Kfz-Versicherung vergleichen

Opel Kfz-Versicherung vergleichen!

Finde jetzt den günstigsten Kfz-Anbieter für deinen Opel!

    • Dein persönliches Angebot aus über 300 Tarifen
    • Unverbindlich und kostenfrei verglei­chen
    • Bequem und einfach wechseln
    TÜV Service tested
    Dein un­ab­hän­gi­ger Kfz-Versi­che­rungs­ver­gleich Erstinformation
  • Günstige KFZ-Versicherung finden
  • AXA
  • Da direkt
  • Verti
  • VHV Versicherungen
  • Gothaer
  • AllSecur
  • R+V24

Opel Corsa Kfz-Versicherung

Du besitzt einen Opel Corsa oder möchtest dir einen anschaffen? Erfahre hier alles Wissenswerte über das Modell und die Opel Corsa Versicherung und finde mit dem kostenlosen Kfz-Versicherungsvergleich den günstigsten Anbieter.

Der Opel Corsa gehört in Deutschland zu den beliebtesten Kleinwagen. Dies spiegelt sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt genauso wider, wie in der Statistik der Neuzulassungen. Besonders stark nachgefragt wird der Opel Corsa angesichts seiner kompakten Maße von Führerscheinneulingen und jungen Fahrern. Beliebt ist das Fahrzeug jedoch nicht nur aufgrund seiner guten Fahreigenschaften und vergleichsweise geringen Anschaffungskosten. Denn auch eine Opel Corsa Versicherung erweist sich als besonders günstig. Je nach Wunsch können neben der Kfz-Haftpflicht auch Teilkasko und Vollkasko Teil der preiswerten Opel Corsa Versicherung sein. Auf toptarif.de lassen sich die Kosten einer Opel Corsa Versicherung zahlreicher Gesellschaften unverbindlich und kostenlos miteinander vergleichen und viel Geld sparen.

Das Wichtigste zusammen­gefasst

  • Mit dem Kfz-Versicherungsvergleich für deinen Opel Corsa kannst du mehrere hundert Euro im Jahr sparen!
  • Trage dein Fahrer- und Fahrzeugprofil in den Kfz-Versicherungs­rechner ein & erhalte den Überblick über die günstigsten Anbieter!
  • Erfahre hier mehr über die verschiedenen Modelle des Opel Corsa & deren Preise bei der Kfz-Versicherung!

Inhalts­verzeich­nis

    Opel Corsa Versicherung im Überblick

    Die Autoversicherung für den Opel Corsa ist besonders preiswert und auch dieses Jahr bleibt fast alles beim Alten. Weiterhin günstig fällt die Typklasse aus, welche die Unfall- und Schadenbilanz des Opel Corsa widerspiegelt. Berücksichtigt werden dabei selbstverschuldete Verkehrsunfälle sowie Teilkaskoschäden. Weil die Reparaturkosten sowie Fahrzeugschäden in den letzten drei Jahren vergleichsweise gering ausfielen, kann im Zusammenhang mit einer Opel Corsa D Versicherung viel Geld gespart werden. Ein weiteres Tarifmerkmal der Opel Corsa D Versicherung ist die Regionalklasse. Hier werden die Schadenzahlen für einzelne Zulassungsbezirke analysiert. Eine gute Schadenbilanz in einer Region geht entsprechend mit einer preiswerten Versicherung Opel Corsa einher. Doch auch die persönliche Unfallstatistik ist für die Prämienhöhe der Opel Corsa E Versicherung relevant und kommt in der Schadenfreiheitsklasse zum Ausdruck. Je mehr Jahre unfallfrei vergangen sind, desto besser ist die Einstufung und desto geringer fällt der Beitrag für die Opel Corsa Versicherung aus. Ferner entscheidet auch die jährliche Fahrleistung über die Beitragshöhe der Opel Corsa Versicherung. Wer 9.000 statt 16.000 Kilometer im Jahr fährt, kommt aufgrund der geringeren Unfallwahrscheinlichkeit günstiger weg.

