Autokredit

Autokredit: Beste Konditionen für Ihren Traumwagen

Top Anbieter im Autokredit-Vergleich

    • Umfassender Kreditvergleich der besten Banken
    • Kostenlos und unverbindlich
    • Bis zu 2.000 € sparen
  • Autokredit: Beste Konditionen für Ihren Traumwagen

    Euro
    Top Anbieter im Autokredit-Vergleich
    • Exklusive Zinsen
    • Transparenter Marktüberblick
    • Kompetente Beratung
    TÜV Service tested Testsieger Onlinekredit-Portale
  • SWK Energie
  • norisbank
  • DAB Bank
  • Creditplus Bank
  • Targobank
  • netbank
  • DAB Bank
  • comdirect
  • 1822 direkt

Welche Möglichkeiten gibt es, einen Gebrauchtwagen zu finanzieren?

Für den Kauf eines Gebrauchtwagens stehen verschiedene Finanzierungsmodelle zur Verfügung, die sich durch jeweils sehr eigene Vor- und Nachteile auszeichnen. Wie Sie günstig Ihren Gebrauchtwagen finanzieren können und auf welche Fallstricke Sie dabei achten müssen, erfahren Sie im Ratgeber zur Gebrauchtwagen-Finanzierung von TopTarif.

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Null-Prozent-Finanzierungsangebote sind mit Vorsicht zu betrachten.
  • Die Vorteile und Nachteile bei den unterscheiden sich stark je nach Finanzierungsmodell. Ein Vergleich lohnt sich!
  • Von SCHUFA-freien Autofinanzierungen ist generell aufgrund der höheren Zinsen abzuraten.

Inhalts­verzeichnis

    Günstige Finanzierung für den Gebrauchtwagen – worauf gilt es im Vorfeld zu achten?

    Der Kauf eines Gebrauchtwagens stellt viele Fahrzeugbesitzer vor eine große finanzielle Herausforderung. Kaum jemand kann den Autokauf bar aus der Tasche finanzieren. Deswegen bieten sowohl die klassischen Kreditinstitute als auch die Autobanken eine Reihe von Modellen an, um den Gebrauchtwagen zu finanzieren. Bevor Sie sich auf einen langfristigen Kredit einlassen, sollten Sie allerdings genau prüfen, wie viel Geld Sie monatlich zur Verfügung haben, um den Kredit schnellstmöglich abzubezahlen. Darüber hinaus lohnt es sich, die Kreditsumme durch eine Anzahlung zu reduzieren – so verringern Sie auch die Kreditlaufzeit und sparen langfristig Geld.

    So halten Sie die Zinsen für Ihre Gebrauchtwagen-Finanzierung niedrig

    Um die finanzielle Belastung so gering wie möglich zu halten, sollten Sie besonders auf die Laufzeit und die Tilgungsraten Ihres Kredites achten. Bei Krediten mit geringer Laufzeit fallen zwar die monatlichen Raten höher aus, dafür bezahlen Sie am Ende weniger Zinsen, um Ihren Gebrauchtwagen zu finanzieren. Bei einer längeren Laufzeit hingegen sind die Tilgungsraten zwar niedriger, dafür zahlen Sie am Ende deutlich mehr für den Kredit, da die Zinsen für einen längeren Zeitraum berechnet werden. Darüber hinaus besteht bei einem Kredit mit langer Laufzeit die Gefahr, dass Sie den Kredit abbezahlen, obwohl der Wagen bereits verkauft ist oder nicht mehr fährt.

    Auto finanzieren – Vorsicht vor Null-Prozent-Angeboten

    Auf den ersten Blick mag die Gebrauchtwagen-Finanzierung mit einem Null-Prozent-Modell sehr verlockend aussehen. Doch die Zinsen zahlen Sie an anderer Stelle. Da der Autohändler die Zinsen für den Kredit bei der Bank ausgleichen muss, schlägt er den Betrag in der Regel bei den Kaufkosten oben drauf. Anstelle einer günstigen Finanzierung erhalten Sie also weniger Rabatte für Ihren Gebrauchtwagen und müssen mit einem höheren Verkaufspreis rechnen.

