DSL Mann Laptop Dach

Mobiles Internet

Mit Handy, Smartphone oder Laptop unterwegs surfen!

  • LTE-Surfen: Bis 50 GB Daten
  • Voll flexibel: Tarife ohne Laufzeit
  • Inklusive: Günstige Tablet-Angebote
Google Pixel 2 - Prozessor

Surfstick – mobiles Internet unterwegs und zu Hause

Wenn du mit deinem Laptop oder Tablet auch unterwegs ins Internet möchtest, bietet sich ein Surfstick an. Damit kannst du auf das Mobilfunknetz zugreifen und auch dann surfen, wenn du beispielsweise keinen Zugang zu einem WLAN-Hotspot hast. Surfsticks sind somit für kurze oder längere Reisen oder auch als Übergangslösung, zum Beispiel bei einem Umzug, gut geeignet. Dabei werden sowohl Prepaid-Tarife oder ganze Verträge für Surfsticks angeboten. Welche dieser Varianten besser zu dir passt, hängt von deinem persönlichen Nutzerverhalten ab. Daneben solltest du ebenfalls darauf achten, wie viel GB und welche Internetgeschwindigkeit der Surfstick-Tarif bietet.

Inhalts­verzeichnis

    Filter
    • 1.
      3,07 €

      einmalig

      Einrichtungsgebühr + 12,99 €
      Startguthaben - 10,00 €
      Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 25,00 €
      Summe einmaliger Kosten - 22,01 €

      monatlich

      Kosten 1. bis 24. Monat + 3,99 €
      Summe monatlicher Kosten 95,76 €

      Gesamtkosten über 24 Monate

      Gesamtkosten 73,75 €
      Durchschnittspreis/Monat 3,07 €
      Durchschnittspreis/Monat
      monatlich 3,99 €
      Aldi Talk / Medion Aldi Talk
      Internet-Flatrate S Europa
      Prepaid | Netz: E-Plus Netz
      500 MB
      Daten
      21.6
      Mbit/s
      High-Speed-Internet inkl. LTE!

      Noch keine Bewertungen erhalten

      • Inklusiv-Leistungen
        • 35,00 € Sparvorteil
          Startguthaben10,00 €
          Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer25,00 €
        • Internet-Flatrate mit 500 MB 500 MB mit Highspeed-Geschwindigkeit max. 22 MBit/s (Download) und max. 9 MBit/s (Upload). LTE-Nutzung inklusive. Ab einem Datenvolumen von 500 MB pro Abrechnungszeitraum erfolgt eine Drosselung auf max. 56 kbit/s (Download) und eine Drosselung auf max. 56 kbit/s (Upload).
        • 21,6 Mbit/s im LTE-Netz
        • EU-Roaming: Flatrate für Internet Europa Bei diesem Tarif handelt es sich um einen regulierten EU-Roamingtarif, welchen Sie zu Ihren Inlandskonditionen im EU-Ausland nutzen. Dabei fallen, eine angemessene Nutzung "Fair-Use-Policy" vorausgesetzt, keine Aufschläge für die Nutzung von Roamingdiensten (Telefonie, SMS und Datenverbindungen) an.
      • Preis-Details

        einmalig

        Einrichtungsgebühr + 12,99 €
        Startguthaben - 10,00 €
        Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 25,00 €
        Summe einmaliger Kosten - 22,01 €

        monatlich

        Kosten 1. bis 24. Monat + 3,99 €
        Summe monatlicher Kosten 95,76 €

        Gesamtkosten über 24 Monate

        Gesamtkosten 73,75 €
        Durchschnittspreis/Monat 3,07 €
      • Vertragsdetails
        • Anbieter
          Aldi Talk / Medion
        • Vertragslaufzeit
          4 Wochen
        • Kündigungsfrist
          1 Tag
        • Vertragsverlängerung
          4 Wochen
    • 2.
      6,68 €