    Auswirkungen auf den Preis einer Opel Corsa C Versicherung hat zudem der Nutzerkreis. Empfindlich teuer wird die Opel Corsa Versicherung, wenn auch Fahranfänger und junge Fahrer am Steuer sitzen sollen. Hier sehen die Versicherungen teilweise Zuschläge von bis zu 100 Prozent vor, wenn Fahrer unter 23 oder 25 Jahren zum Nutzerkreis gehören. Sparen lässt sich bei der Kfz Versicherung für den Opel Corsa durch Vereinbarung einer Selbstbeteiligung oder auch der Werkstattbindung. Bis zu 15 Prozent Rabatt winken in der Versicherung für Opel Corsa, wenn das Fahrzeug im Schadenfall in einer Partnerwerkstatt des Versicherers repariert wird. Ein Nachlass in der Opel Corsa Versicherung wird auch bei bestehendem Wohneigentum oder Garage in Aussicht gestellt, da hier die Diebstahlgefahr geringer ausfällt. Maßgeblich beeinflusst wird der Beitrag der Opel Corsa Versicherung auch von der jeweiligen Tarifvariante. Basis-Tarife sehen eingeschränkte Leistungen vor und stellen oft auf die niedrigen gesetzlichen Mindestdeckungssummen ab. Komfort-Tarife erhöhen zwar die Opel Corsa Versicherung Kosten, schließen dafür aber wichtige Leistungen mit ein, etwa grobe Fahrlässigkeit oder Neupreisentschädigung. Neben der gesetzlich vorgeschriebenen Kfz-Haftpflicht kann die Opel Corsa B Versicherung auch mit Teilkasko oder Vollkasko abgeschlossen werden. Die Teilkasko schützt beispielsweise vor finanziellen Einbußen nach einem Diebstahl , Wildunfall oder Strumschaden. Sollen nach einem selbstverschuledeten Unfall auch die Reparaturkosten am eigenen Fahrzeug übernommen werden, so ist zusätzlich eine Vollkasko zu vereinbaren. Experten empfehlen den Einschluss einer Vollkasko in der Kfz Versicherung dann, wenn das Fahrzeug noch finanziert wird oder noch keine 5 Jahre alt ist. Relevant ist auch, ob sich der Fahrzeugeigentümer nach einem Diebstahl oder Totalschaden Ersatz aus eigenen Mitteln beschaffen kann. Bei älteren Fahrzeugen mit geringem Marktwert kann eine Opel Corsa OPC Versicherung mit Teilkasko ausreichend sein.

    Aktuelle Modelle des Opel Corsa & deren Versicherungsbeiträge

    Die folgende Berechnung basiert auf dem untenstehenden Fahrerprofil. Deine Opel Corsa Versicherung kann daher deutlich günstiger ausfallen.

    Modellvariante verfügbare Motoren Ausstattungsvarianten HSN/TSN Typklasse HP/TK/VK Preis Kfz-Haftpflicht mit Vollkasko *
    Corsa 3-Türer Benzin, 1.0 Liter, 66 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BCO 16/17/18 ab 404 Euro
    Corsa 3-Türer Benzin, 1.0 Liter, 85 kW Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BCP 16/17/18 ab 428 Euro
    Corsa 3-Türer Benzin, 1.2 Liter 51 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BGP 15/16/16 ab 361 Euro
    Corsa 3-Türer Benzin, 1.4 Liter, 66 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BGR 16/17/18 ab 419 Euro
    Corsa 3-Türer Benzin, 1.4 Liter, 74 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BGT 16/17/18 ab 418 Euro
    Corsa 3-Türer Benzin, 1.4 Liter, 110 kW Color Edition, Innovation 0035/BFU 16/22/19 ab 456 Euro
    Corsa 3-Türer Benzin, 1.6 Liter, 152 kW OPC 0035/BFV 15/23/25 ab 634 Euro
    Corsa 3-Türer Diesel, 1.3 Liter, 55 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BGX 16/17/17 ab 397 Euro
    Corsa 3-Türer Diesel, 1.3 Liter, 70 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BGY 16/17/17 ab 381 Euro
    Corsa 3-Türer Autogas, 1.4 Liter, 66 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BGS 16/17/18 ab 418 Euro
    Corsa 5-Türer Benzin, 1.0 Liter, 66 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BCE 16/17/18 ab 404 Euro
    Corsa 5-Türer Benzin, 1.0 Liter, 85 kW Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BCF 16/17/18 ab 428 Euro
    Corsa 5-Türer Benzin, 1.2 Liter 51 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BBZ 15/16/16 ab 361 Euro
    Corsa 5-Türer Benzin, 1.4 Liter, 66 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BCB 16/17/18 ab 404 Euro
    Corsa 5-Türer Benzin, 1.4 Liter, 74 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BCD 16/17/18 ab 418 Euro
    Corsa 5-Türer Benzin, 1.4 Liter, 110 kW Color Edition, Innovation 0035/BFW 16/22/19 ab 457 Euro
    Corsa 5-Türer Diesel, 1.3 Liter, 55 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BCH 16/17/17 ab 397 Euro
    Corsa 5-Türer Diesel, 1.3 Liter, 70 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BCI 16/17/17 ab 381 Euro
    Corsa 5-Türer Autogas, 1.4 Liter, 66 kW Selection, Edition, Active, Color Edition, Innovation 0035/BCC 16/17/18 ab 418 Euro

