Firmenumzug - planen Sie Standort und Immobilie im Vorfeld genau

Steht ein Firmenumzug bevor, da Ihr Unternehmen gewachsen ist und neue Räumlichkeiten benötigt, kann hier nicht nur die Wahl der neuen Geschäftsräume, sondern auch eine Prüfung des Standorts erfolgen. Ein Firmenumzug in eine andere Region kann sich für einige Unternehmen rentieren. Nicht nur die Region und das Umfeld, sondern insbesondere die Geschäfts- bzw. Produktionsräume sollten allerdings vor einem Firmenumzug genau inspiziert und ausgewählt werden. Die Planung im Voraus ist für einen Umzug besonders wichtig. Die Räume sollten groß genug sein, damit eventuelle Neuanschaffungen auch nach einem Firmenumzug Platz finden. Ebenso verhält es sich mit Büroflächen. Prüfen Sie, bevor Sie umziehen, ob genügend Ressourcen für einen reibungslosen Geschäftsablauf in Ihrer Firma zur Verfügung stehen.

Inhalts­verzeichnis

    Planung des Firmenumzugs: Das is zu beachten?

    • Sind die neuen Räumlichkeiten groß genug?
    • Sind alle benötigten Ressourcen für Ihre Firma vorhanden?
    • Werden alle relevanten Auflagen erfüllt?
    • Müssen Handwerker beauftragt werden, um Büroräume vorzubereiten?

    Firmenumzug – Räume auf Eignung prüfen!

    Vergessen Sie beim Firmenumzug nicht, die Funktionalität und relevanten Auflagen genau unter die Lupe zu nehmen. Oft müssen Komfort und Zweckmäßigkeit zugunsten der Sicherheit untergeordnet werden. Zur Planung eines Firmenumzugs gehört auch die Prüfung der Vorschriften, eine Beratung durch Feuerwehr und Berufsgenossenschaften kann äußerst sinnvoll sein. Bei Großbetrieben wird der Firmenumzug schnell zur minutiösen Detailprüfung. Erfahren Sie von den Fachleuten vor dem Umziehen, welche Fluchtwege geschaffen werden müssen und wie viele Arbeitsplätze Ihre Firma überhaupt in einem Büro unterbringen darf. Sind die Vorkehrungen vor dem Firmenumzug getroffen, können Infrastruktur und Einrichtung funktional kombiniert werden, sodass weder Sicherheit noch Zweckmäßigkeit vernachlässigt werden müssen.

    Firmenumzug – Planung des Einzugs

    Schnell sind bei einem Firmenumzug alle relevanten Daten und Geräte verstaut und mit einem Umzugsunternehmen bzw. einer Spedition auf dem Weg zur neuen Adresse. Denken Sie bei Ihrem Firmenumzug auch an den Einzug. Finden Sie in den neuen Geschäftsräumen nicht dieselbe Infrastruktur vor, kann ein Firmenumzug schnell zu einem großen Problem werden. Erkundigen Sie sich im Vorfeld, ob beispielsweise genügend Anschlüsse für Ihre Gerätschaften vorhanden sind und ob Sie zeitnah nach dem Firmenumzug Ihren geregelten Geschäftsablauf realisieren können. Alternativ können Sie vor dem eigentlichen Firmenumzug entsprechende Unternehmen und Handwerker bestellen, die Ihnen die Notwendigkeiten für das Geschäft Ihrer Firma frühzeitig installieren.

    Kunden-Bewertungen

    • 5 / 5
      Übersichtlich strukturierte Angebote mit zahlreichen Alternativen und klar erkennbaren Kostenvorteilen.
    • 4 / 5
      Tarifwechsel bei Strombezug funktioniert wunderbar einfach - großes Lob.\nTelefonat mit einem Servicemitarbeiter, war vielleicht der späten Stunde zugrundeliegend, nicht sehr freundlich geführt.
    • 4 / 5
      der Anbieter ist gut bekannt\nder Tarif ist nur für das erste Jahr gut\ndie Anbieter legen keinen Wert auf Kundentreue.
    • 4 / 5
      Gute Empfehlung, verlässliche Anbieter

    Wissenswelt Umzug

    Checkliste

    Umzug Checkliste

    Eine Umzug Checkliste hilft bei der Vorbereitung für den großen Umzugstag. Einfach abhaken!

    Umzug Checkliste ansehen
    Umzug

    Umzugsservice

    Alles was man zum Thema Umzug wissen sollte, gibt es hier zum nachlesen!

    Jetzt zu Umzugsservice informieren
    Finanzen

    Umzugskosten sparen

    So einfach lässt sich viel Geld beim Umzug sparen! Tipps einholen und die Kosten senken!

    Umzugskosten clever sparen