DSL Mann Laptop Dach

Neues Highspeed-Internet wartet auf Dich!

Sichere Dir bis zu 300 € Sofortbonus

    • Die Top Anbieter im Vergleich
    • DSL, Kabel und Triple Play
    • Direkt online beantragen - einfach, schnell und kostenlos
    Google Pixel 2 - Prozessor
  • Jetzt DSL-Anbieter
    vergleichen und sparen!

Tele Columbus

Kontakt

TopTarif informiert Dich kostenlos über das Angebot des Anbieters:

Hotline: 0800 - 72 45 818

E-Mail: telekommunikation@toptarif.de

Tele Columbus AG

Tele Columbus: Deutschlands großer Kabelnetzbetreiber

Die Tele Columbus Gruppe ist einer der wichtigsten Kabelnetzbetreiber in Deutschland. Privathaushalte versorgt Tele Columbus mit TV, Internet und Telefon über Kabel. Lokal liegt der Marktanteil des Unternehmens bei knapp 70 Prozent der Kabelhaushalte. Die Tele Columbus Gruppe ist aus dem Zusammenschluss mehrerer Unternehmen entstanden. Je nach Region bietet Tele Columbus seinen Kunden verschiedene Produktpakete. Die Produktpalette reicht von digitalem Fernsehen, Premium-Programmen im Abonnement, digitalen Radiosendern, Telefonanschlüssen im digitalen Standard und Internet-Zugängen mit bis zu 10 Megabit pro Sekunde. Dabei schnürt Tele Columbus für seine Kunden attraktive Angebotspakete. Mit einer Telefon- und Internetflat können die Kunden „Doppelt Sparen“, „Dreifach sparen“ ermöglichen die Triple-Play-Pakete von Tele Columbus.

Tele Columbus – Telekommunikationsprovider mit regionalem Fokus

Als einer der größten deutschen Kabelnetzbetreiber hat sich die Tele Columbus Gruppe seit 1985 als Telekommunikations- und Multimediaprovider etabliert. Mittlerweile versorgt Tele Columbus mehr als 1,7 Millionen Haushalte mit TV-Signal sowie zunehmend auch mit Internet-Zugang, digitalen Programmpaketen und Telefon-Anschluss. Dabei erfolgt die Versorgung über das besonders leistungsstarke Breitbandkabel. Als Partner der Wohnungswirtschaft und als nationaler Anbieter mit regionalem Schwerpunkt ist Tele Columbus vor allem im Kerngebiet Berlin, in Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen tätig. Doch auch in diversen westdeutschen Kernregionen zeigt die Unternehmensgruppe zunehmend Präsenz. Darüber hinaus liegt der Fokus von Tele Columbus auf einem bedarfsgerechten Ausbau der eigenen Netze in einer hybriden Glasfaserstruktur. In puncto Übertragungsstandard setzt das Unternehmen auf den modernsten Internet-Standard DOCSIS 3.0, der Übertragungsraten von mehreren hundert Megabit pro Sekunde erlaubt. Das hochleistungsfähige Breitbandkabel ermöglicht eine Darstellung aller Medienanwendungen – vom Telefon über analoges, digitales und HD-Fernsehen sowie Hochgeschwindigkeitsinternet bis hin zu Telemetrieleistungen, interaktiven Diensten und Mieterportalen. Die Leistungen von Tele Columbus sind dabei nicht nur auf die Weiterleitung von Signalen begrenzt. Vielmehr hat sich das Unternehmen zum Ziel gesetzt, eine eigene Produktplattform zu erarbeiten und so das Programmangebot ausweiten und Zusatzdienste entwickeln zu können.

Tele Columbus – die Unternehmensgeschichte

Die Tele Columbus Gruppe resultiert aus einem Zusammenschluss einzelner regionaler Kabelnetzbetreiber, die Firmengeschichte reicht somit bis ins Jahr 1972 zurück. In diesem Jahr erfolgte die Gründung der ewt, einer späteren Tele-Columbus-Tochter. Die Bundespost hat zudem in Nürnberg und Hamburg erste Versuchs-Kabelnetze installiert, über die 12 Programme übertragen wurden. Vorrangiges Ziel war es, Wohnungen innerhalb von Funkschatten zu versorgen. 1983 fiel dann die Entscheidung, dass die Bundespost nur noch die Signalverteilung bis zu den Häusern übernimmt, die Hausverkabelung sollte regionalen Unternehmen übertragen werden. Zwei Jahre später wurde die Tele Columbus GmbH als Tochterunternehmen der Schweizer Motor Columbus AG gegründet. Bereits 1990 war die Anzahl der durch Tele Columbus versorgten Haushalte auf 160.000 gestiegen. Nach mehreren Übernahmen wurde die Tele Columbus Gruppe, die in der Zwischenzeit mit der Übernahme der Urbana-Gruppe entstanden war, 2006 schließlich von der Holding-Gesellschaft Orion Cable übernommen. Seit 2007 treten ewt und Tele Columbus unter einem einheitlichen Branddesign gegenüber Kunden auf. Darüber hinaus wird das Produktangebot kontinuierlich erweitert und die Ausrichtung vom technisch fokussierten Infrastrukturbetreiber hin zum kundenorientierten Telekommunikationspartner für Telefon, Fernsehen und Internet geändert.

