Bioenergie

Das Wort Bioenergie ist eine künstliche Wortschöpfung und dient dem besseren Verständnis des ursprünglichen Begriffes der Biomasse. Die Inanspruchnahme von Biomasse liefert eine ökologisch einwandfreie und günstige Energiequelle.

Wie funktioniert die Gewinnung von Bioenergie?

Bioenergie wird aus biologischen Stoffen erwirtschaftet, so zum Beispiel aus Algen, Bioabfällen, Stroh, Holz, Mais, Getreide, Zuckerrüben, Biogas und Pflanzenölen. Sogar tierische und menschliche Exkremente eignen sich zum Gewinn von Bioenergie. Sie werden dabei soweit verändert und aufbereitet, dass die Energie keine Rückschlüsse auf ihren Ursprung mehr zulässt. Die Bioenergie wird aus erneuerbaren Rohstoffen gefördert. Die bei nachhaltiger Nutzung nachwachsende Vegetation gleicht die entstandenen Defizite quasi in Eigenregie wieder aus, so dass die Energiebilanz unterm Strich positiv und umweltschonend verläuft.

Verwertbar sind sogar Abwässer, Abfälle und Reststoffe

Ein Umstand, der vor allem in stärker besiedelten Regionen zu den Nachteilen der Bioenergie gerechnet werden kann, ist der extrem große Flächenbedarf solcher nachwachsenden Biomasse- oder Bioenergie-Rohstoffe. Die meisten Anwendungen aus dem bioenergetischen Umfeld weisen eine sehr gute Ökobilanz auf, da Abfälle, Reststoffe sowie oftmals auch organisch belastete Abwässer verwertet werden können, die ansonsten mit größtem Aufwand zu reinigen wären. Die Nutzung von Bioenergie wird in einigen Bundesländern und Landkreisen bereits mit Zuschüssen gefördert. Interessenten können sich hierüber entweder beim zuständigen Energiewirtschaftsamt oder beim Fachhandwerk informieren. Die Umrüstungskosten variieren ebenfalls stark.

Kunden-Bewertungen

  • 5 / 5
    Übersichtlich strukturierte Angebote mit zahlreichen Alternativen und klar erkennbaren Kostenvorteilen.
  • 4 / 5
    Tarifwechsel bei Strombezug funktioniert wunderbar einfach - großes Lob.\nTelefonat mit einem Servicemitarbeiter, war vielleicht der späten Stunde zugrundeliegend, nicht sehr freundlich geführt.
  • 4 / 5
    der Anbieter ist gut bekannt\nder Tarif ist nur für das erste Jahr gut\ndie Anbieter legen keinen Wert auf Kundentreue.
  • 4 / 5
    Gute Empfehlung, verlässliche Anbieter

So läuft dein Wechsel

Strom Geld Stecker

Stromanbieter kündigen

Du bist mit deinem Stromanbieter unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Stromanbieter Kündigung.

Stromanbieter kündigen
Kündigungsfrist Vertrag

Sonderkündigungs­recht

Dein Stromanbieter hat die Preise erhöht? Hier erfährst du wann das Sonderkündigungsrecht greift und findest unsere Musterkündigung.

Sonderkündigungsrecht
Strommast Stromvergleich

Stromanbieter wechsel

Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige Stromtarife aus deiner Region und wechsel einfach online deinen Stromanbieter.

Stromanbieter wechsel