    Wie kann ich meinen Gebrauchtwagen finanzieren?

    Wer ein Gebrauchtwagen kaufen möchte, hat heute die Wahl zwischen einer Vielzahl an günstigen Finanzierungsmodellen. Am häufigsten verbreitet sind die folgenden Optionen:

    • Ratenkredit
    • Leasing
    • Ballonkredit
    • Drei-Wege-Kredit

    Da jedes dieser Finanzierungsmodelle eigene Vor- und Nachteile bietet, lohnt es sich, einen genauen Blick auf die Rahmenbedingungen zu werfen. Denn nicht nur in puncto Kreditlaufzeit und kosten unterscheiden sich die jeweiligen Möglichkeiten, Ihren Gebrauchtwagen zu finanzieren teils erheblich.

    Mit einem Ratenkredit das Auto finanzieren

    Das klassische Modell für die Gebrauchtwagen-Finanzierung ist der sogenannte zweckgebundene Ratenkredit. Dieser wird von Kreditinstituten vergeben, aber auch von den Autobanken, also dem Finanzdienstleister des jeweiligen Herstellers. Mit einem Ratenkredit finanzieren Sie den Kauf des Autos, im Gegensatz zum Leasing gehört das Fahrzeug nach Ablauf der Kreditlaufzeit also Ihnen. Dabei richtet sich die Höhe der Tilgung nach dem Preis des Fahrzeuges, der individuellen Höhe Ihrer Anzahlung und der Vertragslaufzeit.

    Lohnt sich das Leasing auch für Privatpersonen?

    Galt das Leasing eines Gebrauchtwagens lange Zeit als günstige Option für Unternehmen, Fahrzeuge für einen längeren Zeitraum zu nutzen, hat sich die Gebrauchtwagen-Finanzierung inzwischen auch bei Privatpersonen durchgesetzt. Mit einem Leasingvertrag erwirbt der Kunde das Nutzungsrecht für ein Fahrzeug und für einen bestimmten Zeitraum – danach muss er das Auto an den Händler zurückgeben. Das Leasing eignet sich deshalb vor allem als kurz- bis mittelfristige Lösung, um einen Gebrauchtwagen zu finanzieren. In der Regel ist das Leasing sogar günstiger als ein zweckgebundener Kredit.

    Ist der Ballonkredit eine günstige Finanzierung?

    Der Ballonkredit, auch Schlusskredit genannt, gilt als besonders günstige Möglichkeit, einen Gebrauchtwagen zu finanzieren. Grund dafür sind vor allem die niedrigen Anfangsraten des Kredites. So können auch Kreditnehmer mit einem sehr geringen finanziellen Spielraum den Traum vom eigenen Auto finanzieren. Doch der Ballonkredit stellt nur am Anfang eine günstige Finanzierung dar – am Ende der Kreditlaufzeit wartet dafür die große Schlusszahlung. Um diese Schlusszahlung oder den sogenannten Ballon abzubezahlen, müssen Kreditnehmer nicht selten einen Anschlusskredit aufnehmen.

    Wie funktioniert die Gebrauchtwagen-Finanzierung mit einem Drei-Wege-Kredit?

    Der sogenannte Drei-Wege-Kredit ist vergleichbar mit dem Ballonkredit, denn auch hier sind die monatlichen Raten anfangs sehr niedrig, während am Ende die Schlusszahlung auf den Kreditnehmer wartet. Größter Unterschied zwischen den beiden Modellen ist, dass der Käufer am Ende die Wahl zwischen drei verschiedenen Möglichkeiten hat:

    • Sie geben das Fahrzeug zurück an den Händler.
    • Sie tilgen die Schlusszahlung und behalten das Fahrzeug.
    • Sie nehmen einen weiteren Kredit auf, um die Schlusszahlung zu tilgen und das Fahrzeug zu behalten.

