Mit unserem Kreditrechner kostenlos Kredite vergleichen

Teilnehmende Gesellschaften

Teilnehmende Gesellschaften

Wir vergleichen für Sie Tarife von folgenden Gesellschaften. Stand: 21.12.2017

  • ADAC Finanzdienste GmbH
  • ABK Allgemeine Beamten Bank AG
  • auxmoney GmbH
  • Bank of Scotland - Niederlassung Berlin
  • Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH
  • Barclaycard
  • Credit Europe Bank N.V., Niederlassung Deutschland
  • CreditPlus Bank AG
  • Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft
  • DSL Bank - Ein Geschäftsbereich der Deutsche Postbank AG
  • Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG
  • Deutsche Postbank AG
  • Fidor Bank AG
  • ING-DiBa AG
  • iwoca Deutschland GmbH
  • Landesbank Berlin AG
  • norisbank GmbH
  • Onlinekredit.de
  • OYAK ANKER Bank GmbH
  • SKG Bank AG
  • Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH
  • Santander
  • Servicegesellschaft der PSD Banken mbH
  • TARGOBANK AG & Co. KGaA
  • VON ESSEN Bank GmbH

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Unser Kreditrechner informiert dich tagesaktuell über die verschiedenen Kreditangebote der Finanzdienstleister.
  • Alles was du für einen Vergleich brauchst, sind die gewünschte Laufzeit und der Nettokreditbetrag – und schon gibt unser Kreditrechner an, welche Angebote die besten sind.
  • Neben dem Zinssatz solltest du beim Kredit-Vergleich auf praktische Extras wie Ratenpausen oder Sondertilgungen achten.

Inhalts­verzeichnis

    Der TopTarif-Kreditrechner sorgt für Durchblick

    Es gibt viele Gründe, einen Online-Kredit aufzunehmen. Vielleicht willst du ein Auto kaufen, wünschst dir eine Finanzspritze für die lang geplante Weltreise oder brauchst etwas finanziellen Spielraum für deinen Umzug. Mit unserem Kreditrechner kannst du ausgehend von einigen wenigen Angaben alle aktuellen und seriösen Angebote übersichtlich vergleichen. Unser Ratgeber informiert dich über die entscheidenden Kennzahlen eines Online-Kredits, die richtige Verwendung des Kreditrechners und darüber, worauf du neben den reinen Kreditkosten achten solltest.

    Die wichtigsten Kennzahlen eines Online-Kredits

    Wenn du einen Online-Kredit beantragen willst, ist der Unterschied zwischen bonitätsabhängigen und bonitätsunabhängigen Darlehen wichtig. Jeder Ratenkredit ist durch drei Kennzahlen gekennzeichnet:


    • Kreditsumme: Wie hoch ist der Kredit?
    • Laufzeit: Wie viele Monate läuft die Ratenrückzahlung?
    • Zinssatz: Wie viel schlägt die Bank auf die Kreditsumme auf?

    Beim Zinssatz unterscheidet man zwischen dem Sollzins und dem effektiven Jahreszins. Der Sollzins gibt an, wie viel der Kredit dich kostet. Im Jahreszins sind darüber hinaus die internen Kosten eingerechnet, die die Bank für die Bearbeitung des Kredits ansetzt. Wie „teuer“ der Kredit insgesamt ist, entscheidet somit der Jahreszins. Es gibt zwei verschiedene Kredittypen: den bonitätsunabhängigen und den bonitätsabhängigen Kredit. Bei letzterem entscheidet dein Einkommen über die Höhe des Zinssatzes: Je besser deine Bonität ist, desto günstiger wird der Online-Kredit. Anders ist das bei einem bonitätsunabhängigen Kredit. Bei diesen gibt der Finanzdienstleister einen Zinssatz an, den alle Verbraucher erhalten können, unabhängig von ihrem Einkommen. Beachte allerdings, dass die Laufzeit des Online-Kredits ebenfalls einen Einfluss auf den Zinssatz hat.

    • Was ist besser: Bonitätsabhängige oder bonitätsunabhängige Online-Kredite?

