Versicherungskammer Bayern

Kontakt

Versicherungskammer Bayern

Maximilianstraße 53

80530 München

Versicherungskammer Bayern

Versicherungskammer Bayern – die Wurzeln des Konzerns

Die Geschichte der heutigen Versicherungskammer Bayern reicht bis in das Jahr 1811 zurück. Gegründet wurde das Unternehmen als „Königliche Brandversicherungs-Kammer“. Neben der Namensänderung in Versicherungskammer Bayern wurden auch andere Versicherungsanstalten mit in das Unternehmen eingegliedert. 1994 wurde die VKB durch den Freistaat Bayern an den Bayerischen Sparkassen- und Giroverband und den Sparkassen- und Giroverband Rheinland-Pfalz verkauft. Heute ist die Versicherungsgesellschaft die größte öffentlich-rechtliche Versicherung Deutschlands. Mit rund 6.500 Mitarbeitern ist das Unternehmen vorrangig in den Geschäftsgebieten Bayern und der Pfalz sowie im Saarland, in Berlin und Brandenburg tätig.

Die Kfz-Versicherungstarife Kompakt und Optimal der Versicherungskammer Bayern

Im Bereich der Kfz-Versicherungen bietet die Versicherungskammer Bayern zwei attraktive Tarife mit einem umfassenden Leistungsspektrum an. So werden zum Beispiel beim Tarif Kompakt die Kosten für eine Reparatur nach einem Zusammenstoß mit Haarwild und bei Beschädigungen von Kabeln, Schläuchen und Leitungen durch einen Marder problemlos ersetzt. Weiterhin ist grobe Fahrlässigkeit in der Kaskoversicherung für Sie und Familienangehörige, sofern diese noch in häuslicher Gemeinschaft leben, mitversichert. Sollten Sie jedoch den Tarif Optimal wählen, dann profitieren Sie von einer Neupreis-Entschädigung beim Eintreten eines Schadens, bis zu 24 Monate nach Erstzulassung Ihres Pkws. Zudem versichert die Versicherungskammer Bayern Marderbiss-Folgeschäden bis zu einer Höhe von 2.000 Euro.

Versicherungskammer Bayern – erweitern Sie den Versicherungsschutz

Neben dem Bereich Kfz-Versicherung bietet die Versicherungskammer Bayern noch attraktive Tarife, um den Versicherungsschutz der gesetzlichen Krankenkasse zu erweitern oder Versorgungslücken auszugleichen. So können Kunden der Bayern Versicherung zum Beispiel von einem Krankentagegeld profitieren. Schließlich kann ein längerer Genesungsprozess im Ernstfall empfindliche Einkommensverluste mit sich bringen. Durch eine Krankenzusatzversicherung können Sie auch bei einer lang andauernden Krankheit Ihren Lebensstandard halten und können sich voll und ganz auf das Gesundwerden konzentrieren. Natürlich ist der Zeitpunkt, ab dem ein Krankentagegeld gezahlt werden soll, individuell wählbar. Neben dem Krankentagegeld bietet die bayrische Versicherungskammer auch attraktive Tarife im Bereich Krankenhaustagegeld, Arbeitsunfähigkeits- und Reisekrankenversicherung.

Versicherungskammer Bayern – das persönliche Eigentum schützen

Ein Wohnungsbrand oder eine Überschwemmung kann leicht die eigene Existenz bedrohen. Gut beraten ist man dann, wenn man eine passende Hausratversicherung hat. Die Versicherungskammer Bayern bietet in diesem Bereich umfassende Versicherungsangebote, mit denen Sie bestens Ihr Eigentum schützen. So sind Sie zum Beispiel gegen Feuer, Blitzschlag, Explosion und Implosion sowie Einbruch, Diebstahl und Vandalismus versichert. Auch Leitungsrohrbruch oder eine überlaufende Badewanne sind im Versicherungsumfang mit enthalten. Alle Versicherungstarife beinhalten die sogenannte KlimaKasko, eine umfassende Elementarschadenversicherung, die Sie neben Sturm und Hagel auch gegen weitere Elementarschäden absichert. Um die Kosten für eine Hausratversicherung gering zu halten, können Sie eine Selbstbeteiligung im Schadensfall vereinbar

Kunden-Bewertungen

4.4 / 5
12.191 Bewertungen zu Toptarif abgegeben

Mehrfach ausgezeichneter Service

  • Getestet.de
  • Focus Money Preissieger Silber 2016
  • eKomi
  • TÜV Service tested