Versicherungsdarlehen

Ein Versicherungsdarlehen ist eine Form der Immobilienfinanzierung. Der Darlehensnehmer zahlt dabei Beiträge in eine Lebensversicherung ein.

Versicherungsdarlehen: Kredittilgung mit der Lebensversicherung

Die Monatsraten umfassen während der Darlehenslaufzeit ausschließlich die anfallenden Zinsen , am Ende der Laufzeit wird das Versicherungsdarlehen getilgt. Zur Tilgung des Kredits wird die Lebensversicherung aufgelöst. Während der Laufzeit kann das Versicherungsdarlehen nicht getilgt werden. Dass beim Tod des Versicherungsnehmers automatisch die Kreditschulden erlöschen, ist ein großer Vorteil, den beispielsweise auch eine Baufinanzierung mit Restschuldversicherung hat. Diese ist meist noch kostengünstiger als das Versicherungsdarlehen.

Steuerersparnis bei Versicherungsdarlehen

Ein Versicherungsdarlehen bietet Vorteile aufgrund von Steuerersparnis. Dafür muss die Immobilie verpachtet oder vermietet sein und die Vertragslaufzeit mindestens zwölf Jahre betragen. In diesem Fall bleibt die Kreditsumme über die Jahre gleich und der monatliche Zinsbetrag verringert sich nicht. Das Zinsaufkommen hält die Gewinne aus der Vermietung bzw. Verpachtung gering, sodass der Darlehensnehmer weniger Geld an das Finanzamt zahlt. Vor dem Abschluss sollte ein Versicherungsdarlehens-Vergleich durchgeführt werden, um zu klären, ob es sich auf lange Sicht rechnet. Eine bestehende Kapitallebensversicherung kann optional als Versicherungsdarlehen weiterlaufen. Innerhalb der ersten zehn Jahre rechnet sich das Darlehen aufgrund von Abschluss- und Bearbeitungsgebühren nicht. Nach zehn bis fünfzehn Jahren erhält der Darlehensnehmer eine Rendite von etwa drei Prozent. Nach 15 Jahren Laufzeit steigt die Rendite über den Hypothekenzins und ist damit günstiger als ein herkömmlicher Bankkredit.

Kunden-Bewertungen

  • 5 / 5
    Übersichtlich strukturierte Angebote mit zahlreichen Alternativen und klar erkennbaren Kostenvorteilen.
  • 4 / 5
    Tarifwechsel bei Strombezug funktioniert wunderbar einfach - großes Lob.\nTelefonat mit einem Servicemitarbeiter, war vielleicht der späten Stunde zugrundeliegend, nicht sehr freundlich geführt.
  • 4 / 5
    der Anbieter ist gut bekannt\nder Tarif ist nur für das erste Jahr gut\ndie Anbieter legen keinen Wert auf Kundentreue.
  • 4 / 5
    Gute Empfehlung, verlässliche Anbieter

Die wichtigsten Finanzprodukte

Vergleich mit Waage

Umschuldungskredit

Du möchtest nicht mehr horrende Kreditzinsen zahlen? Finde hier alles zur rettenden Umschuldung!

Kredite vergleichen
Girokonto-Geldscheine

Girokonto eröffnen

Wie kann ich ein Girokonto eröffnen bzw. wechseln? Finde hier heraus, worauf du dabei achten solltest!

Girokonto eröffnen
Kreditkarte Internet

Kreditkartenvergleich

Welche Kreditkarte sollte ich wählen: Master- oder VISA-Card? Erfahre hier, welcher Kartentyp sich für dich eignet!

Kreditkarten vergleichen