    * Fahrerprofil

    Die Berechnungen wurden mit folgendem Profil durchgeführt (Stand 31.01.2017): Postleitzahl: 13129 Berlin, Art der Zulassung: Neuzulassung, Saisonkennzeichen: Nein, Geburtsdatum: 01.06.1981, Familienstand: Ledig, Land Führerschein: Deutschland, Führerscheinerwerb: 01.06.1999, Begleitetes Fahren: Nein, Punkte Flensburg: Nein, Zugriff weitere PKW: Nein, Beruflicher Status: Selbständig, Beruf: Sonstiger, Branche: Sonstiger, Arbeitsweise: Sonstiger, Arbeitgeber: Sonstiger, Fahrer: Nur Versicherungsnehmer, Nächtlicher Stellplatz: Einzelgarage, Abschließbar: Ja, Finanzierung des Fahrzeugs: Eigenfinanziert, Jährliche Fahrleistung: 15.000 km, Zahlweise: Jährlich, Selbstgenutztes Wohneingentum: Nein, Kinder unter 17 im Haushalt: Nein, Jahreskarte öfftl. Verkehr: Nein, Mitglied im Automobilclub: Ja, Welcher Automobilclub: ADAC, Mitglied seit: 2005, Handelt es sich um einen Zweitagen: Nein, Deckungsumfang: Vollkasko, Vorversicherung vorhanden: Ja, Selbstbeteiligung Teilkasko: 150 EUR, Selbstbeteiligung Vollkasko: 300 EUR, Schadenfreiheitsklasse Haftpflicht: 12, Schadenfreiheitsklasse Vollkasko: 12, Name der Vorversicherung: ADAC, Wie lange beim Vorversicherer: > 3 Jahre, Gekündigt von: Versicherungsnehmer, Schäden der letzten 3 Jahre: Keine

    Die derzeitigen Ausstattungsvarianten für den Opel Corsa sind sowohl als 3- wie auch als 5-Türer erhältlich und können nachfolgender Übersicht entnommen werden:

    Opel Corsa Selection:

    In dieser Ausstattungsvariante gehören Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, elektrisch einstellbarer Außenspiegel, elektrische Fensterheber vorne, einstellbare Lenksäule sowie City-Modus Lenkradunterstützung zur Serienausstattung. An Sicherheitssystemen hat der Opel Corsa Selection Reifendruck-Kontrollsystem, Gurtwarner, Front- und Seitenairbags sowie ABS und ESP mit Bergfahr-Assistent zu bieten. Erhältlich sind Motorisierungen mit 51 kW (70 PS) und 66 kW (90 PS) mit manuellem 5-Gang-Getriebe, 5-Gang-Easytronic-3.0-Getriebe oder 6-Stufen-Auomatikgetriebe. Den kombinierten Verbrauch gibt Opel mit 5,3 bis 5,4 Litern je 100 km an.