      einmalig

      Einrichtungsgebühr + 12,99 €
      Startguthaben - 10,00 €
      Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 25,00 €
      Summe einmaliger Kosten - 22,01 €

      wiederkehrende Kosten

      Kosten alle 4 Wochen + 6,99 €

      Gesamtkosten über 24 Monate

      Gesamtkosten 160,22 €
      Durchschnittspreis/Monat 6,68 €
      Durchschnittspreis/Monat
      alle 4 Wochen 6,99 €
      Aldi Talk / Medion Aldi Talk
      Internet-Flatrate M Europa
      Prepaid | Netz: E-Plus Netz
      1 GB
      Daten
      21.6
      Mbit/s
      1 GB High-Speed-Internet inkl. LTE!

      Noch keine Bewertungen erhalten

      • Inklusiv-Leistungen
        • 35,00 € Sparvorteil
          Startguthaben10,00 €
          Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer25,00 €
        • Internet-Flatrate mit 1 GB 1 GB mit Highspeed-Geschwindigkeit max. 22 MBit/s (Download) und max. 9 MBit/s (Upload). LTE-Nutzung inklusive. Ab einem Datenvolumen von 1 GB pro Abrechnungszeitraum erfolgt eine Drosselung auf max. 56 kbit/s (Download) und eine Drosselung auf max. 56 kbit/s (Upload).
        • 21,6 Mbit/s im LTE-Netz
        • EU-Roaming: Flatrate für Internet Europa Bei diesem Tarif handelt es sich um einen regulierten EU-Roamingtarif, welchen Sie zu Ihren Inlandskonditionen im EU-Ausland nutzen. Dabei fallen, eine angemessene Nutzung "Fair-Use-Policy" vorausgesetzt, keine Aufschläge für die Nutzung von Roamingdiensten (Telefonie, SMS und Datenverbindungen) an.
      • Preis-Details

        einmalig

        Einrichtungsgebühr + 12,99 €
        Startguthaben - 10,00 €
        Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 25,00 €
        Summe einmaliger Kosten - 22,01 €

        wiederkehrende Kosten

        Kosten alle 4 Wochen + 6,99 €

        Gesamtkosten über 24 Monate

        Gesamtkosten 160,22 €
        Durchschnittspreis/Monat 6,68 €
      • Vertragsdetails
        • Anbieter
          Aldi Talk / Medion
        • Vertragslaufzeit
          4 Wochen
        • Kündigungsfrist
          1 Tag
        • Vertragsverlängerung
          4 Wochen
    • 3.
      6,95 €

      einmalig

      Einrichtungsgebühr + 9,95 €
      Startguthaben - 10,00 €
      Summe einmaliger Kosten - 0,05 €

      monatlich

      Kosten 1. bis 24. Monat + 6,95 €
      Summe monatlicher Kosten 166,80 €

      Gesamtkosten über 24 Monate

      Gesamtkosten 166,75 €
      Durchschnittspreis/Monat 6,95 €
      Durchschnittspreis/Monat
      monatlich 6,95 €
      BILDconnect BILDconnect
      LTE Prepaid 9 Cent + Data M Europa
      Prepaid | Netz: o2
      750 MB
      Daten
      21.6
      Mbit/s
      Flexibel: Täglich kündbar!

