DSL Mann Laptop Dach

Finde Deinen Internetanbieter in Köln!

Sichere Dir bis zu 300 € Sofortbonus

    • Die Top Anbieter im Vergleich
    • DSL, Kabel und Triple Play
    • Direkt online beantragen - einfach, schnell und kostenlos
  • Günstige Internet-Tarife finden

Internetanbieter Köln

Köln ist in Nordrhein-Westfalen die Stadt mit den meisten Einwohnern. Mit mehr als einer Million Bewohnern ist Köln hinter Berlin, Hamburg und München die viertgrößte Stadt in Deutschland. Im Ballungsraum Köln/Bonn leben rund 3,5 Millionen Menschen. Die Anfänge von Köln reichen mehr als 2000 Jahre bis in die Römerzeit zurück. Unter Touristen und Besuchern ist Köln als Karnevalshochburg bekannt. Das unumstrittene Wahrzeichen ist der Kölner Dom. In Köln finden sich viele romanische Kirchen und mittelalterliche Baudenkmäler. Zahlreiche Medienunternehmen, Verlagshäuser, Musikproduzenten und Fernsehsender haben ihren Sitz in Köln. Auch das kulturelle Angebot ist riesig. Köln gilt als eine der Hochburgen des weltweiten Kunsthandels. Aufgrund der vielen Universitäten sowie Bildungs- und Forschungseinrichtungen leben sehr viele junge Menschen in Köln. Bedeutende Messen der Stadt sind die Fotomesse photokina, die Süßwarenmesse sowie die Art Cologne als älteste Kunstmesse der Welt und die Videospielmesse Gamescom. Insgesamt gliedert sich die Stadt in 86 Stadtteile mit neun Bezirken. Bekannte Stadtbezirke sind unter anderem Nippes, Porz, Mülheim oder Ehrenfeld. Für die Bewohner von Köln ist ein schneller Internetzugang ein wichtiger und unverzichtbarer Standortfaktor. Die Stadt ist aufgrund der großen Bevölkerungsdichte und der Wirtschaftskraft exzellent mit schnellem Internet versorgt. Zahlreiche überregionale und regionale Anbieter sind in Köln aktiv und werben mit verschiedenen Techniken und Tarifen um die Gunst der Kunden. Internetanbieter in Köln sind unter anderem die Deutsche Telekom, O2, Vodafone, 1&1, Unitymedia, NetCologne oder easybell. In Sachen Infrastruktur können die Provider mit verschiedenen Techniken aufwarten. Es sind Breitbandzugänge auf Basis von DSL, Kabel, LTE oder Glasfaser verfügbar. Um sich im riesigen Sortiment an Internetzugangsprodukten zurechtzufinden, können Sie den kostenlosen Vergleich der Internetanbieter in Köln nutzen. Sie geben einfach Ihre Adresse ein und erhalten binnen kürzester Zeit alle für Sie verfügbaren Tarife und Produkte angezeigt. Diese vergleichen Sie in aller Ruhe und wählen anschließend Ihren Wunschtarif.

Das Wichtigste zusammen­gefasst

  • In Köln sind die Angebote für Internet sehr vielfältig. Kunden können zwischen verschiedenen Internetanbietern wählen!
  • Die Internetanbieter in Köln liefern von DSL, über Kabel-Internet und Glasfaser bis hin zu LTE Zuhause alle schnellen Internetanschlüsse!
  • Vor der Auswahl Ihres Internetanbieters checken Sie die Verfügbarkeit an Ihrer Adresse und prüfen Sie die Leistungen!

