Kfz-Versicherung vergleichen

Opel Kfz-Versicherung vergleichen!

Finde jetzt den günstigsten Kfz-Anbieter für deinen Opel!

    • Dein persönliches Angebot aus über 300 Tarifen
    • Unverbindlich und kostenfrei verglei­chen
    • Bequem und einfach wechseln
    Dein un­ab­hän­gi­ger Kfz-Versi­che­rungs­ver­gleich Erstinformation
  • Günstige KFZ-Versicherung finden

Opel Adam Kfz-Versicherung

Du besitzt einen Opel Adam oder möchtest dir einen anschaffen? Erfahre hier alles Wissenswerte über das Modell und die Opel Adam Versicherung und finde mit dem kostenlosen Kfz-Versicherungsvergleich den günstigsten Anbieter.

Der Opel Adam soll gerade bei jungen Fahrern sowie Fahranfänger für den nötigen Fahrspaß sorgen. Egal ob der Fahrer seinen Stadtflitzer lieber klassisch, elegant oder verspielt mag, etwa mit knalligen Farben - die Vielfalt an Dekore, Räder sowie Farben ist äußerst groß. Genauso wie die Anzahl der Tarife, die im Zusammenhang mit einer Opel Adam Versicherung angeboten werden. Aus diesem Grund lohnt ein Tarifvergleich allemal, um sich eine Übersicht zu den Konditionen einer Opel Adam Versicherung machen zu können. Je nach Wunsch, kann die Opel Adam Versicherung zusätzlich zur Kfz-Haftpflicht auch aus einer Teilkasko sowie Vollkasko bestehen.

Das Wichtigste zusammen­gefasst

  • Mit dem Kfz-Versicherungsvergleich für deinen Opel Adam kannst du mehrere hundert Euro im Jahr sparen!
  • Trage dein Fahrer- und Fahrzeugprofil in den Kfz-Versicherungs­rechner ein & erhalte den Überblick über die günstigsten Anbieter!
  • Erfahre hier mehr über die verschiedenen Modelle des Opel Adam & deren Preise bei der Kfz-Versicherung!

Inhalts­verzeich­nis

    Opel Adam Versicherung im Überblick

    Für den Opel Adam wird eine vergleichsweise preiswerte Kfz-Versicherung angeboten. Dies ist zum einen auf die relativ günstige Typklasse zurückzuführen. Hierbei geht es darum, wie häufig der Opel Adam in Unfälle verwickelt war und wie hoch dabei der Schadenbedarf ausfiel. Die niedrige Typklasse signalisiert, dass die Autoversicherung statistisch betrachtet unterdurchschnittlich oft für Schäden aufkommen musste. Dies wirkt sich positiv auf die Opel Adam Versicherung aus. Einfluss auf die Versicherung Opel Adam hat zudem die Regionalklasse. Hierbei wird analysiert, wie die statistische Unfallhäufigkeit des Opel Adam in unterschiedlichen Zulassungsbezirken ausfällt. Auch hier schlägt sich eine niedrige Regionalklasse positiv auf die Beitragshöhe der Opel Adam Jam Versicherung nieder. Ein wesentliches Tarifierungsmerkmal ist die Schadenfreiheitsklasse in der Kfz-Haftpflicht sowie Vollkasko. Hohe SF-Klassen stehen für langjährige Unfallfreiheit und werden im Zusammenhang mit einer Opel Adam Versicherung anhand eines günstigen Beitrags belohnt.

