Apple iPhone 7

iPhone 7

  • FLAT Alle Netze
  • D-Netz
  • FLAT Internet 2 GB
Tarif nur 38,49 € *
Samsung Galaxy S8 / S8+

Galaxy S8

  • FLAT Alle Netze
  • D-Netz
  • FLAT Internet 2 GB
Tarif nur 35,57 € *
SIM-Karte

O2 LTE

  • FLAT Alle Netze
  • FLAT SMS
  • 15 GB LTE
Tarif nur 29,99 € *

Mit Handyvergleich zum Top-Handy: Kaufen Sie direkt online!

Handy kaufen: Internet-Vergleich filtert ideales Gerät

Wer ein Handy kaufen möchte, ist heutzutage angesichts der Fülle an attraktiven Angeboten schnell überfordert. Wurde der Handykauf vor einigen Jahren noch bevorzugt im Handyladen erledigt, so setzen heute immer mehr Verbraucher auf das Internet. Die Prozesse im Onlinehandel werden stets vereinfacht, sodass auch immer mehr Nicht-Profis ihr Handy online kaufen können. Viele Verbraucher legen großen Wert auf die Beratung, die sie im Geschäft erhalten. Doch auch das Internet bietet hervorragende Mittel und Hilfen, die die Auswahl des optimalen Handys leichter machen. So bieten Verbraucherportale die Möglichkeit, einen unabhängigen Handyvergleich durchzuführen. Dabei lässt sich mittels der angegebenen Kriterien das passende Handy herausfiltern. Ob mit Vertrag oder Prepaid-Tarif – für jeden Handynutzer ist garantiert ein passendes Gerät dabei.

Finde hier dein Wunschhandy zum Kauf!

  • 1
    LG Q6
    • Marktstart: August 2017
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 5,5 Zoll
    ab 99,99 € mit Vertrag
    Weitere Infos
  • 2
    Huawei nova 2
    • Marktstart: August 2017
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 5 Zoll
    ab 0,00 € mit Vertrag
    Weitere Infos
  • 3
    Nokia 3
    • Marktstart: Juni 2017
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 5 Zoll
    ab 9,95 € mit Vertrag
    Weitere Infos
  • 4
    Nokia 3 Dual-SIM
    • Marktstart: Juni 2017
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 5 Zoll
    ab 0,00 € mit Vertrag
    Weitere Infos
  • 5
    Nokia 5
    • Marktstart: Juni 2017
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 5,2 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Weitere Infos
  • 6
    Nokia 5 Dual-SIM
    • Marktstart: Juni 2017
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 5,2 Zoll
    ab 0,00 € mit Vertrag
    Weitere Infos
  • 7
    Nokia 6
    • Marktstart: Juni 2017
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 5,5 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Weitere Infos
  • 8
    Nokia 6 Dual-SIM
    • Marktstart: Juni 2017
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 5,5 Zoll
    ab 0,00 € mit Vertrag
    Weitere Infos
  • 9
    HTC U11
    • Marktstart: Juni 2017
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 5,5 Zoll
    ab 0,00 € mit Vertrag
    Weitere Infos
  • 10
    HTC U11 Dual-SIM
    • Marktstart: Juni 2017
    • Android Betriebssystem: Android
    • Display: 5,5 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Weitere Infos

Handys kaufen mit Vertrag

Wer ein Handy günstig kaufen möchte, wird im Internet mit Sicherheit fündig – und es gibt viele Möglichkeiten, zu sparen. Wer vor dem Kauf bereits weiß, dass er nicht das aktuellste Modell mit der modernsten Kamera und dem schnellsten Prozessor braucht, weil er das Handy vorrangig zum Telefonieren, SMS-Schreiben und gelegentlichen Surfen nutzen möchte, der kann ein älteres Modell wählen. Handys und Smartphones werden derzeit ständig weiterentwickelt – alle paar Jahre bringen Hersteller ein neues Modell auf den Markt. Ein zwei Jahre altes Handy verfügt also eventuell nicht über die technischen Neuerungen seines Nachfolgers, ist dafür aber deutlich günstiger zu haben. Eine weitere Möglichkeit, zu sparen, ist der Handykauf in Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag. Dabei kann der Kunde zusammen mit dem Handyvertrag gleich auch sein Handy bestellen. Auf Rechnung, per Vorkasse oder via Lastschriftverfahren – die Zahlungsmöglichkeiten sind breit gefächert. Das Gerät wird in Raten abbezahlt, die auf den monatlichen Rechnungsbetrag aufgeschlagen werden. Oftmals ist diese Variante des Handykaufs günstiger als die Begleichung des Kaufbetrags in einer Summe.

Kann man ein Handy trotz negativer Schufa auf Raten kaufen?

Da sich Kunden mit dem Abschluss eines Handyvertrags und dem kombinierten Handykauf dazu verpflichten, das Gerät in festgelegten Raten abzuzahlen, führen Anbieter in der Regel eine Bonitätsprüfung in Form einer Schufa-Anfrage durch. Nur so können sie sichergehen, dass der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen auch nachkommen kann. Ist das Ergebnis eine negative Schufa-Auskunft, kann der Kunde meist weder ein Mobiltelefon auf Raten noch auf Rechnung kaufen. Möchte er ein Handy trotz negativer Schufa erwerben, kann er die Aufnahme eines Kredits in Erwägung ziehen, um das Handy zu finanzieren.

Mehrfach ausgezeichneter Service

  • Getestet.de
  • Focus Money Preissieger Silber 2016
  • eKomi
  • TÜV Service tested