    Mit einem Drei-Wege-Kredit haben Sie also immer die Wahl, ob Sie das Fahrzeug behalten wollen oder ob Sie sich für ein Leasing-Modell entscheiden, um Ihren Gebrauchtwagen zu finanzieren. Dabei sind die monatlichen Kreditraten ähnlich wie beim Ballonkredit vergleichsweise günstig.

    Was ist die günstigste Finanzierung für einen Gebrauchtwagen?

    Insgesamt bietet jede der Gebrauchtwagen-Finanzierungen ganz unterschiedliche Vor- und Nachteile. So sind beim herkömmlichen Ratenkredit die monatlichen Tilgungsraten vergleichsweise hoch. Dafür ist der Kredit hier am Ende der Laufzeit vollständig abgezahlt und das Auto gehört Ihnen. Der Ballonkredit oder das Drei-Wege-Modell hingegen zeichnen sich durch besonders günstige Tilgungsraten aus. Allerdings wartet hier am Ende die große Schlusszahlung auf den Kreditnehmer. Wer mit einem dieser Modelle seinen Gebrauchtwagen finanzieren möchte, sollte deshalb bereits frühzeitig Kapital ansparen, um die Schlusszahlung zu tilgen.

    Was ist günstiger: ein Gebrauchtwagen-Kredit oder ein Gebrauchtwagen-Leasing?

    Grundsätzlich handelt es sich beim Ratenkredit und dem Gebrauchtwagen-Leasing um vollkommen verschiedene Modelle zur Gebrauchtwagen-Finanzierungen. Während Sie nach Ende der Laufzeit eines Ratenkredites das Fahrzeug besitzen, müssen Sie es beim Leasing wieder an den Händler zurückgeben. Insgesamt lässt sich jedoch beobachten, dass Sie beim Leasing günstiger Monatsraten zahlen als bei einem Ratenkredit und darüber hinaus flexibler sind. Das Fahrzeug können Sie nach Ende der Laufzeit allerdings nicht behalten. Mit einer Leasing-Versicherung brauchen Sie sich zudem nicht um die entsprechende Kfz-Versicherung kümmern.

    Gibt es Gebrauchtwagen-Kredite ohne SCHUFA

    Um Ihren Gebrauchtwagen zu finanzieren, können Sie natürlich auch einen Kredit ohne SCHUFA aufnehmen. In der Regel wird von einer solchen Gebrauchtwagen-Finanzierung jedoch abgeraten. Denn die Zinsen für Kredite ohne Schufa sind um ein Vielfaches höher als bei einem herkömmlichen Ratenkredit. Während der Zinssatz eines Autokredites im Durchschnitt bei rund 4,0 Prozent liegt, warten Kredite ohne SCHUFA nicht selten mit einem Zinssatz von bis zu 15 Prozent auf.

    Kunden-Bewertungen

    • 1 / 5
      angegebener Wechseltermin wird nicht eingehalten . keinerlei Vorabinfo erhalten,so das eine Reaktion anderweitig nicht mehr möglich war und Zusatzkosten entstehen
    • 5 / 5
      recht ehrliche Angebote , Abwicklung zum Wechsel super-danke
    • 1 / 5
      Bis jetzt habe ich noch kein Feedback des Stromanbieters erhalten.
    • 4 / 5
      Schnell und freundlich!

    Die wichtigsten Finanzprodukte

    Vergleich mit Waage

    Umschuldungskredit

    Du möchtest nicht mehr horrende Kreditzinsen zahlen? Finde hier alles zur rettenden Umschuldung!

    Kredite vergleichen
    Girokonto-Geldscheine

    Girokonto eröffnen

    Wie kann ich ein Girokonto eröffnen bzw. wechseln? Finde hier heraus, worauf du dabei achten solltest!

    Girokonto eröffnen
    Kreditkarte Internet

    Kreditkartenvergleich

    Welche Kreditkarte sollte ich wählen: Master- oder VISA-Card? Erfahre hier, welcher Kartentyp sich für dich eignet!

    Kreditkartenvergleich