    Opel Corsa Edition

    Dieses Modell kommt mit 15-Zoll Stahlrädern und umklappbarer Rückensitzlehne daher. Die Ausstattung wird im Vergleich zum vorherigen Modell um das Radiosystem CD 3.0 BT, Bordcomputer, Klimaanlage sowie Komfortlenkrad mit Lenkradfernbedienung erweitert. Verfügbare Motoren sowie Verbrauch entsprechen denen des Opel Corsa Selection. Auch hier beläuft sich der Tankinhalt auf 45 Liter, der Laderauminhalt hingegen auf bis zu 1.090 Liter.

    Opel Corsa Active

    Ausgestattet mit 15 Zoll Leichtmetallräder, punktet die Modellvariante Active zusätzlich mit Dekore in Armaturentafel in Klavierlack, stilvollem "Active"-Emblem sowie Lederlenkrad mit Geschwindigkeitsregler und Lenkradfernbedienung. Darüber hinaus ist das Modell serienmäßig mit Nebelscheinwerfer sowie der Wärmeschutzverglasung "Solar Protect" ausgestattet. Die Motorisierung unterscheidet sich nicht von den vorherigen Modellen und der kombinierte Verbrauch rangiert ebenfalls zwischen 4,7 und 5,4 Litern.

    Opel Corsa Color Edition

    Der sportlich angehauchte Corsa Color Edition weist 16 Zoll Leichtmetallräder im Turbinen-Design, Aluminium Sportpedale, Nebelscheinwerfer mit Chromapplikation, Auspuffendrohr in Chrom sowie Grillspange und Dach in schwarz auf. Auch dieses Modell besitzt ein Lederlenkrad mit Geschwindigkeitsregler und Lenkradfernbedienung, elektrisch einstellbare Außenspiegel sowie Wärmeschutzverglasung "Solar Protect". Hinsichtlich Motorisierung und Verbrauch weist die Color Edition keine Unterschiede zu vorherigen Modellvarianten auf.

    Opel Corsa Innovation

    Zu den Highlights des Opel Corsa Innovation zählen Bi-Xenon-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und Abbiegelicht, Nebelscheinwerfer mit Chromapplikation sowie Polster Garnituren. Zum serienmäßigen Komfortpaket gehören zudem der Assistent OnStar, Handbremshebel in Leder, höhenverstellbarer Gepäckraumboden, Make-up Spiegel, beheizbare Außenspiegel sowie Lederlenkrad mit Geschwindigkeitsregler und Lenkradfernbedienung. Die Sicherheit wird ferner durch ein Sichtpaket mit Regensensor sowie automatisches Abblendlicht mit Tunnelerkennung erhöht. Erhältlich ist das Modell mit einem 4-Zylinder Motor mit 51 kW (70 PS).

    Opel Corsa OPC

    Der luxuriöse Corsa OPC ist mit 17 Zoll Leichtmetallrädern, Sportfahrwerk, Doppelrohrauspuffanlage, Dachspoiler, Seitenschweller, Lederschaltknauf, Sportsitze, Stoßfänger, Aluminium Sportpedale, Sport-Lederlenkrad sowie Grillspange in Hochglanzschwarz ausgestattet. Neben dem Fahr- und Notfallassistent OnStar punktet das Modell mit Bi-Xenon-Scheinwerfern, Geschwindigkeitsregler, Sitzhöheneinstellung und OPC Instrumente. Eingebaut ist ein 1.6 Turbo-Motor mit 152 kW (207 PS). In 6,8 Sekunden erreicht das Fahrzeug aus dem Stand die Geschwindigkeit von 100 km/h. Der kombinierte Verbrauch liegt bei 5,3 bis 5,4 Liter.

