Versicherung Paar See
  • Beruflicher und privater Schutz im Schadensfall

    Jetzt vergleichen und bis zu 500,- € sparen

    • Die Versicherungs-Anbieter im Vergleich
    • Direkt online abschließen - einfach, schnell & kostenlos
    • Exakte Prämienberechnung
    • Ihr unabhängiger Versicherungsvergleich Erstinformation
    Günstige Versicherung finden

Bergungskosten – Kostenübernahme vonseiten der Unfallversicherung

Wer einen Unfall hat, benötigt eventuell Hilfe, um aus einer misslichen und lebensgefährlichen Lage befreit zu werden. Sei es beim Bergsteigen, beim Skifahren oder beim Wandern – es kann passieren, dass Bergungs- und Rettungsdienst tätig werden, um Ihnen zu Hilfe zu kommen. Derartige Einsätze sind oftmals sehr teuer.

Das Wichtigste zusammen­gefasst

  • Achten Sie daher darauf, welche Gültigkeit Ihre Unfallversicherung besitzt. Schließen Sie bei Auslandsaufenthalten alternativ eine Unfallpolice ab, die auch Bergungskosten, Invalidität und Weiteres versichert.
  • rüfen Sie vor der Entscheidung für eine Unfallversicherung im Detail, ob und in welchem Maß Bergungskosten übernommen werden.
  • Es gibt Versicherer, die eine Maximalsumme festlegen und solche, die eine Unfallversicherung ohne Limit anbieten.

Inhalts­verzeichnis

    Bergungskosten bei Rettung aus Gefahrensituationen

    Verfügen Sie als Geretteter nicht über eine private Unfallversicherung, werden Ihnen die Bergungskosten generell in Rechnung gestellt. Sie sollten daher darauf achten, dass Sie über eine private Unfallversicherung verfügen, die Bergungskosten standardisiert übernimmt – auch im hochpreisigen Segment. Denn sobald Helikopter und andere Gerätschaften eingesetzt werden müssen, steigen die Bergungskosten oft signifikant an.

    Wann übernimmt die Unfallversicherung Bergungskosten im Ausland?

    Gleiches kann bei Auslandsaufenthalten passieren. Allerdings gilt die private Unfallversicherung in der Regel nur für Deutschland. Verreisen Sie und geraten in eine Lage, die einer Rettung bedarf, werden Ihnen resultierende Kosten trotz Unfallversicherung berechnet. Achten Sie daher darauf, welche Gültigkeit Ihre Unfallversicherung besitzt. Schließen Sie bei Auslandsaufenthalten alternativ eine Unfallpolice ab, die auch Bergungskosten, Invalidität und Weiteres versichert. Oftmals können Sie bei Ihrer für Deutschland gültigen Unfallversicherung auch ein Paket kurzfristig hinzubuchen, um für Ihren Jahresurlaub auch im Ausland abgesichert zu sein – sei es bei einem Skiunfall oder bei anderen Notlagen.

    Unfallversicherung online berechnen

    Prüfen Sie vor der Entscheidung für eine Unfallversicherung im Detail, ob und in welchem Maß Bergungskosten übernommen werden. So gibt es Versicherer, die eine Maximalsumme festlegen und solche, die eine Unfallversicherung ohne Limit anbieten. Der Aspekt Bergungskosten spielt bei der Recherche nach einer privaten Unfallversicherung somit eine große Rolle. Damit Sie an alles denken, stellt TopTarif einen Rechner zur Verfügung, mit dem Sie gemäß Ihrer Relevanzen nach potenziellen Versicherungsprodukten suchen können. Legen Sie zum Beispiel die Invaliditätssumme, die Summe bei Tod durch Unfall, die Leistungen bei Krankenhausaufenthalten und Weiteres fest. Der Rechner recherchiert nach passenden Produkten und stellt Ihnen die Tarifdetails übersichtlich vor. Schauen Sie, wie die Police im Bereich Bergungskosten aufgestellt ist und wählen Sie das für Sie passende Produkt.

    Die wichtigsten Versicherungen

    Familie Versicherung

    Haftpflichtversicherung

    Bei der Wahl der Haftpflichtversicherung sollten Sie Kosten und Leistungsumfang beachten.

    Haftpflichtversicherung
    Hausratversicherung Haus NL LP

    Hausratversicherung

    Mit unserem Hausratversicherung-Preisvergleich finden Sie einen günstigeren Anbieter!

    Hausratversicherung
    Renterpaar Ruerup Rente

    Private Altersvorsorge

    Eine umfassende private Altersvorsorge muss nicht teuer sein.

    Private Altersvorsorge