Finde die drei
BESTEN TARIFE
Stromtarife, bei denen Dir ein Licht aufgeht Dein persönliches Angebot
aus über 16.825 Tarifen
Tarif finden
Jetzt bis zu 550€ mehr für dich!
  1. Wie lautet Deine Postleitzahl?
  2. Wie viele Personen leben im Haushalt?
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4+
    Stromverbrauch

    Gib hier Deinen Stromverbrauch ein. Diesen solltest Du auf Deiner letzten Stromrechnung finden.
    Du kennst Deinen Verbrauch nicht? Dann kannst Du Dich an den folgenden Durchschnittswerten orientieren:

    Singles: ca. 2.000 kWh/Jahr
    2 Personen: ca. 3.500 kWh/Jahr
    3 Personen: ca. 4.250 kWh/Jahr
    4+ Personen: ca. 5.000 kWh/Jahr

  3. Willst Du Ökostrom?
    Ökostrom

    Wähle "Nur Ökotarife" und Du bekommst die Tarife angezeigt, die ihren Strom aus erneuerbaren Energiequellen beziehen, bei denen Kraft-Wärme-Kopplung-Anlagen zum Einsatz kommen oder bei denen die Anbieter in Klimaschutzprojekte investieren.

    Bei der Auswahl "Nur mit Gütesiegel" zeigen wir Dir Tarife, die mindestens ein Gütesiegel haben, wie z. B. Ok-Power oder Grüner Strom.

    Durch das Setzen von "Mir egal" kannst Du aus allen auf unserer Plattform verfügbaren Tarifen wählen.

  4. Wie lange soll die Preisgarantie mindestens gültig sein?
    Dauer der Preisgarantie

    Mit der Preisgarantie kannst Du Dich gegen steigende Preise absichern. Du bekommst nur Tarife angezeigt, die für den gewählten Zeitraum einen gleichbleibenden Preis versprechen.

    Gemäß der TopTarif-Richtlinien umfassen Tarife mit "Preisgarantie" alle Preiskomponenten des Angebots, gegebenenfalls mit Ausnahme der Mehrwertsteuer. Bei Tarifen mit "eingeschränkter Preisgarantie" sind dagegen sämtliche Steuern, Abgaben und Umlagen ausgeschlossen.

  5. Willst Du einen Bonus eingerechnet bekommen?
    Bonus einberechnen

    Im ersten Jahr gewähren Dir viele Anbieter einen einmaligen Bonus. Bei der Auswahl "Alle Boni und Rabatte" rechnen wir alle entsprechenden Boni in die Gesamtkosten im ersten Jahr mit ein.

    Bei der Auswahl "Nur den TopTarif-Richtlinien entsprechend" berücksichtigen wir nur Boni und Rabatte, die den TopTarif-Richtlinien zum Verbraucherschutz entsprechen.

    Durch die Auswahl "Ist mir egal" zeigen wir Dir alle Tarife mit und ohne Boni an.

  6. Welche Konditionen sind Dir wichtig?
    Konditionen

    Wähle aus, wie lange die "Vertragslaufzeit" Deines neuen Tarifes maximal sein soll.

    Wähle mit der "Kündigungsfrist" aus, wie viele Wochen Du vor der automatischen Vertragsverlängerung kündigen musst.

    Bestimme mit der "Vertragsverlängerung", um welchen Zeitraum sich Dein neuer Tarif zum Ende der Erstlaufzeit maximal verlängern soll.

  7. Welche sonstigen Tarif­eigenschaften sind Dir wichtig?
    Weitere Tarifeigenschaften

    Bei der Option "Nur Tarife mit hoher Kundenempfehlung" zeigen wir Dir nur Tarife von Anbietern an, die in den letzten 6 Monaten von mindestens 70 % der Kunden als empfehlenswert bewertet worden sind.