      In der Regel sind bonitätsunabhängige Kredite etwas teurer als bonitätsabhängige. Der Grund ist einfach: Der Kreditgeber preist ein höheres Risiko in den Zinssatz ein, da er davon ausgeht, dass sich gerade Personen mit unterdurchschnittlicher Bonität für das Angebot interessieren. Dennoch kann es von Vorteil sein, einen solchen Kredit zu wählen. Bei den bonitätsabhängigen Angeboten, die unser Kreditrechner anzeigt, ist keine Garantie gegeben, dass du einen niedrigen Zinssatz von der Bank erhältst. Bitte beachte, dass „bonitätsunabhängig“ nicht bedeutet, dass jeder Verbraucher diesen Kredit erhält. Wenn du kein regelmäßiges Einkommen hast oder einen schlechten SCHUFA-Score, kann dein Kreditantrag unter Umständen dennoch abgelehnt werden.

    • Diese Informationen benötigst du für einen Kredit-Vergleich

      Unser Kreditrechner besticht durch seine unkomplizierte Bedienung. Im Prinzip brauchst er nur zwei Angaben, um dir eine aktuelle Liste aller Kreditangebote im Vergleich anzeigen zu lassen. Du musst nur die gewünschte Kreditsumme (Nettokreditbetrag) und die Laufzeit (in Monaten) angeben. Darüber hinaus steht es dir frei, den Verwendungszweck mit anzugeben. Empfehlenswert ist diese Angabe, wenn du den Kredit für einen Auto- bzw. Motorradkauf oder einen Immobilienkauf verwenden willst. Dann nämlich berücksichtigt unser Kreditrechner besonders günstige Kredite, die speziell für diese Zwecke gedacht sind. Ein Auto- oder Immobilienkredit wird von Banken günstiger angeboten, da die Finanzdienstleister das Eigenheim, Auto oder die Wohnung als zusätzliche Sicherheit ansehen.

    Das bedeutet die Ergebnisliste des Kreditrechners

    Direkt nach Angabe von Nettokreditbetrag und Laufzeit durchsucht unser Kreditrechner alle aktuellen Kreditangebote seriöser Finanzdienstleister. Die Ergebnisse werden dir sortiert nach effektivem Jahreszins angezeigt, jeweils ausgehend von dem niedrigsten Zinssatz des Anbieters. Und nicht nur das: Du erfährst auf einen Blick alles Wissenswerte über den Online-Kredit.

    • Wie hoch ist die Monatsrate?
    • Wie hoch sind Minimal- und Maximalsollzins?
    • Wie hoch sind Minimal- und Maximaljahreszins?
    • Welche tatsächlichen Konditionen erhalten mindestens 66 Prozent der Kunden?
    • Wie hoch ist der Gesamtbetrag (Nettokreditsumme plus Zinsen)?
    • Wie zufrieden waren Kunden mit dem Anbieter?

    Wie berechnet sich der Zinssatz bei bonitätsabhängigen Krediten?

    Bei einem bonitätsabhängigen Kredit gibt dir unser Kreditrechner eine Spanne aus, in der sich der Zinssatz laut Angaben der Bank bewegt. Die Berechnung richtet sich dabei nach folgenden Faktoren.


    • Gewünschte Laufzeit
    • Höhe des Nettokreditbetrags
    • Höhe deines Einkommens
    • SCHUFA-Score
    • Vorhandensein zusätzlicher Sicherheiten bzw. Vermögenswerte
    • Alter

    Anhand dieser Variablen berechnet der potenzielle Kreditgeber einen individuellen Zinssatz. Bei vielen Kreditangeboten kannst du wahlweise eine zweite Person (zum Beispiel deinen Ehepartner) mit in den Kreditvertrag aufnehmen. In der Regel verbessert das die Konditionen. Übrigens: Es empfiehlt sich, bonitätsabhängige mit bonitätsunabhängigen Krediten zu vergleichen. In unserem Kreditrechner kannst du auf einen Blick sehen, welches Angebot zu welcher Kategorie gehört.

    Welchen Einfluss haben Jahreszins und Laufzeit auf die Kreditkosten?