    Modellgeschichte des Opel Corsa

    Als Konkurrent zu VW Polo und Ford Fiesta kam der Opel Corsa A im Jahr 1982 erstmalig auf dem Markt. Damals war das Fahrzeug mit einem 55-PS-Motor, drei Türen sowie einem Steilheck ausgestattet. Später wurden ein Stufenheck mit 2- und 4-Türen sowie ein Schrägheck mit 3- und 5-Türen angeboten. In der elfjährigen Bauzeit waren zudem Reihenzylindermotoren mit bis zu 101 PS erhältlich. Von 1993 bis 2000 lief mit dem Opel Corsa B die zweite Generation vom Band. Die Motoren besaßen einen Hubraum von 1.0-1.6 Liter und leisteten 45 bis 109 PS. Etwas später gesellte sich ein 3-Zylinder-Benziner mit 55 PS hinzu. Gebaut wurden in dieser Zeit auch der kleine Lieferwagen Opel Combo sowie das Sportcoupè Opel Tigra, beide auf der Grundlage des Corsa B. Der Opel Corsa C wurde von 2000 bis 2006 im Rüsselsheimer Werk gebaut. Es gab 3- sowie 4-Zylindermotoren mit einem Hubraum von 1.0 bis 1.8 Litern sowie Leistungen von 58 bis 125 PS. Die Dieselmotoren kamen mit einem Hubraum von 1.3 bis 1.7 Litern sowie einer Leistung von 65 bis 101 PS daher. Zusätzlich zu einem neuen Combo und dem Tigra Twintop basierte nunmehr auch der Opel Meriva auf der Plattform des Corsa C. Ab 2006 konnte der Corsa D in den Autohäusern bestellt werden. Ausschließlich erhältlich waren 4-Zylindermotoren mit Motorisierungen zwischen 60 und 192 PS. Für einen besonders niedrigen Normverbrauch von 3,7 Litern stand der neue Corsa ecoFLEX. Seit November 2014 ist mit dem Opel Corsa E die fünfte Generation des Traditionsfahrzeugs auf dem Markt.

    Zuverlässigkeit & Wartung des Opel Corsa

    Laut dem TÜV-Report 2014 handelt es sich beim Opel Corsa D im Kern um ein gutes Auto, welches allerdings einige typische Macken aufweist. So leistet sich der Rüsselsheimer Kleinwagen Mängel am Fahrwerk, vor allem an Dämpfern und Federn. Noch deutlicher macht sich der Verschleiß beim Opel Corsa C bemerkbar: Ausgeschlagene Spurstangengelenke, gebrochene Federn und insbesondere eingerissene Achsmanschetten treten nicht selten auf. Kritisch äußerte sich der ADAC zur Feststell- und Hinterradbremse, die gerade bei bis 2010 gebauten Exemplaren oft schwergängig ist. Pannenanfällig seien die Autos auch aufgrund ihrer häufigen Generatorschäden. Jedoch ging die Zahl der Pannenfälle je 1.000 Fahrzeuge zuletzt deutlich zurück. Lag dieser Wert 2005 noch bei 48,6, betrug er 2011 nur noch 8,7. Der Autoclub lobte zuletzt die sehr leichtgängige Lenkung sowie das Kurvenverhalten.

    Um die eigene Sicherheit sowie die der Insassen und übrigen Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden, sollten die Inspektionsintervalle beachtet werden. Wann der nächste Ölwechsel ansteht, kann der Service-Anzeige entnommen werden. Nach 30.000 Kilometern und spätestens jede 12 Monate empfiehlt sich ein Besuch in der Werkstatt. Spätestens alle 150.000 km bzw. 10 Jahre empfiehlt sich ein Austausch des Zahnriemens. Bei älteren Modellen bis 2002/2003 kann dies bereits nach 90.000 oder gar 60.000 km angebracht sein.

    Kunden-Bewertungen

    • 4 / 5
      Nichts Auffälliges. Etwas magere Informationen. Sonst ok.
    • 5 / 5
      schneller und reibungsloser Wechsel
    • 5 / 5
      Schnell,probleml
    • 5 / 5
      Service war super

    So läuft dein Wechsel

    Kündigungsfrist Vertrag

    Versicherung kündigen

    Du bist mit deiner Kfz-Versicherung unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Kfz-Versicherung Kündigung.

    Kfz-Versicherung kündigen
    30. September

    Sonderkündigungs­recht

    Deine Kfz-Versicherung hat die Preise erhöht? Hier erfährst du wann das Sonderkündigungs­recht greift und findest unsere Musterkündigung.

    Sonderkündigungsrecht
    KFZ Zulassung Papiere

    Kfz ummelden

    Du ziehst um und musst dein Kfz um- oder anmelden? Hier erhältst du alle notwendigen Informationen dazu.

    Kfz ummelden