Apple iPhone 12
Ein Jahr Apple TV+
49,99€/Monat

Apple iPhone 12 green LTE 26 GB

  • Telefon-Flatrate in alle Netze
  • SMS-Flatrate
  • Internet-Flatrate mit 26 GB
  • 21,6 Mbit/s im LTE-Netz
  • Telekom-Netz
  • 55 € Sofort­bonus
  • 1 € einmalig
Zum Angebot
Xiaomi Mi 11
34,99€/Monat

Xiaomi Mi 11 Allnet Flat 5000

  • Telefon-Flatrate in alle Netze
  • SMS-Flatrate
  • Internet-Flatrate mit 5 GB
  • 25,0 Mbit/s im LTE-Netz
  • Telekom-Netz
  • 30 € Sofort­bonus
  • 145 € einmalig
Zum Angebot
SIM-Karte
35% Rabatt
6,99€/Monat

simplytel LTE 5000 + 1 GB

  • Telefon-Flatrate in alle Netze
  • SMS-Flatrate
  • Internet-Flatrate mit 6 GB
  • 50,0 Mbit/s im LTE-Netz
  • Telefonica-Netz
Zum Angebot

Handy-Deals: Sparen beim Handykauf

Handy-Deals sind besonders günstige Angebote für Smartphones oder Mobilfunktarife. Bei der Suche nach einem Handy-Deal lohnt sich der Vergleich im Internet. Angeboten werden Handy-Deals von Mobilfunkunternehmen und von unabhängigen Händlern. Hast du dich bereits auf ein Smartphone-Modell festgelegt, mache unbedingt einen Handy-Deal-Vergleich im Internet. So bist du bestens informiert über angemessene Angebotspreise.

Das wichtigste zusammen­gefasst

  • Besonders gute Handy-Deals gibt es in der Vorweihnachtszeit und kurz nach der Einführung neuer Handy-Modelle durch die Hersteller.
  • Lese bei einem Handy-Deal alle Vertragsbedingungen genau, um negative Überraschungen zu vermeiden.
  • Möchtest du Handy-Deal und Handyvertrags-Deal kombinieren, prüfe, ob es günstiger ist, beides zusammen oder getrennt abzuschließen.

Inhalts­verzeichnis

    Handy-Deals: Sparen mit Komplettangeboten

    Laut einer Erhebung von Bitkom nutzten im Januar 2017 rund 54 Millionen Deutsche über 14 Jahre ein Smartphone. Das entspricht einem Anteil von 80 Prozent aller Bundesbürger. Viele von ihnen wechseln den Handytarif regelmäßig gegen ein neues Modell. Wer dabei sparen will, sollte nach Handy-Deals Ausschau halten. Dabei bieten Mobilfunkanbieter, aber auch Händler, aktuelle Handymodelle zu günstigen Preisen an. Besonders attraktive Smartphone-Deals kannst du abschließen, wenn du dich mit einem Laufzeitvertrag bindest – als Dankeschön dafür gibt es das Handy oft günstiger, als wenn du es einzeln kaufst. Doch auch Handy-Deals ohne Vertrag sind keine Seltenheit – häufig kannst du dabei aber nicht das neueste Modell kaufen. Um die besten Handy-Deals zu finden, lohnt sich ein Smartphone-Deal-Vergleich. Dieser funktioniert ganz leicht über das Internet.

    Handyvertrag zum Schnäppchenpreis: Günstige Tarife von allen Anbietern

    Den Handyvertrag als Schnäppchen gibt es nicht nur von Discountermarken, sondern von allen gängigen Anbietern. Wer sich einen Handy-Deal von TopTarif sichert, erhält günstige Tarife mit Internet-Flatrate, Freiminuten oder einer Telefon-Flatrate in alle Netze. In der Regel sparst du darüber hinaus sogar die Anschlusskosten für deinen Tarif oder profitierst von einem einmaligen Startguthaben. Und auch die monatliche Grundgebühr ist bei den preiswerten Schnäppchen von TopTarif deutlich günstiger als direkt beim Anbieter. Zu jedem Tarif hast du außerdem die Wahl zwischen verschiedenen Smartphones, die zu dem jeweiligen Vertrag passen. Dein neues Smartphone und die dazugehörige SIM-Karte erhältst du dann einfach schnell und bequem per Post. Versandgebühren werden dir nicht berechnet.

