Kfz-Versicherungsprämie: C-Klasse-, Audi A4- und Golf III-Fahrer mit dem größten Einsparpotential im

Berlin, 26. November 2008 - Nur noch 5 Tage, also bis zum 01. Dezember, haben Autofahrer die Möglichkeit, ihre alte Kfz-Versicherung zu kündigen und sich für eine günstigere Police im kommenden Jahr zu entscheiden.

Bei der Wahl einer neuen Kfz-Versicherung können Halter einer Mercedes-Benz C-Klasse, eines Audi A4 und eines Golf III mit bis zu 560 Euro jährlich am meisten Geld sparen, wie das unabhängige Verbraucherportal toptarif.de (www.toptarif.de) ermittelt hat.

In der aktuellen Untersuchung ermittelte toptarif.de (www.toptarif.de) das maximale Einsparpotential beim Wechsel der Kfz-Versicherung für die 25 meistgefahrenen Fahrzeugmodelle in der Bundesrepublik auf der Basis von Werten, wie sie für eine junge Familie typisch sind.

Grafik: Einsparpotentiale bei den 25 meistgefahrenen Fahrzeugtypen in der Kfz- Versicherung

?Bei allen getesteten Fahrzeugmodellen gibt es mit Blick auf die jährlichen Kosten Preisunterschiede von 50 Prozent und mehr zwischen den einzelnen Kfz-Versicherungen", erklärt Versicherungsexperte Thorsten Bohg von toptarif.de (www.toptarif.de). ?Familien, die ihre Fahrzeuge bei einer vergleichsweise teuren Versicherung versichert haben, können hier bei der Wahl eines günstigeren Angebotes durchschnittlich 350 Euro bis 400 Euro sparen."

?Grundsätzlich ist in diesem Jahr der Versicherungsvergleich durch den harten Preiskampf der Kfz-Versicherer für jeden lohnenswert", führt Bohg weiter aus. ?So wirken neben dem Fahrzeugtyp zusätzlich noch zahlreiche persönliche Faktoren auf die Höhe der letztendlichen Prämie ein. Da die Versicherer dazu tendieren, das persönliche Risiko mit immer stärkerem Gewicht in ihre Berechnungen einzubeziehen, können PKW-Halter je nach Fahrerprofil sogar Einsparpotentiale im vierstelligen Bereich realisieren. In diesem Zusammenhang sollten Autobesitzer die kommenden Tage nutzen und ihre aktuelle Police mit anderen Anbietern vergleichen, um die persönlichen Einsparmöglichkeiten zu ermitteln."

Durch Verbraucherportale wie toptarif.de (www.toptarif.de) oder kostenlose Service-Hotlines wie 0800 - 10 30 499 können sich Verbraucher in nur wenigen Minuten gezielt zum Thema Kfz-Versicherungen informieren und kostenlos zu einem günstigeren Anbieter wechseln.

TopTarif.de ist das Vergleichsportal der nächsten Generation für alle, die im Internet nicht mehr nach dem besten Tarif suchen, sondern ihn schnell und einfach finden wollen. Auf www.toptarif.de erhalten Verbraucher für Energie, Finanzen, Kommunikation und Versicherungen 3 persönliche Top-Tarife anhand ihrer Wünsche – vom günstigsten über den Preis-Leistungs-Sieger bis zum Angebot mit den besten Kundenbewertungen. So findet bei TopTarif jeder seinen Top-Tarif und kann ohne viel Aufwand direkt zum neuen Anbieter wechseln. Für die persönliche Beratung steht das TopTarif-Servicecenter telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 72 45 817 zur Verfügung. Der gesamte Vergleichs- und Wechselservice ist dabei völlig kostenfrei und unabhängig. Die 20 Mitarbeiter von TopTarif arbeiten am Hauptsitz in Berlin zudem daran, für Verbraucher viele nützliche Tipps, News und Informationen zu den wichtigen Themen rund um den Haushalt zusammenzustellen.

Medienkontakt:

+49 (0) 30 - 23 32 81 18

presse@toptarif.de

Presse- und Medienkontakt


Anfrage richten Sie bitte an:

030 - 23 32 81 18

presse@toptarif.de

Pressedownloads

Logos

Unterstützung Ihrer journalistischen Arbeit


Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Recherche mit aktuellen Informationen und Zahlen zum Marktgeschehen, der Vermittlung von Interviewpartnern sowie mit Infografiken, Studien und weiterem Pressematerial, das wir gezielt auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden. Bei Interesse können Sie uns unter der Telefonnummer 030 - 23 32 81 18 erreichen oder schreiben Sie eine E-Mail an presse@toptarif.de

Toptarif Videos