      Verifizierte Kundenbewertungen für BILDconnect / Drillisch Online AG

      • 100%
        100% von 1 Kunden würden wieder zu diesem Anbieter wechseln. Wer über Verivox seinen Mobilfunk-Anbieter wechselt, wird anschließend nach den Erfahrungen mit dem Anbieter (in den Kategorien Kundenservice, Preis/Leistung, Vertragsbedingungen) befragt. Das hilft anderen Nutzern, die Qualität des Mobilfunk-Anbieters einzuschätzen. Bei der Kundenbewertung können 1 bis 5 Sterne vergeben werden und die Berechnung beruht auf Daten der letzten 6 Monate. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, einen Kommentar zu verfassen. Eine nachträgliche Änderung der Kundenbewertung ist möglich.
        • Service
        • Preis
        • Anbieterwechsel
      • Inklusiv-Leistungen
        • 10,00 € Sparvorteil
          Startguthaben10,00 €
        • Internet-Flatrate mit 750 MB 750 MB mit Highspeed-Geschwindigkeit max. 22 MBit/s (Download) und max. 11 MBit/s (Upload). LTE-Nutzung inklusive. Ab einem Datenvolumen von 750 MB pro Abrechnungszeitraum erfolgt eine Drosselung auf max. 16 kbit/s (Download) und eine Drosselung auf max. 16 kbit/s (Upload).
        • 21,6 Mbit/s im LTE-Netz
        • EU-Roaming: Flatrate für Telefonie und Internet Europa Bei diesem Tarif handelt es sich um einen regulierten EU-Roamingtarif, welchen Sie zu Ihren Inlandskonditionen im EU-Ausland nutzen. Dabei fallen, eine angemessene Nutzung "Fair-Use-Policy" vorausgesetzt, keine Aufschläge für die Nutzung von Roamingdiensten (Telefonie, SMS und Datenverbindungen) an.
      • Preis-Details

        einmalig

        Einrichtungsgebühr + 9,95 €
        Startguthaben - 10,00 €
        Summe einmaliger Kosten - 0,05 €

        monatlich

        Kosten 1. bis 24. Monat + 6,95 €
        Summe monatlicher Kosten 166,80 €

        Gesamtkosten über 24 Monate

        Gesamtkosten 166,75 €
        Durchschnittspreis/Monat 6,95 €
      • Vertragsdetails
        • Anbieter
          BILDconnect
        • Vertragslaufzeit
          4 Wochen
        • Kündigungsfrist
          1 Tag
        • Vertragsverlängerung
          4 Wochen
        • Wichtige Informationen
          Inklusive BILDplus im Wert von 4,99 €/Monat.
    • 4.
      8,99 €

      einmalig

      Einrichtungsgebühr + 9,99 €
      Startguthaben - 10,00 €
      Summe einmaliger Kosten - 0,01 €

      monatlich

      Kosten 1. bis 24. Monat + 8,99 €
      Summe monatlicher Kosten 215,76 €

      Gesamtkosten über 24 Monate

      Gesamtkosten 215,75 €
      Durchschnittspreis/Monat 8,99 €
      Durchschnittspreis/Monat
      monatlich 8,99 €
      Blau Blau
      Blau Surf M
      Prepaid | Netz: o2
      1.75 GB
      Daten
      21.6
      Mbit/s
      Prepaid Aktion: 10 € Startguthaben

      Verifizierte Kundenbewertungen für Blau (Telefonica Gemany GmbH & Co. OHG)

      • 91%
        91% von 33 Kunden würden wieder zu diesem Anbieter wechseln. Wer über Verivox seinen Mobilfunk-Anbieter wechselt, wird anschließend nach den Erfahrungen mit dem Anbieter (in den Kategorien Kundenservice, Preis/Leistung, Vertragsbedingungen) befragt. Das hilft anderen Nutzern, die Qualität des Mobilfunk-Anbieters einzuschätzen. Bei der Kundenbewertung können 1 bis 5 Sterne vergeben werden und die Berechnung beruht auf Daten der letzten 6 Monate. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, einen Kommentar zu verfassen. Eine nachträgliche Änderung der Kundenbewertung ist möglich.
        • Service
        • Preis
        • Anbieterwechsel
      • Inklusiv-Leistungen
        • 10,00 € Sparvorteil
          Startguthaben10,00 €
        • Internet-Flatrate mit 1,75 GB 1,75 GB mit Highspeed-Geschwindigkeit max. 22 MBit/s (Download) und max. 11 MBit/s (Upload). LTE-Nutzung inklusive. Ab einem Datenvolumen von 1,75 GB pro Abrechnungszeitraum erfolgt eine Drosselung auf GPRS mit max. 53,6 kbit/s (Download) und eine (Upload).
        • 21,6 Mbit/s im LTE-Netz
      • Preis-Details

