Was benötige ich für einen Internet-Anschluss?

Für einen Anschluss an das Internet benötigt man einen Computer sowie eine Leitung in das deutsche Telefon- oder Kabelnetz. Man sollte die Verfügbarkeit für seinen Wohnort testen lassen da Internet nicht in jedem Ort verfügbar ist bzw. sich stark in der Geschwindigkeit unterscheiden kann.

Inhalts­verzeich­nis

    Was benötige ich für einen Internet-Anschluss?

    In Städten mit guter Infrastruktur und neuester Technik ist die Geschwindigkeit meist schneller als in ländlichen Gegenden. Wenn in Ihrer Wohngegend ein Internetzugang über das Telefonnetz nicht verfügbar ist gibt es noch andere Möglichkeiten der Einwahl, per UMTS , welche aber relativ teuer und im Vergleich zu DSL langsam ist. Internetzugang über Satellit bietet hohe Zuverlässigkeit aber Verzögerungen durch die Entfernung des Satelliten vom Empfänger, diese Zugangsart ist sehr teuer und wird meist von Geschäftsleuten genutzt.

    Benötigte Hardware

    Die benötigten Geräte erhält man meist kostenfrei bei Vertragsabschluss, worüber man sich aber im Vorfeld informieren sollte. Für einen Schmalband-Zugang (Internet über ein analoges Modem oder ISDN) benötigt man einen Telefonanschluss und Modem. Für einen Breitband-Zugang (DSL oder Kabelmodem) benötigt man zusätzlich noch einen Splitter, ein DSL-Modem eine Netzwerkkarte und ein Netzwerkkabel. Die Hardware kann man leicht selbst installieren, oder man kann einen Techniker bestellen.

    Mit dem Netzwerkkabel wird Verbindung zu dem DSL-Modem hergestellt, alternativ kann aber auch eine drahtlose Verbindung aufgebaut werden via WLAN . Man sollte beachten dass das DSL-Modem WLAN fähig ist wenn man diese Variante benutzen möchte.

    Internetzugang einrichten

    Nachdem alle Geräte installiert wurden muss der Internetanschluss noch am Computer eingerichtet werden. Dafür benötigt man Zugangsdaten die der Internetprovider bereitstellt. Einige Provider legen eine Software bei, die als Installationsassistent dient.

    Wenn alles eingerichtet und installiert ist benötigt man nur noch einen gängigen Browser, der Internetexplorer z.B. wird bei jeder Windows Version mit installiert, andere Browser wie Mozilla Firefox sind im Internet als kostenloser Download verfügbar oder liegen Computerzeitschriften als CD-ROM bei.

    Kunden-Bewertungen

    • 5 / 5
      Übersichtlich strukturierte Angebote mit zahlreichen Alternativen und klar erkennbaren Kostenvorteilen.
    • 4 / 5
      Tarifwechsel bei Strombezug funktioniert wunderbar einfach - großes Lob.\nTelefonat mit einem Servicemitarbeiter, war vielleicht der späten Stunde zugrundeliegend, nicht sehr freundlich geführt.
    • 4 / 5
      der Anbieter ist gut bekannt\nder Tarif ist nur für das erste Jahr gut\ndie Anbieter legen keinen Wert auf Kundentreue.
    • 4 / 5
      Gute Empfehlung, verlässliche Anbieter

    So läuft dein Wechsel

    Kündigungsfrist Vertrag

    Internet­anbieter kündigen

    Du bist mit deinem Internetanschluss unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Internetanbieter-Kündigung.

    Internetanbieter kündigen
    DSL-Verfügbarkeit

    Internet-Verfügbarkeit checken

    Wo ist eigentlich welche Internet­geschwindigkeit verfügbar? Finde hier heraus, ob bei dir schnelles Internet verfügbar ist!

    Verfügbarkeit checken
    Couch Surfen Freunde

    Internet-Anbieter wechseln

    Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige DSL-Tarife und wechsel einfach online deinen DSL-Anbieter.

    Internet-Anbieter wechseln