Tuning für Deine
Kfz-Versicherung
Dein persönliches Angebot
aus über 300 Tarifen
Jetzt bis zu 850 € mehr für dich!
Günstige KFZ-Versicherung finden
Dein un­ab­hän­gi­ger Kfz-Versi­che­rungs­ver­gleich Erstinformation

Zweitwagenregelung

Die Zweitwagenregelung bietet Autobesitzern die Möglichkeit ein zweites Auto günstig zu versichern. Es handelt sich dabei um eine Art Rabatt, die Autobesitzer bei der Versicherung eines Zweitwagens erhalten.

Das wichtigste zusammengefasst

  • Wer zwei Autos besitzt oder auf seinen Namen anmeldet, kann von der Zweitwagenregelung profitieren!
  • Denn Kfz-Versicherer gewähren für einen Zweitwagen Rabatte. So steigt man mit einem Zweitwagen schon mit der SF-Klasse ½ ein!
  • Besonders für Familien und Paare kann die Regelung von Vorteil sein, wenn man einen zweiten Wagen benötigt!

Inhalts­verzeichnis

    Die Versicherung für den Zweitwagen

    Während die eigene Schadenfreiheitsklasse normalerweise nur für die Kfz-Versicherung eines Fahrzeugs verwendet werden darf, erhält der Autofahrer durch die Zweitwagenregelung eine Erleichterung: Wenn der Erstwagen schon mit einhundert Prozent, oder sogar günstiger versichert ist, kann der Zweitwagen direkt mit der Schadenfreiheitsklasse ½ einsteigen, also mit 120 Prozent. Andere Autoversicherer bieten sogar einen Einstieg mit 85 Prozent oder eine Einstufung in die Rabattklasse des Erstwagens.

    Zweitwagenregelung – günstig für Familien und Fahranfänger

    Besonders vorteilhaft ist die Zweitwagenregelung für Familien. Wird hier ein zweites Auto benötigt, kann der Ehepartner mit der niedrigeren Schadenfreiheitsklasse das zweite Fahrzeug als Zweitwagen versichern. So können die Kosten hierfür deutlich geringer gehalten werden, als wenn der zweite Ehepartner den Wagen selbst anmelden würde. Gleiches gilt für Fahranfänger. Auch sie können von dem Nachlass für Zweitwagen profitieren und statt mit den für Fahranfänger üblichen 240 Prozent mit der Hälfte einsteigen.

    Auf Versicherungsdetails achten

    Zu beachten sind bei der Zweitwagenregelung immer bestimmte Bedingungen des Versicherers. So kann es zum Beispiel sein, dass der Zweitwagen ausschließlich von Fahrern über 23 Jahren gefahren werden darf, was Fahranfänger dann in vielen Fällen von dem Vorteil der Zweitwagenversicherung ausschließt.

    Kunden-Bewertungen

    • 5 / 5
      Darstellungen sehr übersichtlich. Wechsel hat ganz leicht funktioniert. Jederzeit gerne wieder.
    • 2 / 5
      der anbieter hat sich auch an tag 4 noch nicht gemeldet
    • 5 / 5
      sehr übersichtlich; der Wechsel klappte sehr schnell
    • 4 / 5
      Prompte und schnelle Barbeitung

    So läuft dein Wechsel

    Kündigungsfrist Vertrag

    Versicherung kündigen

    Du bist mit deiner Kfz-Versicherung unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Kfz-Versicherung Kündigung.

    Kfz-Versicherung kündigen
    30. September

    Sonder­kündigungs­recht

    Deine Kfz-Versicherung hat die Preise erhöht? Hier erfährst du wann das Sonderkündigungs­recht greift und findest unsere Musterkündigung.

    Sonderkündigungsrecht
    KFZ Zulassung Papiere

    Kfz ummelden

    Du ziehst um und musst dein Kfz um- oder anmelden? Hier erhältst du alle notwendigen Informationen dazu.

    Kfz ummelden