    Bei der Auswahl der "Tarife mit kWh-Paket und Minder-/Mehrverbrauchsregelung" zeigen wir Dir die Tarife mit einer bestimmten Anzahl an Kilowattstunden (kWh) an. Verbrauchst Du weniger, als im Vertrag vereinbart, bekommst Du keine Erstattung. Verbrauchst Du mehr Strom, musst Du nachzahlen. Die Abrechnung erfolgt hier jährlich. Wähle solche Tarife daher nur, wenn Du Deinen Stromverbrauch sehr gut einschätzen kannst und dieser relativ stabil ist.

    Wenn Du Dich für "Tarife mit Kaution einschließen" entscheidest, musst Du einen Sonderabschlag leisten. Dieser ist einmal vor Lieferbeginn fällig und wird nicht verzinst. Der Versorger erstattet Dir die Kaution nach Beendigung Deines Vertragsverhältnisses zurück bzw. verrechnet diese mit noch offenen Rechnungen.

  8. Wie willst Du zahlen?
    Zahlungsweise

    Bei der Auswahl "Per Lastschrift" werden Dir alle Tarife angezeigt, die das bequeme Lastschriftverfahren anbieten.

    Wenn Du "Per Vorauskasse" wählst, erhältst Du eine Übersicht über diejenigen Tarife, die Du bis zu einem Jahr im Voraus zahlst.

  9. Wie soll die Ersparnis berechnet werden?
    * Grundversorgungstarif voreingestellt: In der Grundversorgung wird Dir gesetzlich eine Kündigungsfrist von 2 Wochen garantiert.
    Vergleichstarif

    Bei der Auswahl "Im Vergleich zum regulärem Grundversorger" siehst Du Deine Ersparnis gegenüber des Grundversorgungstarifs.

    Entscheidest Du Dich für "Im Vergleich zum aktuellen Anbieter", ermitteln wir die Ersparnis zu Deinem derzeitigen Anbieter.

  10. Welche Tarife möchtest Du sehen?
    Nur Tarife gemäß Richtlinien

    Wähle "Nur Tarife gemäß Richtlinien" und Dir werden nur Tarife angezeigt die den TopTarif-Richtlinien zum Verbraucherschutz entsprechen.

    Nur direkt abschließbare Tarife

    Wenn Du "Nur direkt abschließbare Tarife" wählst, siehst Du nur die Tarife, zu denen Du direkt über TopTarif einfach und sicher wechseln kannst.

  11. Hast Du einen Nebenzeit-Anteil?
    Nebenzeitanteil

    Einige Versorger bieten Dir Tarife an, die zwischen Hauptzeit und Nebenzeit unterscheiden. Diese Tarife sind für Verbraucher gedacht, die mit Strom heizen oder aus anderen Gründen nachts und am Wochenende viel Strom verbrauchen. Solche Tarife setzen den Einbau eines Zweitarifzählers voraus, der mit weiteren Kosten verbunden ist.

    Als Nebenzeit gelten festgelegte Zeiträume nachts und gegebenenfalls am Wochenende. Die genaue Definition der Nebenzeit variiert zwischen den Netzbetreibern und umfasst in der Regel die Zeit werktags ab 18:00, 20:00 oder 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr sowie in manchen Fällen das Wochenende mit oder ohne Samstag.

  12. Bist Du Privat- oder Gewerbekunde?
    Kundengruppe

    Wähle hier aus Deiner Kundengruppe aus. "Privat"-Kunden sind Haushaltskunden. Bei "Gewerbe" wechselst Du zu den Tarifen für Gewerbe- bzw. Geschäftskunden oder für landwirtschaftliche Betriebe.

Filter: , Personen, Filter öffnen

Exklusiv für Toptarif-Kunden

Avira Prime 6 Monate kostenfrei und ohne Abo nutzen!
Schütze Dich mit der Sicherheits­software von Avira! Mehr erfahren...

