Strom Lampe Straße

Dein Preisvorteil beim Strom-Anbieterwechsel:

Aktuell bis zu 550 € sparen!

    • Dein persönliches Angebot aus über 17.000 Tarifen
    • Unverbindlich und kostenfrei vergleichen
    • Ohne Risiko den Anbieter wechseln
    TÜV Service testedFocus Money Preissieger Silber 2016
  • Stromvergleich starten
  • BEV Energie
  • Vattenfall
  • Enervatis
  • extra energie
  • eprimo
  • E.ON
  • Innogy Logo
  • EnBW
  • Yello

Stromanbieter Vergleich 2017

Günstige Stromanbieter aus Deutschland vergleichen

Die Stromanbieter kämpfen seit der Liberalisierung der Strommärkte um die Stromkunden. Der Vorteil für Stromkunden liegt auf der Hand: Der hohe Konkurrenzdruck unter den Stromanbietern sorgt für günstige Strompreise. Besonders Familien, aber auch Single-Haushalte, Wohngemeinschaften und Leistungsempfänger können mit Hilfe eines Stromanbieter Vergleichs pro Jahr mehr als 550€ sparen.

Stromanbieter Preisvergleich: Wann lohnt sich der Anbieter-Check?

Kurz gesagt: 1x pro Jahr! Eine steigende EEG-Umlage oder schwankende Steuersätze führen bei manchen Stromanbietern zu erhöhten Strompreisen. Zudem erscheinen immer wieder neue und frische Stromanbieter auf dem Markt, die mit niedrigen Kosten pro kWh punkten.

Daher sollte man als Verbraucher einmal pro Jahr einen Stromvergleich durchführen, um den günstigsten Stromtarif zu ermitteln.

Hier geht's zum Stromanbieter Vergleich

Günstiger Stromanbieter: Wechsel lohnt sich

Du hast einen günstigeren Stromanbieter gefunden? Dann solltest du den Wechsel nicht scheuen. Je nach Haushalt und Bedarf oder Wohnort kannst du mit einem Wechsel bis zu 550 Euro sparen. Dabei kommt es darauf an, was dir persönlich wichtig ist: Ökostrom oder Normalstrom, Strom im Paket, gegen Vorkasse oder auf Rechnung. Ratsam ist es auf jeden Fall, vor einem Wechsel die Verträge genau durchzulesen und dabei auf lange Vertragslaufzeiten zu achten. Denn ein zunächst günstiger Stromanbieter kann mit der Zeit teurer werden.

Weg vom Grundversorger: Nutze überregionale Angebote!

Ein Großteil der deutschen Haushalte nutzt immer noch die Stromlieferung durch den städtischen Stromanbieter, dem Grundversorger. Dieser ist in den meisten Fällen jedoch nicht der günstigste Stromanbieter auf dem Markt. Daher empfiehlt sich für Stromkunden ein Stromanbieter Vergleich, der auch überregionale Energielieferanten einschließt.

Stromtarifrechner nutzen: Was sind deine Vorteile?

Als unabhängiges Vergleichsportal bieten wir dir die Möglichkeit, innerhalb weniger Minuten mehr als 1.000 Stromanbieter in ganz Deutschland zu vergleichen. So kannst du mehrere hundert Euro im Jahr sparen. Selbst wenn du bereits geringe Stromkosten hast, kann sich der Wechsel lohnen. Denn oftmals winken beim Wechsel attraktive Prämien, z.B. ein Sofortbonus von etwa 200€.

Innerhalb des Stromtarifrechners kannst du die Auswahl an deine persönlichen Bedürfnisse anpassen. Die Ergebnisliste lässt sich nach Ökostromtarifen, Vertragslaufzeit oder Kündigungsfrist filtern.

Die günstigsten Stromanbieter im Vergleich

Stromanbieter: Alphabetisch geordnet!

Seit der Liberalisierung der Strommärkte kämpfen die Stromanbieter erbittert um die Gunst der Endverbraucher. Die Anbieter überbieten sich gegenseitig mit günstigen Tarifen und vorteilhaften Vertragsbedingungen. Dies führt einerseits zu günstigen Preisen, andererseits aber auch zu einer Unübersichtlichkeit auf dem Strommarkt. Wer seinen Stromanbieter wechseln will, hat große Schwierigkeiten, sich im heutigen Tarifwirrwarr zu orientieren.

Stromanbieter im Vergleich: So einfach geht's

Einen Stromanbieter zu finden, der günstig ist und guten Kundenservice bietet, erscheint vielen Kunden oft nicht einfach. Doch gerade nach der Liberalisierung der Strommärkte sollten die Vorteile genutzt werden, um an günstige Stromtarife zu gelangen. Mit einem Stromanbieter Vergleich kommst du schnell und unkompliziert an einen optimalen Tarif, der dein Konto minimal belastet und dich auch in Zukunft ruhig schlafen lässt. So geht Strom sparen ganz einfach. Doch bevor wir dir eine übersichtliche Auflistung von Stromanbietern geben können, benötigen wir einige Angaben von dir zur Berechnung deines individuellen Angebots. Denn nicht jede Region wird von allen Anbietern mit Strom beliefert. Deshalb benötigen wir von dir die Eingabe deiner Postleitzahl und die Kilowattzahl deines Verbrauchs, die du am Stromzähler bzw. auf deiner Jahresabrechnung ablesen kannst.

Stromanbieter wechseln – eine Sache von Minuten

Willst du deine Energiekosten reduzieren und den Strom-Anbieter finden, der dich zufriedenstellt? Mit unserem Vergleichsrechner bekommst du sämtliche Tarife angezeigt, die für dich in Frage kommen. Wenn du spezielle Wünsche hast und die Ergebnisliste einschränken willst, nutzt du unsere Zusatzoptionen, wie zum Beispiel die Auswahl von Ökostrom. Sobald du dich für einen Tarif entschieden hast, kann der Wechsel zu deinem neuen Stromanbieter direkt vollzogen werden. Hierbei hast du die Wahl, ob du den Vertrag direkt online ausfüllst oder ob du von uns die Wechselunterlagen per E-Mail oder Fax zugeschickt bekommen möchtest. Wir leiten dann die ausgefüllten Bögen an deinen neuen Stromanbieter weiter.

Wie wird der alte Stromanbieter gekündigt?

Deinen alten Stromanbieter kündigen in der Regel die neuen Stromversorger, bei denen du deinen neuen, günstigeren Vertrag abgeschlossen hast. Dies trifft allerdings in folgenden beiden Fällen nicht zu: wenn wegen Preiserhöhung vom Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht wird oder wenn deine Kündigungsfrist in Kürze abläuft.

Kundenbewertungen

4.4 / 5
12.190 Bewertungen zu Toptarif abgegeben
  • 5 / 5
    Die Auswahl der Enegieunternehmen könnte noch\nerweitert werden,vorallem regionale Unternehmen
  • 4 / 5
    schnell und einfach
  • 4 / 5
    schnell und einfach

Mehrfach ausgezeichneter Service

  • Getestet.de
  • Focus Money Preissieger Silber 2016
  • eKomi
  • TÜV Service tested