    Auf eine Opel Glam Versicherung oder Opel Slam Versicherung wirkt sich aber auch die jährliche Fahrleistung aus. Wer viel fährt, kann statistisch gesehen schneller in einen Unfall verwickelt werden, weshalb die Prämie der Opel Slam Versicherung für Vielfahrer höher liegt. Fahranfänger sowie junge Fahrer müssen beim Abschluss einer Opel Adam Versicherung ebenfalls mit Zuschlägen rechnen. Da deren Unfallhäufigkeit statistisch gesehen höher als die anderer Altersgruppen ausfällt, kann sich die Prämie für die Opel Adam Versicherung sogar verdoppeln. Von Relevanz für eine Opel Adam Rocks Versicherung ist aber auch die Frage, ob das Fahrzeug nachts in einer Garage abgestellt wird. Ist dies der Fall, wird nicht selten anlässlich des geringeren Diebstahlrisikos ein Nachlass gewährt. Wer bei seiner Opel Adam Rocks Versicherung sparen möchte, kann sich in der Haftpflicht, Teilkasko sowie Vollkasko für eine Selbstbeteiligung entscheiden. Rabatte von etwa 20 Prozent in der Opel Adam S Versicherung winken ferner bei Vereinbarung der Werkstattbindung. Dafür ist der Versicherte verpflichtet, das Auto im Schadensfall in einer Partnerwerkstatt des Versicherers reparieren zu lassen. Nicht zuletzt wird die Beitragshöhe der Opel Adam Open Air Versicherung oder Opel Adam Unlimited Versicherung durch den Versicherungsumfang bestimmt. Soll etwa die TK oder gar VK mitversichert werden, fällt die Kfz-Versicherung höher aus. Die Vereinbarung einer Teilkasko in der Opel Adam Versicherung kann sich jedoch durchaus lohnen. So bietet diese etwa Schutz bei Wildunfällen, Diebstahl oder Vandalismus. Bei Fahrzeugen, die finanziert werden oder noch keine 5 Jahre alt sind, wird ferner der Abschluss einer Vollkasko empfohlen. Diese gleicht den hohen Wertverlust des Fahrzeugs in den ersten Jahren aus, sollte es zu einem selbstverschuldeten Unfall kommen.

    Aktuelle Modelle des Opel Adam & deren Versicherungsbeiträge

    Die folgende Berechnung basiert auf dem untenstehenden Fahrerprofil. Deine Opel Adam Versicherung kann daher deutlich günstiger ausfallen.

    Modellvariante verfügbare Motoren Ausstattungsvarianten HSN/TSN Typklasse HP/TK/VK Preis Kfz-Haftpflicht mit Vollkasko *
    Adam Benzin, 1.0 Liter, 66 kW Jam, Glam, Slam, Unlimited, Open Air, Rocks 0035/BDU 14/16/16 ab 355 Euro
    Adam Benzin, 1.0 Liter, 85 kW Jam, Glam, Slam, Unlimited, Open Air, Rocks 0035/BDW 14/16/16 ab 364 Euro
    Adam Benzin, 1.2 Liter, 51 kW Adam 0035/BDY 14/16/16 ab 351 Euro
    Adam Benzin, 1.4 Liter, 64 kW Jam, Glam, Slam, Unlimited, Open Air, Rocks 0035/BDZ 14/16/16 ab 359 Euro
    Adam Benzin, 1.4 Liter, 74 kW Jam, Glam, Slam, Unlimited, Open Air, Rocks 0035/BEA 14/16/16 ab 364 Euro
    Adam Autogas, 1.4 Liter, 64 kW Jam, Glam, Slam, Unlimited, Open Air 0035/BDX 14/16/16 ab 362 Euro
    Adam S Benzin, 1.4 Liter, 110 kW S, S Rocks 0035/BEE 15/19/16 ab 443 Euro

    * Fahrerprofil

    Die Berechnungen wurden mit folgendem Profil durchgeführt (Stand 31.01.2017): Postleitzahl: 13129 Berlin, Art der Zulassung: Neuzulassung, Saisonkennzeichen: Nein, Geburtsdatum: 01.06.1981, Familienstand: Ledig, Land Führerschein: Deutschland, Führerscheinerwerb: 01.06.1999, Begleitetes Fahren: Nein, Punkte Flensburg: Nein, Zugriff weitere PKW: Nein, Beruflicher Status: Selbständig, Beruf: Sonstiger, Branche: Sonstiger, Arbeitsweise: Sonstiger, Arbeitgeber: Sonstiger, Fahrer: Nur Versicherungsnehmer, Nächtlicher Stellplatz: Einzelgarage, Abschließbar: Ja, Finanzierung des Fahrzeugs: Eigenfinanziert, Jährliche Fahrleistung: 15.000 km, Zahlweise: Jährlich, Selbstgenutztes Wohneingentum: Nein, Kinder unter 17 im Haushalt: Nein, Jahreskarte öfftl. Verkehr: Nein, Mitglied im Automobilclub: Ja, Welcher Automobilclub: ADAC, Mitglied seit: 2005, Handelt es sich um einen Zweitagen: Nein, Deckungsumfang: Vollkasko, Vorversicherung vorhanden: Ja, Selbstbeteiligung Teilkasko: 150 EUR, Selbstbeteiligung Vollkasko: 300 EUR, Schadenfreiheitsklasse Haftpflicht: 12, Schadenfreiheitsklasse Vollkasko: 12, Name der Vorversicherung: ADAC, Wie lange beim Vorversicherer: > 3 Jahre, Gekündigt von: Versicherungsnehmer, Schäden der letzten 3 Jahre: Keine