        einmalig

        Einrichtungsgebühr + 9,99 €
        Startguthaben - 10,00 €
        Summe einmaliger Kosten - 0,01 €

        monatlich

        Kosten 1. bis 24. Monat + 8,99 €
        Summe monatlicher Kosten 215,76 €

        Gesamtkosten über 24 Monate

        Gesamtkosten 215,75 €
        Durchschnittspreis/Monat 8,99 €
      • Vertragsdetails
        • Anbieter
          Blau
        • Vertragslaufzeit
          28 Tage
        • Vertragsverlängerung
          28 Tage
    • 5.
      9,07 €

      einmalig

      Einrichtungsgebühr + 12,99 €
      Startguthaben - 10,00 €
      Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 25,00 €
      Summe einmaliger Kosten - 22,01 €

      monatlich

      Kosten 1. bis 24. Monat + 9,99 €
      Summe monatlicher Kosten 239,76 €

      Gesamtkosten über 24 Monate

      Gesamtkosten 217,75 €
      Durchschnittspreis/Monat 9,07 €
      Durchschnittspreis/Monat
      monatlich 9,99 €
      Aldi Talk / Medion Aldi Talk
      Internet-Flatrate L Europa
      Prepaid | Netz: E-Plus Netz
      2.5 GB
      Daten
      21.6
      Mbit/s
      2,5 GB High-Speed-Internet inkl. LTE!

      Noch keine Bewertungen erhalten

      • Inklusiv-Leistungen
        • 35,00 € Sparvorteil
          Startguthaben10,00 €
          Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer25,00 €
        • Internet-Flatrate mit 2,5 GB 2,5 GB mit Highspeed-Geschwindigkeit max. 22 MBit/s (Download) und max. 9 MBit/s (Upload). LTE-Nutzung inklusive. Ab einem Datenvolumen von 2,5 GB pro Abrechnungszeitraum erfolgt eine Drosselung auf max. 56 kbit/s (Download) und eine Drosselung auf max. 56 kbit/s (Upload).
        • 21,6 Mbit/s im LTE-Netz
        • EU-Roaming: Flatrate für SMS und Internet Europa Bei diesem Tarif handelt es sich um einen regulierten EU-Roamingtarif, welchen Sie zu Ihren Inlandskonditionen im EU-Ausland nutzen. Dabei fallen, eine angemessene Nutzung "Fair-Use-Policy" vorausgesetzt, keine Aufschläge für die Nutzung von Roamingdiensten (Telefonie, SMS und Datenverbindungen) an.
      • Preis-Details

        einmalig

        Einrichtungsgebühr + 12,99 €
        Startguthaben - 10,00 €
        Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 25,00 €
        Summe einmaliger Kosten - 22,01 €

        monatlich

        Kosten 1. bis 24. Monat + 9,99 €
        Summe monatlicher Kosten 239,76 €

        Gesamtkosten über 24 Monate

        Gesamtkosten 217,75 €
        Durchschnittspreis/Monat 9,07 €
      • Vertragsdetails
        • Anbieter
          Aldi Talk / Medion
        • Vertragslaufzeit
          4 Wochen
        • Kündigungsfrist
          1 Tag
        • Vertragsverlängerung
          4 Wochen