Internetanbieter - vergleichen und sparen!

TV- und Radio-Produkte von Tele Columbus

Tele Columbus bietet seinen Kunden ein umfangreiches analoges TV-Angebot mit bis zu 40 analogen Fernsehprogrammen. Darüber hinaus werden etwa 70 hochauflösende HDTV-Sender angeboten, von denen 16 unverschlüsselte Programme der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten ZDF und ARD sind. Komplettiert wird die Angebotspalette durch digitales Fernsehen mit über 100 Programmen. Hierzu zählen neben sämtlichen öffentlich-rechtlichen Digitalangeboten auch viele Spezialsender für Sport, Nachrichten, Kinder, Musik oder Shopping sowie zahlreiche regionale Programme. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Premium-Sender im Abonnement zu nutzen. Das Angebot erstreckt sich von Unterhaltungssendern für die gesamte Familie bis hin zu fremdsprachigen Programmpaketen. Für Radio-Liebhaber bietet Tele Columbus eine große Auswahl an digitalen und analogen Radiosendern über die Kabelsteckdose. So können auch viele Programme aus anderen Regionen garantiert störungsfrei empfangen werden.

Tele Columbus: Günstiger Telefon-Anschluss im digitalen Standard

Neben den vielfältigen TV-Produkten bietet Tele Columbus auch Telefonanschlüsse im digitalen Standard. Kunden profitieren von zwei Leitungen für gleichzeitiges Telefonieren, einer hervorragenden Sprachqualität und einer echten Flatrate ins deutsche Festnetz. Ein Telekom-Anschluss ist nicht erforderlich. Bei einem Wechsel von einem anderen Anbieter besteht die Möglichkeit, die bisherige Rufnummer ganz unkompliziert mitzunehmen. Darüber hinaus beinhaltet das Telefon-Angebot von Tele Columbus einen kostenlosen Anrufbeantworter. Und wer bereits über die entsprechenden Telefonanlagen oder Geräte verfügt, kann diese einfach weiternutzen.

Internet-Zugang mit bis zu 150 Mbit/s

Tele Columbus bietet darüber hinaus sehr schnelle Internet-Zugänge mit bis zu 150 Megabit pro Sekunde. Kunden, die einen Internet-Zugang von Tele Columbus nutzen, profitieren nicht nur von einem bequemen Installationsservice und schnellen Ping-Zeiten, sondern auch von einer echten Flatrate und E-Mail-Postfächern. Je nachdem, wie viel Kunden im Monat surfen wollen, können sie zwischen vier Internet-Flatrates mit unterschiedlichem Down- und Uploadgeschwindigkeiten wählen. So ist im Einsteigerpaket die Downloadgeschwindigkeit auf 16.000 Kbit/s beschränkt. Im Highspeed-Paket, der schnellsten Internet-Flatrate, erfolgt der Download hingegen mit 150.000 Kbit/s. Die Mindestvertragslaufzeit bei DSL-Tarifen beträgt bei Tele Columbus 24 Monate.

Kombipakete: Internet, Telefon und TV-Angebote von Tele Columbus

Neben den einzelnen Produkten bietet Tele Columbus auch verschiedene Kombi-Pakete, die hohe Einsparpotenziale bergen. Bei den 2er Kombis erhalten Kunden sowohl eine Telefon- als auch eine Internetflatrate. Auch hier besteht die Möglichkeit, zwischen vier Internet-Geschwindigkeiten zu wählen. Für die 2er-Kombi-Tarife wurde die Tele Columbus im November 2014 vom Deutschen Institut für Service Qualität mit dem ersten Platz in der Kategorie Doppel-Flatrate ausgezeichnet. Getestet wurden insgesamt 13 DSL- und Internetanbieter. Die 3er Kombis beinhalten zusätzlich zur Telefon- und Internet-Flatrate auch HD-Fernsehen. Während die Einsteiger-3er-Kombi insgesamt 102 Fernsehsender, davon 37 in HD, bereithält, umfasst das Angebot im Paket „3er Kombi 50 Extra HD“ zusätzlich 31 Pay-TV-Sender, von denen 11 ebenfalls in HD zu sehen sind. Bei der „3er Kombi 50 Sky“ kommen Kunden zusätzlich in den Genuss des Sky Welt- und des Sky Premium-Pakets. Letzteres beinhaltet entweder das Sky Film-Paket oder das Sky Fußball-Bundesliga-Paket oder das Sky Sport-Paket. Unabhängig davon, für welche TV-Variante Kunden sich entscheiden, die Internetgeschwindigkeit ist mit 50.000 Kbit/s bei allen 3er Kombis gleich hoch. Für TV-Pakete gilt grundsätzlich eine Vertragslaufzeit von 12 Monaten.

Kündigung des DSL-Vertrags

Kündigungsfrist VertragWir erklären Ihnen, wie Sie Ihren DSL-Vertrag richtig kündigen, inklusive Musterkündigung!

DSL-Vertrag kündigen