Dein Preisvorteil beim Gas-Anbieterwechsel

Bequem und risikofrei online wechseln

Jetzt bis zu 900€ mehr für Dich!
Deine Daten:
50m² 100m² 150m² 180m²

Deine Vorteile:

  • Dein persönliches Angebot aus über 7.891 Tarifen
  • Unverbindlich und kostenfrei vergleichen
  • Ohne Risiko den Anbieter
    wechseln

R(h)einpower

Kontakt

TopTarif informiert Dich kostenlos über das Angebot des Gasanbieters:

Hotline: 0800 - 72 45 817

E-Mail: gas@toptarif.de

Gastarife von R(H)EINPOWER - eine Marke der Stadtwerke Duisburg AG

Gaskunden bietet R(H)einpower vier Erdgastarife - zwei davon mit ökologischem Nutzen. Bei allen Tarifen steht den Kunden eine kostenlose Service-Hotline sowie ein kostenloser E-Mail-Service zur Verfügung. Der Basistarif Rheinpower Erdgas richtet sich in erster Linie an kostenbewusste Verbraucher. Zu diesem Zweck verfügt er über eine sechsmonatige Preisgarantie.

Die Zahlung wird monatlich vorgenommen und die Vertragslaufzeit beträgt ein Jahr. Der als Komforttarif beworbene Tarif R(H)einpower Erdgas plus ist für Verbraucher gedacht, die sowohl Wert auf preisliche Stabilität als auch Flexibilität legen. Der Tarif kommt daher mit einer Preisgarantie von einem Jahr und einer monatlichen Kündbarkeit. Auch bei Erdgas plus gilt ein monatlicher Zahlungsrhythmus.

Mit R(H)einpower Naturgas hat R(H)EINPOWER - eine Marke der Stadtwerke Duisburg AG - auch einen Ökotarif im Angebot, bei dem zu 100 Prozent klimaneutrales Erdgas geliefert wird. Wie beim Basistarif gibt es auch hier eine sechsmonatige Preisgarantie bei einem Jahr Vertragslaufzeit. Wer den Ökotarif etwas komfortabler haben möchte, kann zusätzlich noch auf R(H)einpower NaturGas plus zurückgreifen. Auch hier gibt es wieder klimaneutrales Erdgas bei monatlicher Kündbarkeit und einem Jahr Preisgarantie.

Adresse:
Stadtwerke Duisburg AG
Bungertstr. 27
47053 Duisburg
Tel.: 0800 / 8 39 39 39
E-Mail: Service@rheinpower.de

Kundenservice: Der Kundenservice ist von Montag bis Freitag, 8.00 bis 20.00 Uhr und Samstags, 8.00 bis 14.00 Uhr, zu erreichen.

Strom von R(H)EINPOWER - eine Marke der Stadtwerke Duisburg AG

Auch bei der Stromversorgung ist R(H)einpower mit vier Tarifen am Markt vertreten, wovon bei Zweien eine Versorgung mit Ökostrom garantiert wird. Wie bei den Gastarifen bietet R(H)einpower für jeden der hier genannten Tarife eine kostenlose Service-Hotline sowie einen kostenlosen E-Mail-Service an. Zudem gilt für alle Tarife ein monatlicher Zahlungsrhythmus. Der Basistarif R(H)einpower Strom richtet sich wieder an besonders kostenbewusste Verbraucher. Er bietet eine einjährige Preisgarantie bei einer Laufzeit von ebenfalls einem Jahr. R(H)einpower Stromplus wird als Komforttarif beworben und bietet dem Kunden eine zweijährige Preisgarantie bei gleichzeitig hoher Flexibilität: Der Tarif kann monatlich gekündigt werden.