    Immer mobil im Internet

    Ein Surfstick ist seit einigen Jahren die einfachste Möglichkeit, um mit dem Laptop überall im Internet surfen zu können. Meistens wird die Verbindung über das UMTS -Netzwerk hergestellt, das mittlerweile nicht mehr viel teurer zu nutzen ist als herkömmliche Internetverbindungen zum Beispiel per DSL , ISDN oder analog. Seit dem Siegeszug der LTE-Technologie ist der Surfstick mit seiner Übertragungsgeschwindigkeit noch verlockender. LTE , auch bekannt als 4G, löst die UMTS-Technologie ab und entwickelt sich derzeit zum neuen schnellen Standard. Im Idealfall erreicht LTE Geschwindigkeiten von 200 Mbit pro Sekunde und ist damit sogar noch schneller als VDSL. Nur DSL-Glasfaserleitungen sind derzeit noch schneller (Stand: Februar 2018). Durch den LTE-Ausbau in den letzten Jahren kann das LTE-Netz inzwischen fast flächendeckend in ganz Deutschland genutzt werden. Mit dieser Geschwindigkeit kannst du einen 4 GB großen Full-HD-Film in rund fünf Minuten herunterladen, optimale Übertragungsraten vorausgesetzt. Gerade in ländlichen Regionen stellt der Surfstick mit LTE auch eine gute Alternative für zu Hause dar, wenn das DSL-Netz (noch) nicht ausreichend ausgebaut ist.

    Wie funktioniert ein Surfstick?

    Ein Surfstick hat die gleiche Aufgabe wie ein WLAN-Modem : Er sorgt für eine Verbindung zwischen einem Tablet oder Laptop und dem Internet. Im Unterschied zum Modem stellt ein Surfstick die Verbindung über das Mobilfunknetz her. Zu diesem Zweck ist im Surfstick eine SIM-Karte eingebaut. Mit dieser wählt sich der Stick, ganz wie ein Smartphone, in das Netz ein und nutzt es für die mobile Datenübertragung. Surfsticks gibt es in verschiedener Ausführung. Am verbreitetsten ist der USB-Stick mit eingebauter SIM-Karte. Wenn von einem Surfstick gesprochen wird, ist daher in der Regel auch dieses Modell gemeint. Daneben gibt es beispielsweise SD-Cards, die als Surfstick verwendet werden können.

    Schnelles mobiles Internet mit dem Surfstick-Tarifvergleich

    Surfsticks sind die weit verbreitete Alternative für das schnelle mobile Internet. Es gibt sehr viele unterschiedliche Tarife für jeden Bedarf. Dennoch sind die Preisschwankungen zwischen den einzelnen Angeboten von Providern, die Surfsticks anbieten, sehr groß. Für dich lohnt es sich deswegen auf jeden Fall, die einzelnen Tarife sowie die Preise für den Surfstick ganz genau zu vergleichen, um nicht mehr zu zahlen als unbedingt nötig. Schließlich ist diese Technik mittlerweile so weit verbreitet, dass es viele Anbieter gibt, die sich im Kampf um den Kunden bei den Preisen und Tarifen unterbieten. Davon kannst du nur profitieren.

    Welche Angebote für Surfsticks gibt es?

    Ganz allgemein können zwei Tariftypen für den Surfstick unterschieden werden. Zum einen gibt es Prepaid-Tarife, zum anderen Tarife mit Vertragslaufzeit. Mit einem Prepaid-Surfstick bezahlst du einen bestimmten Betrag. Dafür kannst du dann beispielsweise einen Monat lang surfen und ein bestimmtes Datenvolumen verbrauchen. Ist das Volumen oder dein Prepaid-Konto aufgebraucht, kannst du nicht mehr im Internet surfen. Für den Folgemonat hast du die Möglichkeit, dein Prepaid-Konto wieder aufzuladen. Bei einem Vertrag für den Surfstick dagegen kannst du zumeist unbegrenzt surfen, denn du nutzt eine Daten-Flat. Dafür haben die Verträge eine Mindestlaufzeit: Dann bist du beispielsweise für ein oder zwei Jahre an den Provider gebunden. Ob du den Surfstick nutzen wirst oder nicht – die monatlichen Gebühren werden immer fällig.

    Was sind die Vor- und Nachteile von Prepaid und Vertrag?

