WAP

Die Abkürzung WAP steht für Wireless Application Protocol, eine Sammlung von Protokollen und Technologien, die Internetinhalte so aufbereiten, dass Webseiten und Anwendungen auch bei der langsamen Übertragungsrate von Mobiltelefonen und auf kleinen Displays richtig dargestellt werden. Mit Hilfe von WAP-Protokollen wie der Wireless Markup Language (WML) Kodierung, wird die Datenmenge von Internetinhalten und Anwendungen reduziert, so dass diese auf Handygeräten schneller geladen werden. Mittlerweile gibt es jedoch auch Technologien wie GPRS, die einen schnelleren Zugang zum Internet und den Zugriff auf herkömmliche Webseiten ermöglichen und in den meisten Fällen sogar kostengünstiger als WAP-Dienste sind. Bei GPRS beispielsweise bezahlt man pro Datenpaket und nicht nach der Länge der Verbindungszeit.

Mehr zum Thema DSL:

So läuft dein Wechsel

Kündigungsfrist Vertrag

Internet­anbieter kündigen

Du bist mit deinem Internetanschluss unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Internetanbieter-Kündigung.

Internetanbieter kündigen
DSL-Verfügbarkeit

Internet-Verfügbarkeit checken

Wo ist eigentlich welche Internet­geschwindigkeit verfügbar? Finde hier heraus, ob bei dir schnelles Internet verfügbar ist!

Verfügbarkeit checken
Couch Surfen Freunde

Internet-Anbieter wechseln

Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige DSL-Tarife und wechsel einfach online deinen DSL-Anbieter.

Internet-Anbieter wechseln