Versicherung Paar See
  • Beruflicher und privater Schutz im Schadensfall

    Jetzt vergleichen und bis zu 500,- € sparen

    • Die Versicherungs-Anbieter im Vergleich
    • Direkt online abschließen - einfach, schnell & kostenlos
    • Exakte Prämienberechnung
    • Ihr unabhängiger Versicherungsvergleich Erstinformation
    Günstige Versicherung finden

  • Alte Leipziger Versicherung
  • Barmenia Versicherung
  • Deutscher RIng
  • HanseMerkur
  • HDI
  • Inter Versicherungsgruppe
  • Mannheimer Versicherung
  • Provinzial Nord
  • SDK Süddeutsche Kranken Leben Allgemeine

Unfallversicherung: Beiträge hängen von den Leistungen ab

Der Beitragssatz einer Unfallversicherung richtet sich zumeist nach den gewählten Leistungen. So können Sie unter anderem die Unterstützungssumme bei Invalidität wie auch bei Krankenhausaufenthalten resultierend aus einem Unfall festsetzen. Bestimmen Sie Ihren Beitrag zur Unfallversicherung dadurch ein Stück weit selbst. Es ist allerdings zu berücksichtigen, dass es generell unterschiedliche Unfallversicherung-Tarife gibt. Diese werden vom TopTarif-Vergleichsrechner angezeigt. Denn dieser ermöglicht Ihnen eine Art Konfiguration der Versicherungsleistungen. Sie können einstellen, wie viele Personen Sie mit einer Unfallversicherung schützen möchten oder die Höhe der einzelnen Bereiche genau festlegen. Der Online-Rechner richtet sich nach diesen Kriterien und stellt Ihnen passende Produkte mit unterschiedlichen Beitragssätzen vor.

Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr –Beiträge reduzieren

Am Markt existiert auch die Unfallversicherung mit Beitragsrückzahlung, bei der der Anbieter einen Teil der von Ihnen geleisteten Zahlungen in Form der Beitragsrückgewähr erstattet. So können Sie sich einen Teil Ihrer Kosten wiederholen, wenn Sie keinen Unfall haben. Allerdings sind die Rückzahlungsleistungen bei derartigen Verträgen oft relativ niedrig – ähnlich wie bei Krankenkassen. Dies liegt daran, dass die Versicherung Geld spart, wenn diese keine Leistungen für Unfallfolgen freisetzen muss. Im Optimalfall behält die Unfallversicherung aber 100 Prozent Ihrer Beiträge und braucht diese nicht aufzuwenden. Preis und Leistung entscheiden meist über die Wahl einer Unfallversicherung. Beiträge sollten allerdings nur sekundär sein und nicht im Vordergrund stehen. Wichtiger ist eine umfassende Absicherung.

Unfallversicherung: Beitragssatz und Leistungen vergleichen

Zahlen Sie nicht zu viel, verzichten Sie aber auch nicht auf relevante Leistungen. Wenn Sie sich schon privat versichern, sollten Sie auch alle Eventualitäten mit einbeziehen – wie etwa Invalidität oder gar Unfall mit Todesfolge, sodass Ihre Hinterbliebenen durch eine Unfallversicherung versorgt wären. In diesem Fall greift auch die sogenannte Beitragsbemessungsgrenze. Unfallversicherung und Beitragssatz dürfen in diesem Fall nicht den gesetzlich festgelegten Maximalpreis für eine Unfallversicherung überschreiten. Andererseits gibt es bereits viele Anbieter, die schon zum kleinen Preis ein umfassendes Serviceportfolio generieren. Verwenden Sie hierfür den TopTarif-Rechner und prüfen Sie, wie sich bei der Herauf- oder Herabsetzung einiger Leistungen in der Unfallversicherung Beitrag und Kosten verändern. Wählen Sie bei Bedarf gleich Ihren Favoriten online und schließen Ihre Wunschpolice ab. In der Unfallversicherung Beiträge sparen und von Leistungen profitieren!

Mehrfach ausgezeichneter Service

  • Getestet.de
  • eKomi
  • TÜV Service tested