    Zur Opel Adam Familie gehören folgende Modelle:

    Opel Adam Jam

    Der preiswerteste Vertreter der Adam Family kommt recht bunt und modisch daher. Serienmäßig ausgestattet ist das Modell mit einem Lederlenkrad mit Chromelementen, Dach-Designlinie in Chrom sowie Radio CD 3.0 BT mit USB- und Bluetooth-Schnittstelle sowie Freisprecheinrichtung. Reifendruck-Kontrollsystem, Bordcomputer, Klimaanlage, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung, beheizbare Außenspiegel, Bergfahr-Assistent, Elektronisches Stabilitätsprogramm Plus (ESP) sowie Geschwindigkeitsregler sind ebenfalls serienmäßig mit dabei. Zur Auswahl stehen die Motorisierungen mit 51 kW (70 PS) sowie 64 kW (87 PS). Laut Hersteller verbraucht der Opel Adam Jam im Schnitt 5,3 Liter/100 km.

    Opel Adam Unlimited

    Das jüngste Familienmitglied besitzt ebenfalls beheizbare Außenspiegel, Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber, Bordcomputer, Geschwindigkeitsregler, Elektronisches Stabilitätsprogramm Plus (ESP), Bergfahr-Assistent, Reifendruck-Kontrollsystem sowie Radio CD 3.0 BT mit USB- und Bluetooth-Schnittstelle sowie Freisprecheinrichtung. Hinzu kommt die Klimatisierungsautomatik. Zur Auswahl steht dieselbe Motorenpalette wir im Falle des Opel Adam Jam. Sein Gepäckrauminhalt beläuft sich auf 663 Liter, während der Tank maximal 35 Liter umfasst. Der Verbrauch entspricht dem des Adam Jam.

    Opel Adam Glam

    Der Name steht für Glamourös, was durch das freundliche Panorama Sonnendach, Stoffpolster, Lederlenkrad, hochwertige Chromelemente sowie sechs Lautsprecher zum Ausdruck kommen soll. Zur Serienausstattung gehören ferner das Fahrassistenzsystem OnStar, LED-Tagfahrlicht, Reifendruck-Kontrollsystem, Bergfahr-Assistent, Elektronisches Stabilitätsprogramm Plus (ESP), Klimaanlage, Bordcomputer, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung und Radio CD 3.0 BT mit USB- und Bluetooth-Schnittstelle sowie Freisprecheinrichtung. Wahlweise sind 4-Zylinder-Motoren mit Leistungen von 51 kW (70 PS) oder 64 kW (87 PS) verfügbar. Der kombinierte Verbrauch bewegt sich je nach Motor zwischen 4,9 und 5,4 Liter/100 km.

    Opel Adam Slam

    Athletisch und sportlich fällt der Auftritt des Opel Adam Slam aus. Hierzu wurde das Fahrzeug mit 17 Zoll-Leichtmetallrädern im Hurrican-Design, Sportfahrwerk, verchromtem Lederlenkrad und Dach-Designlinie sowie einer Polsterkombination der Sitze in Stoff und Ledernachbildung ausgestattet. LED-Rückleuchten, LED Tagfahrlicht, Solar Protect-Wärmeschutzverglasung sowie Geschwindigkeitsregler gehören ebenso zur Serienausstattung, wie Reifendruck-Kontrollsystem, Bergfahr-Assistent, Elektronisches Stabilitätsprogramm Plus (ESP), beheizbare Außenspiegel, Bordcomputer, Klimaanlage, Zentralverrieglung sowie Service-Assistenzsystem OnStar. Keine Unterschiede zum Glam weist der Adam Slam in puncto Motorisierung, Verbrauch und Tank-, Gepäckraumvolumen auf.

