Gigabit Ethernet - 1000Base-T

Das Ethernet ist eine kabelgebundene Netzwerktechnik für lokale Datennetze (LAN). Mit einem 1000-MBit-Ethernet (auch: GbE oder GigE) wird mit zwei verschiedenen Kodiervarianten gearbeitet. Bei 1000Base-X wird ein gleichspannungsfreier Datenstrom erzeugt. Dieser wird in 8 -Bit breite Einheiten zerlegt und dabei wird der 8B10B-Code verwendet. Es kann über verdrillte Adernpaare gesendet und empfangen werden. Bei der anderen Kodiervariante, bei 1000Base-T, wird der Datenstrom in vier Teilströme unterteilt. Dieser Datenstrom wird dann mit der Trellis-Codierung geformt. Bei dieser Codiervariante wird über vier Adernpaare gesendet und empfangen.

Mehr zum Thema DSL:

So läuft dein Wechsel

Kündigungsfrist Vertrag

Internet­anbieter kündigen

Du bist mit deinem Internetanschluss unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Internetanbieter-Kündigung.

Internetanbieter kündigen
DSL-Verfügbarkeit

Internet-Verfügbarkeit checken

Wo ist eigentlich welche Internet­geschwindigkeit verfügbar? Finde hier heraus, ob bei dir schnelles Internet verfügbar ist!

Verfügbarkeit checken
Couch Surfen Freunde

Internet-Anbieter wechseln

Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige DSL-Tarife und wechsel einfach online deinen DSL-Anbieter.

Internet-Anbieter wechseln