Wechsel­schutz von Toptarif

Damit Du sicher sparst, versichern wir Deinen Strom- oder Gaswechsel kostenlos bei der Allianz. Mehr erfahren...

FlexStrom AG

Kontakt

TopTarif informiert dich kostenlos über das Angebot des Stromanbieters:

Hotline: 0800 - 72 45 817

E-Mail: strom@toptarif.de

TopTarif berät Sie kompetent und unabhängig zu den Tarifen des Stromanbieters FlexStrom AG und hilft Ihnen auch beim Wechsel. Sie können die Wechselunterlagen bei TopTarif anfordern oder direkt online zu einem neuen Stromanbieter wechseln.

Anschrift:

FlexStrom AG
Reichpietschufer 86-90
10785 Berlin

Flexstrom AG beendet Energieversorgung

Die FlexStrom AG wurde 2003 gegründet und war ein mittelständischer Stromanbieter mit Hauptsitz in Berlin. Das Unternehmen war ein unabhängiger Energiedienstleister, der überregional mehrere hunderttausend Kunden mit Strom versorgte. Wenn Kunden zu FlexStrom wechselten, erhielten diese eine Bonuszahlung, für das Werben weiterer Kunden wurden Prämien gezahlt. Für jeden Verbrauch gab es das passende Angebot, Privatkunden konnten zwischen verbrauchsabhängigen Stromtarifen und den Prepaid-Tarifen wählen. Für Gewerbekunden richtete sich der Strompreis jeweils nach dem Verbrauch.

Gründe für die FlexStrom-Insolvenz

Am 12.04.2013 meldete die FlexStrom AG Insolvenz an. Als Gründe nannte FlexStrom die fehlerhafte und teileweise schädigende Berichterstattung der Medien, die zu einer schlechten Zahlungsmoral der Kunden führte. Strom und andere Kosten wie Netzentgelte mussten jedoch weiter gezahlt werden, das habe zu Zahlungsschwierigkeiten und letztlich zur Insolvenz des Stromanbieters geführt. Auch die Oligopolstruktur des deutschen Strommarktes wurde von FlexStrom als Grund für die Insolvenz genannt. Energieexperten sehen in der Insolvenz hingegen eine Folge der undurchsichtigen Tarifmodelle des Stromversorgers, die lediglich auf Neukundenakquise ausgelegt waren.

Flexstrom ist insolvent: Was müssen Kunden jetzt beachten?

Obwohl die FlexStrom AG ihre Energieversorgung eingestellt hat, müssen Kunden keine Lücke in der Stromversorgung befürchten. Der örtliche Grundversorger wird die Stromlieferung in Form der Ersatzversorgung übernehmen. Die Ersatzversorgung erfolgt drei Monate lang. Innerhalb dieses Zeitraumes haben die Kunden die Möglichkeit, zu einem anderen Stromanbieter zu wechseln. Erfolgt kein Stromanbieterwechsel, werden sie automatisch im meist teuren Grundversorgertarif mit Strom versorgt. Aber auch innerhalb der Grundversorgung können die Kunden unter Berücksichtigung von Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist jederzeit zu einem anderen Stromanbieter wechseln. Bei Fragen können sich Kunden an die Kundenhotline wenden. Forderungen sind an den Insolvenzverwalter zu richten. Der Energiedienstleister weist seine Kunden darauf hin, dass sie auf die Formulare des Insolvenzverwalters warten sollen. Wenn Kunden ein eigenes Forderungsformular schicken, kann dieses nicht ordnungsgemäß bearbeitet werden. Das Insolvenzverfahren soll voraussichtlich erst 2017 abgeschlossen sein, erst dann können Kunden auf mögliche Auszahlungen hoffen.

Kunden-Bewertungen

  • 4 / 5
    Alles reibungslos funktioniert
  • 5 / 5
    Unkompliziert und schnell
  • 5 / 5
    einfach und unkompliziert
  • 5 / 5
    Super Preis Leistungsverhältnis