Inhalts­verzeichnis

    Breitbandinternet in Köln - nicht nur zum Telefonieren und Surfen geeignet

    Längst ist der schnelle Internetanschluss zu einem Multitalent geworden. Sie nutzen ihn nicht mehr nur zum Telefonieren, Surfen oder zum Versenden von E-Mails, sondern können über den Internetzugang auch fernsehen, Videos abrufen oder Musik hören. Für viele gehört er deshalb zur unverzichtbaren Standardausstattung von Wohnung, Haus oder Firma. Für die moderne multimediale Vielfalt stellen die Internetanbieter in Köln so genannte Triple-Play-Anschlüsse zur Verfügung. Um die Anforderungen der verschiedenen Nutzergruppen optimal zu erfüllen, sind Internetanschlüsse mit verschiedenen Geschwindigkeiten und technischen Eigenschaften sowie unterschiedliche Tarife erhältlich. Für Privatnutzer sind die Flatrate für unbegrenzte Internetnutzung und die Flatrate für kostenlose Festnetzgespräche wichtig. Professionelle Anwender hingegen legen auf andere Eigenschaften hohen Wert. Die Internetzugänge für Büros und Firmen müssen vor allem zuverlässig und leistungsfähig sein. Zudem sind neben hohen Downloadraten hohe Uploadraten erforderlich, sobald zentrale Services an einem Standort bereitgestellt werden sollen. Ein weiteres entscheidendes Auswahlkriterium für Betriebe ist die maximale Zahl der parallel führbaren Telefongespräche über den Internetzugang. Wie Sie sehen, muss der Internetanschluss viele verschiedene Anforderungen erfüllen. Damit Sie sich die Auswahl des passenden Tarifs und des Anbieters erleichtern, nutzen Sie am besten den kostenlosen Anbietervergleich per Internet. Über einen Verfügbarkeitscheck für Ihren Standort erhalten Sie alle verfügbaren Tarife und können diese bequem vergleichen. So ist das richtige Produkt und der passende Internetanbieter in Köln schnell gefunden.

    Zahlreiche Internetanbieter in Köln buhlen um die Gunst der Kunden

    Um die exzellente Internetinfrastruktur und die zahlreichen Produkte und Internetanbieter in Köln können Sie Bewohner anderer Städte und Regionen beneiden. Aufgrund der hohen Bevölkerungsdichte und der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Stadt ist Köln für viele Provider eine lukrative Stadt. Die komplette Stadt ist sehr gut mit Breitbandtechnik erschlossen. DSL ist mit hohen Bandbreiten fast überall verfügbar und an sehr vielen Standorten können Sie Internet per Glasfaser oder über das Kabelnetz beziehen. Hinzu kommt die Verfügbarkeit des schnellen Mobilfunkstandards LTE. Provider , die in Köln aktiv sind und eigene Infrastruktur betreiben, sind beispielsweise Vodafone, die Deutsche Telekom, O2, 1&1, Unitymedia, easybell und NetCologne. Damit Sie ohne große Mühe den richtigen Anbieter finden, bietet Ihnen ein kostenloser Internetvergleich die ideale Lösung. Im Handumdrehen erfahren Sie, welche Produkte für Sie erhältlich sind und welcher Provider Ihnen die besten Konditionen bietet.

    Was die verschiedenen Internetzugangstechniken voneinander unterscheidet

    Breitbandinternet können Sie heute nicht mehr nur über ADSL- oder VDSL-Leitungen erhalten, sondern Ihnen steht eine ganze Reihe anderer Zugangstechniken zur Verfügung. Jede Technik hat charakteristische Eigenschaften und eignet sich für unterschiedliche Anforderungen. Damit Ihnen Begriffe wie DSL, Glasfaser, Kabelnetz oder LTE nicht fremd sind und sie die Eigenschaften der verschiedenen Zugangstechniken besser beurteilen können, hier ein kurzer Überblick zu den wichtigsten Produkten.

    • ADSL- und VDSL-Anschlüsse in Köln

      Charakteristisch für ADSL - und VDSL -Internetzugänge sind unterschiedliche Geschwindigkeiten im Down- und Upload. In der Regel beträgt die Downloadrate ein Vielfaches der Uploadrate. Dies macht DSL-Anschlüsse ideal geeignet für die private Nutzung, da in diesem Umfeld meist mehr Daten aus dem Netz geladen als versendet werden. ADSL-Anschlüsse bieten Bandbreiten von bis zu 16 Megabit pro Sekunde und VDSL-Anschlüsse mit der so genannten Vectoring-Technik bis zu 100 Megabit pro Sekunde im Download. DSL kann zudem als Triple-Play-Anschluss geschaltet werden und ermöglicht es dem User zu surfen, zu telefonieren und fernzusehen.

