Versicherung Paar See

Reiseversicherung

Der Rundum-Schutz für Ihre Reise. Finden Sie hier den passenden Tarif.

    • Bis zu 80% sparen
    • Die Versicherungs-Anbieter im Vergleich
    • Direkt online abschließen - einfach, schnell & kostenlos
    • Exakte Prämienberechnung
    Jetzt vergleichen
  • Europäische Reiseversicherung
  • HanseMerkur
  • Roland (Versicherung)
  • Sparkassen Direktversicherung
  • HDI
  • WWK Versicherungsgruppe
  • Inter Versicherungsgruppe
  • MLP AG

Reiserücktrittsversicherung: Gründe für die Reisestornierung

Wer eine Reise noch vor Antritt storniert, hat mit einer Reiserücktrittsversicherung Gründe wie Krankheit und Unfall standardisiert mitversichert. Darüber hinaus gibt es allerdings einige Reiserücktrittsversicherung Bedingungen, die eingehalten werden müssen, um den vollen Schutz in Anspruch nehmen zu können.

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Als standardisierte Reiserücktrittsversicherung Gründe zählen neben schwerer Krankheit oder schwerem Unfall auch Schwangerschaft oder Tod eines Mitreisenden beziehungsweise Angehörigen.
  • Als weitere Reiserücktrittsversicherung Gründe gelten die Beschädigung des Eigenheims – beispielsweise durch Brand, Einbruch oder höhere Gewalt – wie auch eine mögliche Impfuntauglichkeit des oder der Reisenden.
  • Neben dem Standardschutz bieten einige Versicherer additive Services an, womit die Reiserücktrittsversicherung Gründe für eine Stornierung steigen.

Reiserücktrittsversicherung Gründe, die versichert sind

Diese Bedingungen unterscheiden sich teilweise deutlich von Versicherer zu Versicherer, weshalb sich ein Vergleich mehrerer Anbieter lohnen kann. Als standardisierte Reiserücktrittsversicherung Gründe zählen neben schwerer Krankheit oder schwerem Unfall auch Schwangerschaft oder Tod eines Mitreisenden beziehungsweise Angehörigen. Als weitere Reiserücktrittsversicherung Gründe gelten die Beschädigung des Eigenheims – beispielsweise durch Brand, Einbruch oder höhere Gewalt – wie auch eine mögliche Impfuntauglichkeit des oder der Reisenden.

Reiserücktrittsversicherung Bedingungen für Leistungsanspruch

Die Höhe der Stornierungskosten richtet sich im Wesentlichen nach der Kurzfristigkeit der Reisestornierung. Geschieht dies bereits lange vor Reiseantritt, sind die Kosten zumeist niedriger, da der Reiseveranstalter die Möglichkeit hat, die gebuchte Reise anderweitig zu vergeben. Bei kurzfristiger Absage erstattet der Veranstalter hingegen oft nur einen Bruchteil der Reisekosten. Dennoch stellt auch eine Reiserücktrittsversicherung Bedingungen für einen Ersatz der bereits gezahlten Leistungen. Wer beispielsweise wegen eines neuen Beschäftigungsverhältnisses absagen muss, erhält von einigen Anbietern keine Erstattung, da dies kein Bestandteil der vereinbarten Reiserücktrittsversicherung ist. Allerdings gibt es durchaus Anbieter, die ebendiese Eventualitäten mit abdecken.

Reiserücktrittsversicherung Gründe bei Zusatzleistungen

Neben dem Standardschutz bieten einige Versicherer additive Services an, womit die Reiserücktrittsversicherung Gründe für eine Stornierung steigen. Als Standard gilt beispielsweise die Kostendeckung bei Verlust der Arbeitsstelle, wohingegen ein Neuantritt eines Jobs beziehungsweise der Wechsel generell nicht mitversichert ist. Diese Reiserücktrittsversicherung Bedingungen können jedoch individuell hinzugebucht werden. Teilweise werden diese sogar standardisiert von einigen Versicherern mit angeboten, was letztlich ein umfassender Vergleich herausarbeiten kann. Darüber hinaus gelten bei der einen oder anderen Reiserücktrittsversicherung Gründe wie Prüfungstermine oder sonstige Verpflichtungen als relevant, wobei der Serviceumfang zwischen einzelnen Anbietern deutlich variieren kann.

Mehrfach ausgezeichneter Service

  • Getestet.de
  • eKomi
  • TÜV Service tested