    • Kostenlose Zusatzoptionen für deinen Vertrag

      Zusätzlich zu den günstigen Vertragskonditionen kannst du bei den Handy-Deals von TopTarif weitere Vertragsoptionen hinzubuchen. Je nach Angebot ist das sogar kostenlos. So kannst du etwa deine alte Rufnummer mitnehmen oder eine besonders kleine Nano-SIM auswählen, die in alle gängigen Geräte passt. Entscheide außerdem darüber, wie du deine Rechnung erhältst: entweder per Post oder auf elektronischem Wege. So passt du deinen Vertrag schnell und praktisch genau an deine Bedürfnisse an.

    • Kündigungsfristen und Vertragslaufzeiten

      Für die günstigen Handy-Deals von TopTarif gelten in der Regel die normalen Kündigungsfristen und Vertragslaufzeiten. Das heißt, dass dein Vertrag in der Regel 24 Monate läuft und du deinen Tarif mit einem formlosen Schreiben bis zu drei Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigen kannst.

    Wann gibt es die besten Handy-Deals?

    Handy-Deals gibt es das ganze Jahr über. Denn der Preiskampf der einzelnen Händler führt dazu, dass sie sich ständig gegenseitig zu unterbieten versuchen. Besonders gute Handy-Deals kannst du aber meistens in der Vorweihnachtszeit machen. Da Smartphones beliebte Geschenke sind, ist in dieser Zeit die Nachfrage besonders groß. Und obwohl man erwarten könnte, dass Händler aufgrund der hohen Nachfrage die Preise erhöhen, um mehr Gewinn zu machen, ist tatsächlich das Gegenteil der Fall. Der harte Preiskampf drückt die Preise, sodass du Top-Handy-Deals abschließen kannst. In den USA ist er schon lange das jährliche Highlight für Schnäppchenjäger und auch hierzulande findet er immer mehr Anklang: Der Black Friday. Am Freitag nach Thanksgiving gibt es sowohl online als auch offline diverse Angebote, bei denen du alles kaufen kannst, was dein Herz begehrt. Natürlich gibt es auch zahlreiche Handy-Deals, bei denen du dein Wunsch-Handy zu einem besonders attraktiven Preis bekommen kannst. Handys mit Vertrag kannst du im Grunde das ganze Jahr über abschließen. Legst du keinen Wert auf das allerneueste Modell, bekommst du das Vorjahresmodell oft dann zu einem guten Preis, wenn gerade die aktuellen Modelle vorgestellt worden sind. Meist sind die Smartphones der vorherigen Generation technisch auch noch auf einem sehr guten Stand, sodass du ein gutes Schnäppchen machen kannst. Möchtest du unbedingt das neueste Modell kaufen, kannst du entweder sofort zuschlagen oder noch eine Weile abwarten. Direkt nach der Markteinführung versuchen viele Händler, neue Kunden mit attraktiven Deals zu den neuesten Modellen zu gewinnen. Oft beinhaltet das auch Handytarif-Deals, bei denen du dich für 24 Monate an einen Anbieter bindest. Mehr Auswahl hast du, wenn du einige Monate abwartest. Denn schon nach etwa drei bis vier Monaten werden die aktuellen Smartphones günstiger, sodass du noch bessere Deals bekommst.

    Was macht einen Handy-Deal aus?

    Kommt ein neues Handy auf den Markt, legt der Hersteller einen Verkaufspreis fest. Viele Händler verlangen dann auch genau diesen Preis, einige jedoch unterbieten den Preis und machen so das Smartphone günstiger. Bei einem echten Handy-Deal bekommst du also ein neues Smartphone, das günstiger ist, als es üblicherweise angeboten wird. Bei einem Handyvertrag-Deal schließt du gleichzeitig noch einen neuen Vertrag zu guten Konditionen ab. Doch auch ohne Handyvertrag sind Schnäppchen möglich. Denn zum einen kannst du auch zur neuen Prepaid-Karte einen guten Deal angeboten bekommen, zum anderen gibt es immer wieder Smartphone-Deals ohne Vertrag, bei denen wirklich nur das Handy zu einem sehr guten Preis verkauft wird. Oft gibt es zudem gute Kombi-Angebote, bei denen du ein Smartphone zu einer neuerworbenen Prepaid-Karte vergünstigt bekommen kannst. Einen echten Handy-Deal schließt du dann ab, wenn das Handy deutlich günstiger ist als bei den meisten anderen Anbietern.

