Allmobil - Der Prepaidanbieter

Allmobil – Prepaid-Tarife einfach und flexibel buchbar

allmobilAllmobil ist ein Prepaid-Anbieter im D2-Netz. Mit einer Allmobil-Simkarte können Handynutzer sowohl große SMS-Pakete als auch eine Festnetz- und eine Internet-Flatrate in Anspruch nehmen. Kunden haben beim Allnet-Prepaid-Angebot auch die Möglichkeit, ihre alte Rufnummer mitzunehmen. Nimmt der Kunde die Rufnummer vor Ende der Vertragslaufzeit mit, braucht er nur das Allmobil-Prepaid-Startpaket zu bestellen und seine alte Rufnummer anzugeben. Nimmt man die Rufnummer zum Ende der Laufzeit mit, muss man den Vertrag beim alten Anbieter kündigen und eventuell eine Gebühr zahlen, die für die Freigabe der Nummer anfällt. Der Anbieter Allmobil stellt seinen Kunden auf seiner Webseite einen Extra-Service bereit: Die Kündigung beim alten Anbieter wird ganz automatisch mit dem „Kündigungshelfer“ erledigt – hierzu muss nur ein Formular mit den Daten des alten Vertrages ausgefüllt und abgeschickt werden.

Handytarifrechner - vergleichen und sparen!

Allmobil-Einheitstarif: günstige Gespräche und SMS

Allmobil berechnet in seinem Einheitstarif für Inlands-Standard-Gespräche in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz sowie für Inlands-SMS in alle deutschen Mobilfunknetze neun Cent pro Minute. Das Abrufen der Mailbox-Nachrichten ist kostenfrei. Weder Grundgebühr noch Mindestumsatz fallen bei Allmobil an, zudem sind Kunden aufgrund der fehlenden Vertragsbindung flexibel. Die Taktung der Gesprächsminuten erfolgt minutengenau. Innerhalb der Europäischen Union werden für Gespräche nach Deutschland 34,51 Cent berechnet. 35 Cent pro Megabyte sind für das Surfen im Internet zu zahlen.

Attraktive Optionen hinzubuchbar

Doch wem der Einheitstarif nicht genügt, der kann sein Handy mit verschiedenen Tarifoptionen bei Allmobil aufladen. Festnetz-Flatrate, Handy-Surf-Flatrate, Community-SMS-Flatrate oder Roaming-Optionen innerhalb der EU können dabei hinzugebucht werden. Die Buchung erfolgt einfach und schnell über das Telefon : Auf der Allmobil-Webseite ist eine Telefonnummer angegeben, die der Kunde nur anzurufen braucht, anschließend wählt er seine gewünschte Tarifoption und erhält eine Bestätigungs-SMS. Ab diesem Zeitpunkt kann er die Tarifoption nutzen.

Handytarife vergleichen

Mehrfach ausgezeichneter Service

  • Getestet.de
  • eKomi
  • TÜV Service tested

Kündigung des Handyvertrags

Handyvertrag kündigenWir erklären Ihnen, wie Sie Ihren Handyvertrag richtig kündigen, inklusive Musterkündigung!

Handyvertrag kündigen