    Die tatsächlichen Kosten eines Kredits richten sich nach Laufzeit und Jahreszins:


    • Je länger die Laufzeit, desto teurer ist der Online-Kredit
    • Je niedriger der Zinssatz, umso günstiger ist der Online-Kredit

    Die folgende Tabelle gibt dir ein Gefühl dafür, wie Zinssatz und Laufzeit die Kosten des Kredits beeinflussen. Ausgangspunkt dieser Rechnung istw eine Nettokreditsumme von 10.000 Euro. Ausgehend von unterschiedlichen Zinssätzen und Laufzeiten kannst du der Tabelle entnehmen, wie hoch die Zinskosten (in Euro) des Kredits sind:



    Jahreszins (Prozent)
    Laufzeit (Monate)
    3
    4
    5
    6
    12
    161,03
    214,07
    266,79
    319,21
    24
    311,19
    414,34
    517,20
    619,77
    36
    462,81
    617,19
    771,58
    925,99
    48
    615,89
    822,59
    1.029,93
    1.237,87

    Natürlich gilt: Je kürzer die Laufzeit, desto höher fallen die monatlichen Raten für den jeweiligen Kredit aus.

    Tipps für die Festlegung der monatlichen Rate

    Um einen möglichst günstigen Kredit zu finden, lohnt es sich, die Raten mit den finanziellen Möglichkeiten auszubalancieren. Denn einerseits macht eine kurze Laufzeit den Kredit günstiger, andererseits ist die Belastung durch die monatlichen Raten höher. In der folgenden Tabelle haben wir exemplarisch zusammengestellt, wie hoch die Monatsraten und die Gesamtkosten in Abhängigkeit von der Laufzeit sind. Ausgangspunkt dieser Beispielrechnung ist eine Kreditsumme von 10.000 Euro und ein Jahreszins von 3,5 Prozent.

    Laufzeit (Monate)
    24
    36
    48
    60
    72
    84
    Monatliche Rate (in Euro)
    431,78
    292,78
    223,32
    181,67
    153,94
    134,15
    Gesamtkosten (in Euro
    10.362,81
    10.540,00
    10.719,16
    10.900,30
    11.083,40
    11.268,47

    Bei der Festlegung einer angemessenen monatlichen Rate solltest du genau überlegen, welche Summe dir monatlich tatsächlich zur Verfügung steht. Ziehe dazu von deinem Nettoeinkommen alle festen monatlichen Kosten ab. Die endgültige Kredit-Berechnungsgrundlage ergibt sich aus:


    • Miete, Strom, Gas
    • Internet, Telefon und Handy
    • Versicherungen (Kfz, Haftpflicht, Hausrat)

    Rechne vom verbleibenden Betrag die durchschnittlichen monatlichen Lebenserhaltungskosten ab. Am besten lässt du bei der Schätzung dieses Kostenpunkts einen finanziellen Spielraum. So hast du einen gewissen „Puffer“ zur Verfügung, den du für unerwartete Ausgaben nutzen kannst, zum Beispiel die Reparatur deiner Waschmaschine. Nimm die verbleibende Summe als Basis, wenn du über unseren Kreditrechner Raten und Laufzeiten vergleichst.

    Daran erkennst du einen guten Online-Kredit

    Der niedrige Zinssatz ist nicht alles, das du bei den Ergebnissen unseres Kreditrechners berücksichtigen solltest. Mindestens genauso wichtig ist vielen Verbrauchern die Flexibilität. Diese wählen darum Online-Kredite, die beispielsweise kostenlose Sondertilgungen oder ratenfreie Monate zulassen. Mit diesen beiden Instrumenten kannst du während der Rückzahlung auf unvorhergesehene Entwicklungen deiner Finanzen bzw. Ausgaben reagieren. Wenn etwa deine finanzielle Situation besser wird, kannst du mit Sondertilgungen deine Schulden reduzieren und damit die Zinskosten senken. Verschlechtert sich deine Situation oder wird beispielsweise eine einmalige Haushaltsanschaffung nötig kannst du mit der Zusatzoption „Ratenpause“ auch einmal eine Tilgung ausfallen lassen.

    Kunden-Bewertungen

    • 4 / 5
      Einfache
    • 4 / 5
      Super
    • 5 / 5
      Alles gut bin zufrieden
    • 5 / 5
      hat alles sehr gut geklappt,konnte ohne Probleme zu einem anderen Anbieter wechseln.Von mir 5 Sterne.