Mit R(H)einpower NaturStrom kommt der erste Ökostromtarif zum Zuge. Laut R(H)einpower wird der Strom zu 100 Prozent aus Wasserkraft erzeugt und vom TÜV zertifiziert. Hinzu kommt ein Jahr Preisgarantie bei einer Laufzeit von ebenfalls einem Jahr. Der Öko-Komforttarif R(H)einpower NaturStrom plus macht sich ebenfalls die Kraft des Wassers zunutze. Wie beim normalen Komforttarif gibt es auch hier wieder zwei Jahre Preisgarantie bei monatlicher Kündbarkeit.

Verfügbarkeit von R(H)einpower Strom und Erdgas

Strom von R(H)EINPOWER - eine Marke der Stadtwerke Duisburg AG - ist mittlerweile in rund 90 Prozent der deutschen Haushalte verfügbar. Das Angebot für Erdgas wird laut Unternehmensangaben ebenfalls ständig erweitert und soll in absehbarer Zeit im gesamten Bundesgebiet verfügbar sein. Ob die eigene Adresse bereits zum Vertriebsgebiet gehört, lässt sich über den Tarifrechner herausfinden, der eine Eingabe der Postleitzahl erforderlich macht. Neben den oben bereits erwähnten Tarifen werden keine weiteren speziellen Tarife für bestimmte Zielgruppen angeboten.

Wichtige vertragliche Regelungen

Sollte es nach Ablauf der Preisgarantie zu Preiserhöhungen kommen, können Kunden von einem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen. R(H)einpower informiert seine Kunden mindestens sechs Wochen im Voraus. Danach haben sie vier Wochen Zeit, den Vertrag außerordentlich zu kündigen. Die reguläre Kündigungsfrist für Jahresverträge beträgt vier Wochen. Bei Verträgen mit monatlicher Kündbarkeit besteht eine Kündigungsfrist von nur zwei Wochen im ersten Monat und vier Wochen in allen weiteren Monaten. Sämtliche Kündigungen bedürfen stets der Textform. Sollte ein Vertrag nicht bzw. nicht fristgerecht gekündigt werden, verlängert sich der Vertrag um die Erstvertragslaufzeit und damit höchstens um 12 Monate.

Im Zuge eines Wechsels sind keinerlei Ausfälle bei der Versorgung zu befürchten. Die unterbrechungsfreie Energieversorgung ist sogar gesetzlich geregelt bzw. garantiert. Sollte es dennoch zu Verzögerungen oder Fehlern kommen, ist der örtliche Grundversorger dazu verpflichtet, die Versorgung zu übernehmen. Sollte es einmal zu Unterbrechungen bei der Strom- oder Gasversorgung kommen, sind Kunden dazu angehalten, dies dem örtlichen Netzbetreiber mitzuteilen. Dieser wird sich dann um die Beseitigung der Störungsquelle kümmern.

Verbraucher, die von ihrem bisherigen Versorger zu R(H)einpower wechseln, müssen den alten Vertrag in der Regel nicht selbst kündigen, da R(H)einpower mit der Bestellung automatisch damit beauftragt wird, dies für den Kunden zu erledigen. Eine Kündigung durch den Kunden selbst ist nur dann nötig, wenn er von einem Sonderkündigungsrecht Gebrauch macht.

Umzug als bestehender Kunde von R(H)einpower

R(H)einpower bietet seinen Kunden einen praktischen Umzugsservice an, der online im persönlichen Zugangsbereich in Anspruch genommen werden kann. Dort können der Auszug aus der alten und der Einzug in die neue Lieferstelle angegeben werden. Der Service von R(H)einpower kümmert sich dann um den Rest.

Umzug als Neukunde von R(H)einpower

Bei einem Umzug haben Verbraucher die Möglichkeit, bis zu sechs Wochen rückwirkend und bis zu vier Monate in die Zukunft Kunde von R(H)einpower zu werden. Benötigt werden dazu der genaue Umzugstermin, eine Bankverbindung und die Zählernummer. Liegt der Einzugstermin bereits länger als sechs Wochen zurück, erfolgt zunächst eine automatische Belieferung durch den Grundversorger. Der Wechsel zu R(H)einpower kann dann über den ganz normalen Lieferantenwechsel vollzogen werden.