CAD-Stromlaufplan garantiert sichere Reparaturen

Ein CAD-Stromlaufplan ist die am Computer gestaltete grafische Darstellung einer Schaltung. Neben dem Begriff „Stromlaufplan“ sind auch die Bezeichnungen „Schaltplan“ oder „Schaltbild“ üblich. Der CAD-Stromlaufplan ermöglicht mit seiner übersichtlichen und genormten Darstellung sichere Reparaturen.

Inhalts­verzeich­nis

    Wie funktioniert ein CAD-Stromlaufplan?

    Stromlaufpläne gibt es, seit es die Elektrotechnik gibt. Sie stellen grafisch und übersichtlich dar, wie eine elektrische Schaltung aufgebaut ist: Alle einzelnen Module, ihre Verknüpfungen und Verschaltungen sind aus dem Plan ersichtlich. Wird ein Computerprogramm verwendet, um den Stromlaufplan zu erstellen, so spricht man vom CAD-Stromlaufplan. „CAD“ ist eine gebräuchliche Abkürzung für „computer-aided design“, computergestützte Gestaltung. Zu den im CAD-Stromlaufplan abgebildeten Elementen einer Schaltung gehören Schalter, Schmelzsicherungen, Schaltschütz, Glühlampen und Elektromotoren.

    Anwendungsgebiete des Stromlaufplans

    CAD-Stromlaufpläne sind für den Entwurf und die Planung einer Anlage oder eines Geräts ein unverzichtbares Dokument. Auch für spätere Wartungen und Reparaturen ist der Stromlaufplan notwendig. Er gibt dem Elektriker Aufschluss über alle elektrischen Leitungen und Verbindungen, die in der Anlage oder im Gerät vorhanden sind.

    Formen und Normen beim CAD-Stromlaufplan

    Zwei Normen regeln den Aufbau und die grafischen Symbole, die bei einem CAD-Stromlaufplan verwendet werden, zum einen die DIN EN 60617, zum anderen die DIN EN 61355. Erstere normiert die grafischen Symbole, letztere die Kennzeichnungen und Klassifikationen von Anlagen- und Systemdokumenten. Da es sich beim CAD-Stromlaufplan um eine grafische Abstraktion handelt, können – je nach Anwendung und Nutzen – unterschiedliche Darstellungsweisen von Vorteil sein. Im auch für Privathaushalte üblichen Rahmen sind zwei Formen der Darstellung elektrischer Schaltungen geläufig: der CAD-Stromlaufplan und der CAD-Installationsplan.

    Was ist ein CAD-Installationsplan?

    Bei einem Installationsplan handelt es sich um einen CAD-Stromlaufplan, der neben den bloßen Schaltungen und Verdrahtungen auch für Arbeiten und Installationen relevante Objekte enthält. Große Möbelstücke oder Elektrogeräte, Fenster und Türen sind in diesen Plänen mit verzeichnet. Dadurch erhalten Elektriker oder Installateure schon aus dem CAD-Stromlaufplan ein gutes Bild des Raumes, in dem eine Reparatur oder Installation notwendig ist.

    CAD-Stromlaufpläne in zusammenhängender und aufgelöster Darstellung

    Stromlaufpläne können unterteilt werden in Wirkschaltpläne (auch bekannt als „Stromlaufplan in zusammenhängender Darstellung“) und die faktischen Stromlaufpläne, die zur besseren Unterscheidung auch „Stromlaufplan in aufgelöster Darstellung“ genannt werden. Bei zusammenhängender Darstellung wird der CAD-Stromlaufplan so dargeboten, dass der Wirkungszusammenhang auf einen Blick erkennbar wird. Dazu wird die Gesamtheit der Schaltung dargestellt. Der CAD-Stromlaufplan in aufgelöster Darstellung folgt hingegen dem tatsächlichen Stromdurchlauf – es handelt sich gewissermaßen um eine Linie, auf der alle verbauten Elemente eingezeichnet sind. Häufiger anzutreffen und übersichtlicher ist der Stromlaufplan in zusammenhängender Darstellung.

    Vorteile eines CAD-Stromlaufplans

    Stromlaufpläne wurden vor der Verwendung von CAD-Software per Hand gezeichnet. Dabei entsprachen sie nicht immer und nicht notwendig den Normen. Auch in Darstellungsformen und bei den verwendeten Symbolen konnte es zu Abweichungen kommen. Seitdem der CAD-Schaltplan üblich ist, können Schaltpläne nicht nur schnell digital versendet werden – etwa vom Kunden zum Installateur oder von einem Elektriker zum anderen –, sondern sie sind auch übersichtlicher und entsprechen oftmals stärker den Normen. Außerdem setzt der Zahn der Zeit einem digitalen Dokument natürlich weniger zu als dem im Aktenordner verstaubenden Faltblatt.

    So läuft dein Wechsel

    Strom Geld Stecker

    Stromanbieter kündigen

    Du bist mit deinem Stromanbieter unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Stromanbieter Kündigung.

    Stromanbieter kündigen
    Kündigungsfrist Vertrag

    Sonderkündigungs­recht

    Dein Stromanbieter hat die Preise erhöht? Hier erfährst du wann das Sonderkündigungsrecht greift und findest unsere Musterkündigung.

    Sonderkündigungsrecht
    Strommast Stromvergleich

    Stromanbieter wechsel

    Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige Stromtarife aus deiner Region und wechsel einfach online deinen Stromanbieter.

    Stromanbieter wechsel