    Wie gehe ich vor, wenn ich einen Handy-Deal suche?

    Möchtest du einen Handy-Deal finden, solltest du unbedingt einen Handy-Deals-Vergleich machen. Bist du nur auf der Suche nach einem neuen Handy ohne Vertragsbindung, informiere dich genau, welches Modell für dich das richtige ist und welche Preise dafür verlangt werden. Nur so kannst du feststellen, ob ein Deal sich wirklich lohnt oder nicht. Bist du nicht auf ein bestimmtes Modell festgelegt, sondern nur auf ein Betriebssystem, vergrößert das deine Auswahl natürlich enorm und du hast noch viel mehr Möglichkeiten für gute Deals. Hast du auch Interesse an einem neuen Handyvertrag, solltest du dich ebenfalls gut informieren. Da du dich bei solchen Smartphone-Deals mit Vertrag für 24 Monate auf den Anbieter festlegst, sollte der Tarif genau das beinhalten, was du benötigst. Die wichtigsten Fragen dabei sind:


    • Brauche ich Flatrates in alle Netze bzw. in welche Netze sind sie wichtig?
    • Wie hoch darf die Grundgebühr sein?
    • Wie viel Datenvolumen benötige ich?
    • Möchte ich ins bzw. im Ausland telefonieren?
    • Welches Netz möchte ich nutzen?
    • Welches Handy möchte ich nutzen?

    Hast du all diese Fragen beantwortet, kannst du dich auf die Suche nach einem guten Deal machen. Viele Handytarife -Deals beinhalten neben günstigen Tarifen und einem subventionierten Handy noch weitere geldwerte Vorteile wie etwa den Wegfall der Anschlussgebühr oder eine Bonuszahlung, wenn du deine bisherige Rufnummer mitnehmen willst.

    Handytarif-Deals ohne Handy

    Brauchst du kein neues Handy, sondern nur einen neuen Vertrag, erleichtert das die Suche. Immerhin musst du so nur darauf achten, dass alle Tarifdetails deinen Wünschen entsprechen und nicht noch explizit nach deinem Wunschvertrag in Kombination mit dem favorisierten Smartphone suchen. So ist es möglich, besonders günstige Angebote zu finden. Vor allem für Neukunden gibt es oft sehr gute Deals, aber auch als Bestandskunde kannst du von manch einem Angebot deines Providers profitieren. Das ist besonders wichtig, wenn du deinen Anbieter nicht wechseln, aber dennoch attraktive Tarife nutzen möchtest. Um als Bestandskunde gute Deals angeboten zu bekommen, muss man jedoch oft direkt beim Anbieter nachfragen, während man als Neukunde die besten Deals einfach im Internet findet.

    Mögliche Nachteile von Handy-Deals

    Handy-Deals sind praktisch, wenn du auf der Suche nach einem neuen Handy oder Vertrag bist, denn du kannst damit bares Geld sparen. Trotzdem gibt es auch einige negative Aspekte, die du berücksichtigen solltest. Bist du auf ein bestimmtes Handy-Modell festgelegt, kann es passieren, dass du keinen aktuellen Handy-Deal findest. Du bist dann gezwungen, entweder ein teureres Angebot zu nutzen oder länger zu warten. Oft sind die Deals an Bedingungen geknüpft, die du auf den ersten Blick vielleicht nicht siehst. Überprüfe daher genau alle Vertragsbedingungen, damit es nicht im Nachhinein noch zu Überraschungen kommt. Bei Handytarif-Deals lohnt es sich, die Gesamtkosten für den Vertrag genau durchzurechnen. Denn vermeintlich gute Angebote entpuppen sich im Nachhinein manchmal als teurer. Zahlst du beispielsweise für die ersten zwölf Monate eine deutlich reduzierte Grundgebühr, ist womöglich die Grundgebühr ab dem 13. Monat unverhältnismäßig teuer. Bist du an Handy und Vertrag interessiert, schaue ruhig nach Deals, die beides getrennt voneinander anbieten. Denn durch das Handy in Kombination mit dem Handyvertrag wird der Vertrag oft teurer als ohne. Prüfe also, ob du nicht billiger fährst, wenn du beide Deals separat abschließt. Nutze auf jeden Fall vor dem Abschluss eines Handy-Deals das Internet und recherchiere nach verschiedenen Handy-Angeboten . So bekommst du am Ende wirklich ein günstiges neues Smartphone.