InterRisk Versicherungs-AG

Kontakt

InterRisk Versicherungs-AG

Karl-Bosch-Str. 5

65203 Wiesbaden

Interrisk Versicherung

InterRisk Versicherungs-AG – unterschiedlichste Produkte von einem Anbieter

Die Geschichte der InterRisk Versicherungs-AG geht bis 1986 zurück. In diesem Jahr wurde die deutsche Niederlassung der Freiburger Allgemeine Versicherungs-AG gegründet. Lediglich vier Jahre später wurde die Interrisk gegründet. 1992 gingen dann die Bestände der in Deutschland tätigen Freiburger Allgemeine Versicherungs-AG auf die InterRisk über, wobei bis zu diesem Zeitpunkt einzig der Bereich der Unfallversicherungen abgedeckt werden konnte. Mit der Übernahme der Skandinavischen Sachversicherungs-AG 1995 wurde das Versicherungsspektrum deutlich erweitert. Heute ist die Inter Risk in der Vienna Insurance Group aktiv und kann eine Reihe unterschiedlicher Versicherungsprodukte anbieten.

InterRisk Versicherungs-AG – schützen Sie sich vor hohen Kosten

Durch kleine Unachtsamkeiten oder falsche Reaktionen kann schnell ein großer Schaden entstehen. Bei der Haftung für einen solchen Schaden sieht der Gesetzgeber keine Höchstgrenze vor. Somit ist es wichtig, sich zuverlässig und umfassend in Sachen Haftpflicht zu schützen. Möglichkeiten dafür bietet die InterRisk Versicherungs-AG. Neben der Privathaftpflichtversicherung bietet die Versicherungsgesellschaft eine Reihe weiterer Versicherungsbausteine. So kann der Kunde zum Beispiel aus einer Tier-, Bauherren- und Gewässerschadenhaftpflicht wählen. Weiterhin ist besonders für Angestellte des öffentlichen Dienstes eine Amtshaftpflicht zu empfehlen. Diese schützt vor Forderungen Dritter bei Schadensereignissen bei der Ausübung der Berufstätigkeit.

Den Hausrat mit der InterRisk Versicherungs-AG gegen Schäden absichern

Neben leistungsstarken Haftpflichtversicherungen bietet die InterRisk Versicherungs-AG auch den Schutz für den eigenen Hausrat an. Versichert sind dann alle Hausrat-Gegenstände vor Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben oder Erdfall. Zudem versichert die Inter Risk auch vor Erdrutsch, Schneedruck und Lawinen. Die Gesellschaft bietet zudem, mit dem XXL-Konzept, die Möglichkeit einen Selbstbehalt zu umgehen. So werden Aufräum- und Schutzkosten, Transportkosten sowie Kosten zur Schadensminderung oder –abwendung zum Nulltarif übernommen. Im Fall einer unbewohnbaren Wohnung nach einem Schadensfall übernimmt die InterRisk Versicherungs-AG auch die Hotelkosten und die Reparaturkosten für die gemietete Wohnung.