Strompreise: Sparpotenzial bei Anbieterwechsel hat sich verzehnfacht

Berlin, 13. November 2015 – In den nächsten Tagen entscheiden Stromversorger, ob sie im kommenden Jahr die Preise erhöhen oder nicht. Für Verbraucher steht fest: Selten profitierten sie von einer so großen Differenz bei den Strompreisen. Wer heute aus der Grundversorgung zum günstigsten Anbieter wechselt, spart bei einem Verbrauch von 4.000 Kilowattstunden durchschnittlich zehn Mal mehr als noch vor zehn Jahren – nämlich 424 Euro. Im November 2005 waren es nur 41 Euro.

Hauptgrund für die aus Sicht der Verbraucher positive Entwicklung ist der gestiegene Wettbewerb auf dem Strommarkt: „Der Strommarkt ist nicht nur vielfältiger, sondern auch sicherer geworden. Versorger wissen zunehmend, dass Verbraucher nicht ausschließlich auf den Preis schauen. Sicherheiten wie zum Beispiel Preisgarantien sind mittlerweile bei den meisten Tarifen Standard“, erklärt Klaus Hufnagel, Geschäftsführer des Vergleichsportals TopTarif.

Strompreise der Grundversorger seit Anfang des Jahres stabil
Für einen Durchschnittshaushalt, der über seinen örtlichen Versorger mit 4.000 Kilowattstunden Strom beliefert wird, hat sich seit Anfang des Jahres nicht viel getan: Im Januar zahlte er durchschnittlich 1.205 Euro – im November sind es 1.196 Euro. Allerdings liefert der günstigste Versorger die gleiche Menge Strom schon für 772 Euro. Unabhängig von Preiserhöhungen raten Verbraucherschützer Stromkunden, die noch in der Grundversorgung sind, zu einem alternativen Anbieter oder zumindest in einen günstigeren Tarif ihres örtlichen Versorgers zu wechseln.

Im Durchschnitt 164 Stromversorger pro Postleitzahl
Im Zehn-Jahres-Vergleich ist die Anzahl der Stromanbieter um etwa 30 Prozent gestiegen: Im November 2005 waren es 876 Versorger, im November 2015 sind es 1.134. Damit stehen Verbrauchern heute durchschnittlich 164 Stromanbieter in ihrer Region zur Verfügung – in Ballungsräumen mehr, auf dem Land weniger. Der steigende Wettbewerb verbessert das Angebot für Verbraucher. Oft kritisierte Tarifbestandteile wie zum Beispiel die Vorauskasse sind heute praktisch vom Markt verschwunden. Auch sogenannte Paket-Tarife, bei denen Kunden einen vorher festgelegten Verbrauch bezahlen, sind seltener geworden. Denn von Paket-Tarifen profitieren nur solche Kunden, die ihren Verbrauch genau einschätzen können.

Verbraucher, die ihren Stromanbieter wechseln möchten, sollten daher immer darauf achten, dass der neue Tarif den eigenen Bedürfnissen entspricht. Neben einer Preisgarantie sind kurze Laufzeiten und Kündigungsfristen zu empfehlen, um zum Beispiel schnell und flexibel auf neue Lebensumstände reagieren zu können.

TopTarif.de ist das Vergleichsportal der nächsten Generation für alle, die im Internet nicht mehr nach dem besten Tarif suchen, sondern ihn schnell und einfach finden wollen. Auf www.toptarif.de erhalten Verbraucher für Energie, Finanzen, Kommunikation und Versicherungen 3 persönliche Top-Tarife anhand ihrer Wünsche – vom günstigsten über den Preis-Leistungs-Sieger bis zum Angebot mit den besten Kundenbewertungen. So findet bei TopTarif jeder seinen Top-Tarif und kann ohne viel Aufwand direkt zum neuen Anbieter wechseln. Für die persönliche Beratung steht das TopTarif-Servicecenter telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 72 45 817 zur Verfügung. Der gesamte Vergleichs- und Wechselservice ist dabei völlig kostenfrei und unabhängig. Die 20 Mitarbeiter von TopTarif arbeiten am Hauptsitz in Berlin zudem daran, für Verbraucher viele nützliche Tipps, News und Informationen zu den wichtigen Themen rund um den Haushalt zusammenzustellen.

Medienkontakt:

+49 (0) 30 - 23 32 81 18

presse@toptarif.de

Presse- und Medienkontakt


Anfrage richten Sie bitte an:

030 - 23 32 81 18

presse@toptarif.de

Pressedownloads

Logos

Unterstützung Ihrer journalistischen Arbeit


Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Recherche mit aktuellen Informationen und Zahlen zum Marktgeschehen, der Vermittlung von Interviewpartnern sowie mit Infografiken, Studien und weiterem Pressematerial, das wir gezielt auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden. Bei Interesse können Sie uns unter der Telefonnummer 030 - 23 32 81 18 erreichen oder schreiben Sie eine E-Mail an presse@toptarif.de

Toptarif Videos