Versicherung Paar See
  • Tierversicherung Schutz für Ihr Haustier

    Mit einer Tierversicherung schützen Sie sich vor den Folgen eines Sach- oder Personenschadens!

    • Bis zu 500,- € sparen
    • Direkt online abschließen - einfach, schnell & kostenlos
    • Exakte Prämienberechnung
    • Ihr unabhängiger Versicherungsvergleich Erstinformation
    Günstige Versicherung finden
  • Agila Haustierversicherungen
  • ARAG
  • Domcura AG
  • Münchener und Magdeburger Agrarversicherung
  •  uniVersa Allgemeine Versicherung AG
  • Alte Leipziger Versicherung
  • Helvetia Versicherungen
  • Uelzener Versicherung
  • Bavariadirekt

Pferdehalterhaftpflicht: Verwendungszwecke entscheiden über Leistungsumfang

Pferdehalter sollten auf die Inanspruchnahme einer Pferdehalterhaftpflicht nicht verzichten. Diese regelt Ansprüche Dritter, die im Zusammenhang mit der Verursachung von Schäden des eigenen Pferdes entstehen. In diesem Fall greift die standardisierte Privathaftpflichtversicherung nicht. Entsteht zum Beispiel ein Schaden seitens des eigenen Pferdes, trägt der Pferdehalter ohne eine Pferdehalterhaftpflicht entsprechende Kosten. Somit gilt die Pferdehalterhaftpflicht als wichtige Versicherung, um bei eventuellen Szenarien zu 100 Prozent abgesichert zu sein. Im Leistungsspektrum unterscheidet sich diese kaum von der Privathaftpflichtversicherung für Personen, sodass auch auf eine entsprechend ausreichende Versicherungssumme nicht verzichtet werden sollte.

Pferdehalterhaftpflicht: Versicherung online abschließen

Es gibt diverse Versicherungen, die eine Pferdehalterhaftpflicht standardisiert im Produktportfolio anbieten. Daher fällt die Übersicht und anschließende Entscheidung für ein Versicherungsprodukt nicht immer leicht. TopTarif bietet einen Onlinerechner zur kostenlosen Verfügung an, mit dem kurzerhand ermittelt wird, welche Pferdehalterhaftpflicht die erforderlichen Aspekte abdecken kann. Der TopTarif-Vergleichsrechner stellt vorab eine detaillierte Eingabemaske bereit, in die einige Daten eingegeben werden. So spielt insbesondere der Verwendungszweck eine Rolle und entscheidet, welche Pferdehalterhaftpflichtversicherung relevant ist. Wenn das Tier für Reitaktivitäten verwendet wird, ist dies dem Anbieter der Pferdehalterhaftpflicht mitzuteilen und bei der Produktwahl zu berücksichtigen. Dabei spielt ebenfalls der Personenkreis eine Rolle: Wird das Pferd für Schulungszwecke eingesetzt, sodass mehrere Reiter versichert werden müssen, steigt der Versicherungsbedarf in der Regel deutlich an.

Pferdehalterhaftpflichtversicherung im Detail

Wird das Pferd für den Turniersport eingesetzt, entstehen bei der Versicherungswahl teilweise zusätzliche Kosten aufgrund eines höheren Leistungsbedürfnisses. Diese Aspekte werden bei der Recherche nach der optimalen Pferdehalterhaftpflicht berücksichtigt, sodass etwaiger Kutscheneinsatz ebenfalls kenntlich gemacht werden sollte. Züchter können in diesem Zusammenhang die Pferdeversicherung um den Service der Vorsorgeversicherung für neugeborene Tiere erweitern, womit die eigene Pferdehalterhaftpflicht in Verbindung mit dem TopTarif-Rechner weitestgehend konfiguriert werden kann – für optimalen und möglichst individuellen Versicherungsschutz. Sofern das Pferd in einer gemieteten Stallanlage abgestellt wird, können eventuelle Schäden am Objekt ebenfalls mit der Pferdehalterhaftpflicht gedeckt werden.

Mehrfach ausgezeichneter Service

  • Getestet.de
  • eKomi
  • TÜV Service tested