    Opel Adam Rocks

    Der Mini-Crossover ist an seinem Outdoor-Look zu erkennen. Stoßfänger hinten und vorn, Schweller, Radkästen im "Offroad"-Look, verchromtes Auspuffendrohr, höhergelegtes Fahrwerk, Unterfahrschutz-Optik und 17 Zoll-Leichtmetallräder sind nur einige der Highlights. Außerdem verfügt der Opel Adam Rocks über Klimaanlage, Bordcomputer, beheizbare Außenspiegel, Zentralverrieglung, Service-Assistenzsystem OnStar, Geschwindigkeitsregler, Elektronisches Stabilitätsprogramm Plus (ESP), Bergfahr-Assistent, Reifendruck-Kontrollsystem sowie Radio CD 3.0 BT mit USB- und Bluetooth-Schnittstelle sowie Freisprecheinrichtung. Die Motorenausstattung umfasst Leistungen von 51 kW (70 PS) über 75 kW (100 PS) bis hin zu 110 kW (150 PS). Laut Hersteller liegt der Verbrauch bei 5,3 bis 5,9 Liter/100 km.

    Opel Adam "Open Air"

    Durch sein offenes Swing Top Stoff-Faltdach wirkt der Opel Adam "Open Air" recht freizügig. Auch bei diesem Modell gehören Klimaanlage, Bordcomputer, elektrische Fensterheber, beheizbare Außenspiegel, Zentralverrieglung, Geschwindigkeitsregler, Elektronisches Stabilitätsprogramm Plus (ESP), Bergfahr-Assistent, Reifendruck-Kontrollsystem sowie Radio CD 3.0 BT mit USB- und Bluetooth-Schnittstelle sowie Freisprecheinrichtung zur Serienausstattung. Die 4-Zylinder-Motoren besitzen eine Leistung von 51 kW (70 PS) und 64 kW (87 PS). Keine Unterschiede zu den vorherigen Modellen gibt es in Bezug auf Gepäck- und Tankgröße sowie Verbrauch.

    Opel Adam "Germany`s Next Topmodell"

    Dieses Modell gilt als Style Ikone der Adam Familie und richtet sich mit seinen vier Farben an Fashion-Fans. Neben dem Emblem "Germany`s Next Topmodell" auf den vorderen Kotflügeln ist für diese Ausstattungsvariante auch das Dach-Paket in Onyx Black, die Polster Kombination Stoff/Morrocana sowie die Schaltkonsole in Midnight Black charakteristisch. In puncto Funktionalität bietet dieser Opel Adam das Infotainment-System R4.0 IntelliLink, elektrische Fensterheber, Klimaanlage sowie das Assistenzsystem Opel OnStar. Serienmäßig ausgestattet ist das Auto ferner mit Reifendruck-Kontrollsystem, Geschwindigkeitsregler sowie Elektronisches Stabilitätsprogramm Plus (ESP). Die Motorenausstattung sowie der Verbrauch gleicht denen der übrigen Modelle.

    Opel Adam S

    Der Adam S stellt wohl das sportlichste Mitglied der Adam Familie dar. Auffällig sind hierbei sein durchzugsstarker Motor sowie das spritzige Design. Weitere Highlights des Modells sind Klimaautomatik, Elektronisches Stabilitätsprogramm Plus (ESP), Solar-Protect-Wärmeschutzverglasung, Geschwindigkeitsregler, Berganfahr-Assistent sowie das eigens abgestimmte Performance-Sportfahrwerk. Sein Gepäckrauminhalt beläuft sich auf 663 Liter, während der Tank maximal 35 Liter umfasst. Motorisiert ist der Adam S mit einem 1.4 Turbo ecoFlex-Motor mit einer Leistung von 110 kW (150 PS), womit das Sportmodell eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h erreicht. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch liegt laut Herstellerangaben bei 5,9 Liter/100 km.