    Für welches Surfstick-Angebot du dich entscheidest, hängt von deinem persönlichen Bedarf und Nutzerverhalten ab. Prepaid und Vertrag haben je eigene Vorteile und Nachteile. Wenn du weißt, dass du den Surfstick regelmäßig und über einen längeren Zeitraum nutzen wirst, so ist ein Vertrag oftmals günstiger. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn du viel unterwegs bist oder mobiles Internet auch beruflich nutzen musst. Auch wenn du in einer ländlichen Region wohnst, könntest du den Surfstick sinnvoll als Dauerlösung nutzen. Hier bietet er oftmals bessere Übertragungsgeschwindigkeiten als der DSL-Zugang – sofern DSL überhaupt in deiner Region verfügbar ist. Falls du den Surfstick als Übergangslösung nutzen möchtest, lohnt sich der Prepaid-Tarif. Ein klassischer Fall: Du bist umgezogen und wartest darauf, dass der Internetzugang in deiner neuen Wohnung eingerichtet wird. Für die vier Wochen Übergangszeit bietet der Surfstick kostengünstiges und schnelles Internet und du kannst weiterhin wie gewohnt deine E-Mails abrufen und soziale Netzwerke nutzen. Sobald der feste Internetzugang in deiner neuen Wohnung eingerichtet ist, brauchst du dich praktischerweise nicht um die Kündigung des Surfsticks zu kümmern. Auch für die Reise ins Ausland könnte sich ein Surfstick ohne Vertrag lohnen. Hier solltest du allerdings darauf achten, dass der jeweilige Surfstick auch das Surfen im Ausland erlaubt.

    Surfstick-Tarife für jeden Bedarf

    Tarife für Surfsticks gibt es mindestens so viele, wie es Anbieter für Surfsticks gibt. Das macht den Vergleich, mit welchem der Tarife du am günstigsten surfen kannst, recht schwer. Damit du nicht letztendlich doch zu viel für den mobilen Internetzugang zahlst, solltest du also sehr genau vergleichen. Mit dem kostenlosen Tarifrechner kannst du die Angebote und Preise etlicher Provider miteinander vergleichen. Dadurch erhältst du eine schnelle Übersicht mit Surfstick-Angeboten, sodass du den passenden Tarif für dich finden kannst: zum Beispiel den günstigsten Tarif oder den, mit dem du den größtmöglichen Nutzen im Verhältnis zum Preis erzielst. Schließlich kommt es auf dein individuelles Nutzerverhalten an, welcher Tarif der Richtig für dich ist. Mit den vielfältigen Optionen in unserem Online-Vergleich kannst du alle deine Wünsche an den Tarif berücksichtigen. Um dir einen Einblick in die Tarifvielfalt zu geben, stellt TopTarif dir drei Beispieltarife vor: Welche Surfstick-Angebote gibt es von Vodafone, Congstar und der Telekom (Stand: Februar 2018)?

    • Der Vodafone-Surfstick

      Drei Tarife mit unterschiedlich großem Datenvolumen bietet Vodafone. Beim Tarif DataGo M beispielsweise gibt es den Surfstick im Vertrag. 5 GB Daten sind inklusive, die LTE-Bandbreite beträgt bis sogar zu 500 Mbit pro Sekunde. Für 9,99 Euro innerhalb der ersten 6 Monate bietet dieser Tarif ausreichend Datenvolumen für ungestörtes Surfen. Wer mehr Daten braucht, erhält mit DataGo L 6 GB Datenvolumen für 14,99 Euro im Monat. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, die Kündigungsfrist 3 Monate.

    • Congstar: Prepaid-Surfstick für zwischendurch

      Auch vom Provider Congstar gibt es einen Surfstick, in diesem Fall ein Prepaid-Angebot. Du hast die Wahl zwischen zwei Optionen: Zum einen gibt es die Internet-Tagesflat für 2,49 Euro, mit der du 500 MB für 24 Stunden erhältst. Zum anderen ist die Surf-Flat-Option erhältlich. Hier bekommst du eine Flatrate für einen Monat – 1 GB für 12,90 Euro, 3 GB für 19,90 Euro. Der Prepaid-Surfstick von Congstar ist nicht mit LTE-Geschwindigkeit unterwegs, sondern über die HSDPA-Technologie. Bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde sind damit möglich.

