Ersparnisse

Sparen - Wo sich Einspar­möglichkeiten verstecken

Stetige Preiserhöhungen bei etwa Energieversorgern oder Versicherungspolicen belasten Millionen von Verbrauchern und reißen tiefe Löcher in die Haushaltskasse. Dabei gibt es viele Einsparpotenziale gerade in diesen Bereichen. Um diese zu nutzen, müssen Verbraucher gar nicht viel tun: Das Zauberwort heißt Preisvergleich!

Inhalts­verzeichnis

    Vergleichen und sparen?

    Mit einem Vergleich der verschiedenen Anbieter und Tarife können Sie nicht nur jede Menge Geld, sondern auch wertvolle Zeit sparen - der kostenlose Online-Preisvergleich von TopTarif macht es möglich! Neben den Preisunterschieden zwischen den Tarifen der verschiedenen Anbieter ergeben sich aber häufig auch zusätzliche Einsparpotenziale für verschiedene Verbrauchergruppen. So bieten einige Versicherer spezielle und zumeist günstigere Policen bzw. Tarife für beispielsweise Studenten, junge Familien oder Auszubildende. Gerade für diese Gruppen kann sich daher ein Vergleich der verschiedenen Anbieter besonders lohnen.

    Energiekosten sparen durch Anbietervergleich

    Aufgrund der ständig steigenden Energiekosten ist besonders dieser Bereich für einen Anbietervergleich sinnvoll und empfehlenswert. Durch einen Stromanbieterwechsel können Sie zum Beispiel bis zu 550 Euro im Jahr sparen, bei einem Wechsel des Gasversorgers liegt das Einsparpotenzial sogar bei bis zu 850 Euro pro Jahr! Um dieses Potenzial auszuschöpfen, müssen Sie lediglich Ihre Postleitzahl und den Jahresverbrauch in den bereitgestellten Rechner eingeben und schon erhalten Sie eine Auflistung der vor Ort verfügbaren Anbieter. Nun brauchen Sie nur noch den für sie günstigsten Versorger auswählen und haben so am Ende des Monats wieder etwas mehr Geld in der Haushaltskasse. Ein Vergleich lohnt sich also in jedem Fall!

    Internetanbieter vergleichen und sparen

    Der Markt der Internetanbieter und DSL-Tarife ist inzwischen kaum noch zu überblicken. Angesichts der Vielzahl verschiedener Provider und Angebote wird es für den Verbraucher zunehmend schwerer sich im Tarifdschungel Internet zu orientieren. Der kostenlose Preisvergleich von TopTarif bietet Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Anbieter gegenüberzustellen und so bei gleicher Qualität den für Sie günstigsten Tarif zu finden. Damit sparen Sie sich die aufwendige Eigenrecherche und können schnell und einfach Ihre Internetkosten senken! Vergleichen Sie noch heute und sparen Sie!

    Kfz-Versicherung kündigen und wechseln

    Um auch bei Ihrer Kfz-Versicherung den einen oder anderen Euro zu sparen, stellt Ihnen TopTarif unter anderem einen kostenlosen Vergleichsrechner für Kfz-Versicherungen zur Verfügung. Für die Berechnung müssen Sie einfach nur die notwendigen Fahrzeugdaten eingeben und schon werden die für Sie passenden Tarife berechnet und in einer übersichtlichen Angebotsliste zusammengestellt. Nun müssen Sie lediglich die günstigste Kfz Versicherung auswählen und können dann im Normalfall zum Jahresende wechseln. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das Sonderkündigungsrecht in Anspruch zu nehmen. Das bedeutet, dass sie beispielsweise bei einer Beitragserhöhung durch den Versicherer oder einem Kfz-Wechsel außerordentlich, also abweichend von der regulären Kündigungsfrist, kündigen können. Ein Kfz-Versicherungsvergleich ist somit nicht nur zum Jahresende sinnvoll, sondern kann auch innerhalb des Kalenderjahres jede Menge Geld sparen!

    Günstigere Versicherungen finden und Kosten sparen

    Ob bei der Rechtsschutz-, Haftpflicht- oder Hausratversicherung oder anderen notwenigen Versicherungen - Einsparpotenziale gibt es auch hier jede Menge! Die für Sie passende und vor allem günstigste Versicherung zu finden, ist allerdings nicht ganz einfach - es gibt zu viele Anbieter, die sich im Wettbewerb gegenüberstehen. Damit Sie auch hier den Durchblick behalten, hilft Ihnen TopTarif bei der Suche Ihrer neuen und günstigeren Versicherung und übernimmt sogar den Wechsel für Sie. Damit erhalten Sie optimalen Versicherungsschutz und sparen dabei auch noch Geld und Zeit!

    Bei den Betriebskosten sparen

    Egal ob Eigenheim oder Wohnung - die Betriebskosten sind in jedem Fall zu zahlen. Zu den Betriebskosten zählen neben den Heizkosten auch weitere Nebenkosten wie etwa Kosten für die Warmwasserversorgung, Straßen- und Hausreinigung, Müllabfuhr, Abwasser, Gartenpflege oder den Hausmeister. In der Regel werden diese Betriebskosten einmal jährlich abgerechnet. Doch müssen diese nicht zwangsläufig so hoch ausfallen, wie es mitunter der Fall ist. Vielfach schleichen sich Fehler in die Betriebskostenabrechnung , die die Kosten stark in die Höhe treiben können. Doch obwohl nach Informationen des Deutschen Mieterbundes jede zweite Betriebskostenabrechnung falsch ist, überprüft nur die Hälfte der Deutschen die Angaben in der Abrechnung. TopTarif zeigt Ihnen, wie Sie auch in diesem Bereich sparen können.

    Kunden-Bewertungen

    • 5 / 5
      sehr übersichtlich; der Wechsel klappte sehr schnell
    • 4 / 5
      Prompte und schnelle Barbeitung
    • 5 / 5
      Also für mich war sehr schnell und nicht kompliziert das kominikation mit dem Anbieter, deswegen bis jetzt bin ich sehr zufrieden vielen dank .
    • 4 / 5
      Gute Übersicht über verfügbare Tarife\nEinfache Abwicklung und Wechsel zu anderen Anbietern

    So einfach geht der Anbieterwechsel

    Strommast Stromvergleich

    Stromanbieter wechseln

    Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige Stromtarife aus deiner Region und wechsel einfach online deinen Stromanbieter.

    Stromanbieter wechseln
    Gasanbieter wechseln - Herd Zuhause

    Gasanbieter wechseln

    Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige Gastarife aus deiner Region und wechsel einfach online deinen Gasanbieter.

    Gasanbieter wechseln
    Couch Surfen Freunde

    DSL-Anbieter wechseln

    Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige DSL-Tarife und wechsel einfach online deinen DSL-Anbieter.

    Internet-Anbieter wechseln