    Modellgeschichte des Opel Adam

    Bei dem Opel Adam handelt es sich um eine vergleichsweise junge Modellreihe. So wurde das Fahrzeug erstmals am 22. September 2012 im Rahmen des Pariser Autosalons der Öffentlichkeit vorgestellt. Bereits zwei Monate später ging das neue Mitglied der Opel Familie in Produktion. Das Fahrzeug, das im Gegensatz zu seinen Wettbewerbern auf einen Retro-Design verzichtete, war lediglich 3,70 Meter lang. Ausgestattet war der Opel Adam mit LED-Technik, das typische Tagfahrlicht in Pfeilform sowie die Chromspange im Grill, die dem Astra GTC entnommen wurde. Der Schwung des ungewöhnlich geformten Fensters der C-Säule wurde durch eine Chromleiste an der oberen Fensterlinie betont. Zudem schmückten zahlreiche Rundinstrumente sowie Chromapplikationen den Opel Adam. Zum Start standen sogleich drei Benziner mit 70, 87 sowie 100 PS sowie die drei Modelle Opel Jam, Opel Glam und Opel Slam zur Verfügung. Im Werk in Eisenach knackte das Auto bereits im Jahr 2012 die Grenze von 1 Mio. verkauften Modellen. Das Lifestyle-Mobil aus Rüsselsheim wurde direkt auf Konkurrenten wie den Fiat 500, Seat Mii, Ford Ka, Citroen C1, Skoda CityGo und den Mini ausgerichtet. Im Fokus des Herstellers steht dabei die Individualität: So lässt sich der Opel Adam in 20 Innenraumdekore, 50 Radvarianten sowie 19 Außenfarben entsprechend dem eigenen Geschmack konfigurieren.

    Zuverlässigkeit und Wartung des Opel Adam

    Im Rahmen seiner alljährlichen Fahreignungstests hat der ADAC auch den Opel Adam 1.4 ecoFlex Start&Stop einer genaueren Prüfung unterzogen. Die Tester lobten die flotten Fahreigenschaften, die insgesamt dem flinken Erscheinungsbild entsprechen würden. Ferner bescheinigte der Automobilclub dem Kleinstwagen eine hohe Agilität sowie eine standfeste Bremsanlage. Auch mit dem Raumangebot war der ADAC trotz der Größe zufrieden. Schwächen sahen die Prüfer allerdings in Bezug auf die Lenkung, zumal das Auto einen sehr großen Wendekreis besitzt. Ferner wurde der unpraktische, kleine Kofferraum beanstandet und die Tatsache, dass der Einstieg hinten recht mühsam ausfällt. Sehr gut konnte der Opel Adam im Rahmen des TÜV-Reports 2017 abschneiden. Wegen technischer Probleme fielen lediglich 2,6 Prozent der getesteten 2- und 3-jährigen Modelle durch. Damit liegt der Opel Adam deutlich unter dem Durchschnitt von 5,7. Die Inspektionsintervalle können der Anzeige am Display entnommen werden. Dies gilt auch für einen evtl. notwendig werdenden Ölwechsel. Hierbei benötigt das Fahrzeug exakt 4 Liter. Ein Zahnriemenwechsel kommt beim Opel Adam nicht in Betracht, zumal das Auto mit einer weitestgehend wartungsfreien Steuerkette ausgestattet ist.

    So läuft dein Wechsel

    Kündigungsfrist Vertrag

    Versicherung kündigen

    Du bist mit deiner Kfz-Versicherung unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Kfz-Versicherung Kündigung.

    Kfz-Versicherung kündigen
    30. September

    Sonder­kündigungs­recht

    Deine Kfz-Versicherung hat die Preise erhöht? Hier erfährst du wann das Sonderkündigungs­recht greift und findest unsere Musterkündigung.

    Sonderkündigungsrecht
    KFZ Zulassung Papiere

    Kfz ummelden

    Du ziehst um und musst dein Kfz um- oder anmelden? Hier erhältst du alle notwendigen Informationen dazu.

    Kfz ummelden