    • Telekom-Tarife mit Surfstick

      Auch die Datentarife der Telekom zeigen Vielfalt. Im mittleren Preissegment findet sich der Tarif Data Comfort M Eco. Wenn du Neukunde bist, gibt es für regulär 19,95 Euro im Monat 4 GB Datenvolumen mit einer maximalen LTE-Geschwindigkeit von 300 Mbit pro Sekunde. Mit Data Comfort L Eco gibt es 10 GB Datenvolumen mit derselben LTE-Übertragungsgeschwindigkeit. Regulär kostet der Tarif 29,95 Euro im Monat für Neukunden. Auch die Telekom hat bei ihren Surfstick-Tarifen eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

    Welche Alternativen gibt es zum Surfstick?

    Wenn du mobil im Internet unterwegs sein möchtest, gibt es auch Alternativen zum Surfstick. Die Einfachste: Viele Smartphones ermöglichen es, das mobile Internet über sogenanntes „Tethering“ auch einem Tablet oder Laptop zur Verfügung zu stellen. Das Smartphone übernimmt dann die Funktion eines Modems. Wenn du nur gelegentlich und schnell beispielsweise eine lange E-Mail schreiben und direkt abschicken willst, kannst du auf diese Technologie zurückgreifen. Für richtiges mobiles Surfen am Laptop genügt Tethering nicht. Alternative Nummer zwei: Sogenannte Hotspots. An vielen öffentlichen Orten, in Bibliotheken und Cafés gibt es – oftmals kostenlose – WLAN-Hotspots: Ein offenes WLAN-Netz, in das du dich als Gast einwählen kannst. Obwohl es inzwischen viele Hotspots vor allem in deutschen Städten gibt, ist unterbrechungsfreies mobiles Internet damit noch nicht möglich. Zudem sind die Netze meist ungesichert. Für Telekom-Kunden gibt es jedoch eine interessante Möglichkeit: Mit der Dienstleistung „WLAN TO GO“ kannst du als Kunde auf Millionen Hotspots weltweit zugreifen. Voraussetzung ist, dass du selbst einen Internetzugang bei der Telekom hast und deinen Zugang für „WLAN TO GO“ ebenfalls zur Verfügung stellst. Derzeit gibt es in Deutschland rund 300.000 Hotspots des Telekom-Programms, weltweit sind es 14,5 Millionen.

    Den passenden Surfstick finden

    Wenn du dich dafür entschieden hast, mit einem Surfstick mobil ins Internet zu gelangen, musst du dich nur noch für den richtigen Provider, passend zu deinen Bedürfnissen, entscheiden. Für einen Internetanbieter-Vergleich musst du lediglich das gewünschte Datenvolumen sowie deine Wunschgeschwindigkeit eingeben und aus einigen Optionen auswählen: Und schon werden dir die Tarife angezeigt, die zu dir und deinen Wünschen passen. Nachdem du mithilfe unseres kostenlosen Tarifrechners den richtigen Surfstick gefunden hast, übernehmen wir die weiteren Formalitäten für dich, damit du schon bald über den passenden Surfstick verfügst.

    So läuft dein Wechsel

    Kündigungsfrist Vertrag

    Internetanbieter kündigen

    Du bist mit deinem Internetanschluss unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Internetanbieter-Kündigung.

    Internetanbieter kündigen
    DSL-Verfügbarkeit

    Internet-Verfügbarkeit checken

    Wo ist eigentlich welche Internet­geschwindigkeit verfügbar? Finde hier heraus, ob bei dir schnelles Internet verfügbar ist!

    Verfügbarkeit checken
    Couch Surfen Freunde

    Internet-Anbieter wechseln

    Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige DSL-Tarife und wechsel einfach online deinen DSL-Anbieter.

    Internet-Anbieter wechseln