Netto-Leistung

Ein Netto-Wert ist ein bereinigter Wert. Oft wird der Unterschied zwischen Brutto und Netto am Beispiel des Gehalts erklärt: Zieht man alle Steuern, Abgaben etc. vom Brutto-Lohn ab, erhält man das Netto-Gehalt. Spricht man in Bezug auf die Stromerzeugung von der Netto-Leistung elektrischer Energie, meint man damit den Anteil an Energie, der an ein bestimmtes System oder an das öffentliche Stromnetz abgegeben wird.

Anwendungsbeispiele für die Netto-Leistung

Häufig werden zum Beispiel Leistungen von Kraftwerken in Brutto- und Nettowerten angegeben. Das heißt, Kraftwerke erzeugen eine Gesamtmenge an elektrischer Energie. Von diesen 100 Prozent benötigen sie aber einen gewissen Anteil für den Eigenverbrauch, beispielsweise für den Betrieb von Pumpen und Kühltürmen oder auch für mechanische Verluste. Zieht man diesen Anteil für den Eigenverbrauch von der Gesamtmenge der erzeugten Energie ab, so erhält man die Netto-Leistung. Diese wird als elektrischer Strom an das Stromnetz abgegeben.

So läuft dein Wechsel

Strom Geld Stecker

Stromanbieter kündigen

Du bist mit deinem Stromanbieter unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Stromanbieter Kündigung.

Stromanbieter kündigen
Kündigungsfrist Vertrag

Sonderkündigungs­recht

Dein Stromanbieter hat die Preise erhöht? Hier erfährst du wann das Sonderkündigungsrecht greift und findest unsere Musterkündigung.

Sonderkündigungsrecht
Strommast Stromvergleich

Stromanbieter wechsel

Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige Stromtarife aus deiner Region und wechsel einfach online deinen Stromanbieter.

Stromanbieter wechsel