    • TV-Kabelnetzanschlüsse in Köln

      Im Gegensatz zu DSL verwendet Kabel-Internet nicht das herkömmliche Telefonkabel für die Datenübertragung, sondern das TV-Kabel. Dieses besitzt für hochfrequente Signale bessere Übertragungseigenschaften und erreicht damit höhere Bandbreiten. 200 Megabit und mehr sollten deshalb für einen Kabelanschluss kein Problem sein. Unter Umständen müssen sich allerdings die Teilnehmer an einem Kabelstrang die Bandbreite teilen. Auch über einen Kabelanschluss können Sie telefonieren, surfen und fernsehen.

    • Glasfaseranschlüsse in Köln

      Das Glasfaserkabel bietet exzellente Übertragungseigenschaften und eignet sich für sehr hohe Übertragungsraten. Entscheiden Sie sich für einen Internetanschluss über eine Glasfaser , setzen Sie auf eine leistungsstarke und zukunftssichere Technik. Die theoretisch möglichen Bandbreiten reichen bis in den Giga- und Terabitbereich. Internetanbieter in Köln stellen Ihnen Glasfaseranschlüsse mit Geschwindigkeiten von 200 Megabit und mehr zur Verfügung. Grundsätzlich gibt es keine Unterschiede der Bandbreiten im Up- und Download. Einige Provider begrenzen jedoch die Uploadbandbreite künstlich und schaffen dadurch eine Asymmetrie der Übertragungsraten. Aufgrund der hohen Leistungsfähigkeit des Glasfaserkabels sind diese Anschlüsse sehr gut für die Anbindung von Büros oder Firmen geeignet. Es lassen sich per Glasfaser Standorte versorgen, die zentrale Services mit hohem Bandbreitebedarf betreiben.

    • Internetzugang über LTE in Köln

      LTE ist keine Festnetztechnik, sondern ein Standard für Mobilfunknetze. Dennoch lässt sich LTE für die Versorgung von Standorten mit schnellem Internet nutzen. LTE ist vor allem dort die perfekte Lösung, wo keine leistungsfähige Kabelinfrastruktur vorhanden ist. Viele Provider nutzen die Technik, um dünn besiedelte Gebiete mit schnellem Internet zu versorgen. Die Telekom bietet Anschlüsse mit so genannter Hybrid-Technik , die bei hohem Bandbreitebedarf automatisch die Datenübertragung per LTE dem DSL-Anschluss zuschalten. Die maximalen Bandbreiten von LTE erreichen 100 Mbit und mehr. Teilnehmer einer Funkzelle müssen sich jedoch die Gesamtbandbreite teilen.

    Wie Neukunden und Wechsler den passenden Internetzugang finden

    Ein Anbietervergleich im Internet ist einfach und mit wenig Aufwand durchzuführen. Geben Sie Ihre Adressdaten ein und schon nach kurzer Zeit listet Ihnen der Vergleich alle für Sie in Frage kommenden Produkte auf. Sie können die Auswahl weiter konkretisieren, indem Sie die Geschwindigkeit festlegen oder Inklusivleistungen definieren. Inklusivleistungen können beispielsweise Fernsehen über den Internetanschluss oder kostenlose WLAN-Hardware sein. Weitere Auswahlkriterien für den Vergleich sind Internet- und Festnetzflatrates sowie die Laufzeit des Vertrags in Monaten. Ist der Wunschtarif gefunden, beauftragen Sie ihn mit wenigen Klicks direkt aus dem Vergleich heraus. Selbst den Wechsel können Sie so in Auftrag geben.

    So läuft dein Wechsel

    Kündigungsfrist Vertrag

    Internetanbieter kündigen

    Du bist mit deinem Internetanschluss unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Internetanbieter-Kündigung.

    Internetanbieter kündigen
    DSL-Verfügbarkeit

    Internet-Verfügbarkeit checken

    Wo ist eigentlich welche Internet­geschwindigkeit verfügbar? Finde hier heraus, ob bei dir schnelles Internet verfügbar ist!

    Verfügbarkeit checken
    Couch Surfen Freunde

    Internet-Anbieter wechseln

    Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige DSL-Tarife und wechsel einfach online deinen DSL-Anbieter.

    Internet-Anbieter wechseln