Dein Preisvorteil beim Gas-Anbieterwechsel

Bequem und risikofrei online wechseln

Jetzt bis zu 900€ mehr für Dich!
Deine Daten:
30m² 50m² 100m² 150m² 180m²

Deine Vorteile:

  • Dein persönliches Angebot aus über 7.891 Tarifen
  • Unverbindlich und kostenfrei vergleichen
  • Sicher dank Wechsel­schutz­versicherung der Allianz

Montana Energieversorgung

Kontakt

TopTarif informiert Dich kostenlos über das Angebot des Gasanbieters:

Hotline: 0800 - 72 45 817

E-Mail: gas@toptarif.de

Montana Energie

Die Gastarife der MONTANA Energieversorgung

Die Erdgastarife von Montana verfügen alle über eine Preisgarantie von 12 Monaten und werden per monatliche Abschlagszahlung bezahlt. Es ist also weder Vorkasse noch eine Kaution nötig und Kunden erhalten eine dauerhafte Planungssicherheit über ihre Energiekosten . Von der Preisgarantie ausgenommen sind lediglich die Bestandteile Steuern und öffentliche Abgaben, da diese vom Versorger nicht beeinflusst werden können. Ein zusätzliches Maß an Flexibilität lässt sich mit dem Tarif "Montana garant 12+" erzielen, da er sich ab dem 12. Monat mit einer Frist von vier Wochen kündigen lässt.

Für Neukunden, denen eine etwas längere Vertragsbindung nichts ausmacht, empfiehlt sich die Auswahl des Tarifs "Montana bonus 24", da hier 15 Prozent Neukundenrabatt und zusätzlich noch 120 Euro Sofortbonus gewährt werden. Sowohl Laufzeit als auch Preisgarantie betragen bei diesem Tarif 24 Monate bei einer Kündigungsfrist von sechs Monaten. Der Sofortbonus wird nur im Zuge des Anbieterwechsels gewährt und nach spätestens 60 Tagen an den Neukunden überwiesen. Der Neukundenrabatt wird hingegen auf der ersten Jahresendabrechnung gutgeschrieben.

Zu jedem Gastarif können noch zwei Umweltschutzoptionen hinzugewählt werden. Mit der Option "Klimaneutral" können Kunden einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz leisten, indem die durch den eigenen Erdgasverbrauch erzeugte Menge an CO2 an anderer Stelle wieder ausgeglichen wird. Zu diesem Zweck unterstützt Montana geprüfte und akkreditierte Klimaschutzprojekte. Der Arbeitspreis erhöht sich bei dieser Option um 0,3 Cent pro Kilowattstunde. Zusammen mit der Jahresendabrechnung erhalten Kunden dann ein Klimazertifikat ausgestellt.

Die zweite Umweltschutz-Option wird als "Biogas 10 %" bezeichnet. Die Zusammensetzung des Produktes besteht dann aus 90 Prozent Erdgas und 10 Prozent regenerativem Bio-Erdgas. Dieses Biogas wird in heimischen Anlagen aus biogenen Reststoffen gewonnen und entspricht damit den Anforderungen der BiomasseV. Durch den Biogasanteil von 10 Prozent erfüllen Kunden zugleich die Vorgaben des EWärmeG in Baden-Württemberg, die für den Austausch der Heizanlage gelten. Das Bio-Erdgasgemisch kann problemlos durch bestehende Leitungen geführt werden. Es sind somit keinerlei Änderungen an der Heizanlage nötig.

Die Stromtarife von MONTANA Energieversorgung

Montana verfügt derzeit nur über einen einzigen Stromtarif , der dafür jedoch zu 100 Prozent erneuerbar ist. Montana gewinnt seine elektrische Energie komplett aus Wasserkraft. Der nach dem Unternehmen benannte Tarif "Montana garant 12" kommt mit einer Preisgarantie von 12 Monaten bei einer ebenso langen Laufzeit. Die Abschlagszahlungen erfolgen monatlich, Kautionen oder Vorkasse sind nicht erforderlich. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat. Flexibler, aber dafür auch nicht ganz so günstig, ist der Tarif "Montana smart 12" mit einer Laufzeit von nur einem Monat und ebensolcher Kündigungsfrist. Auch bei diesem Tarif stammt die Energie zu 100 Prozent aus Wasserkraft und es gilt eine Preisgarantie von 12 Monaten.

Verfügbarkeit von Strom und Erdgas

Die MONTANA Energieversorgung GmbH & Co. KG verfügt neben der Zentrale in München-Grünwald über mehrere Niederlassungen und Verkaufsbüros, die alle in der Südhälfte Bayerns zu finden sind. Montana bietet seine Tarife sowohl in Deutschland als auch in Österreich an.

Wechsel zu Montana

Der Wechsel zu Montana lässt sich in nur wenigen Schritten vollziehen. Zuerst wird über den Tarifrechner ein individuelles Angebot ermittelt, wofür Verbrauch und Postleitzahl nötig sind. Anschließend wird das Auftragsformular ausgefüllt und der Wechsel bei Montana in Auftrag gegeben. Hierfür werden lediglich die üblichen Kontaktdaten und der Name des derzeitigen Versorgers benötigt. Die Kündigung beim alten Versorger sowie alle weiteren Formalitäten übernimmt Montana automatisch.

Umzug als bestehender Kunde der MONTANA Energieversorgung GmbH & Co. KG

Kunden der MONTANA Energieversorgung GmbH & Co. KG können einen Aus- bzw. Umzug jederzeit über das entsprechende Formular im Online-Kundenservice mitteilen. Im gleichen Zuge ist es auch möglich, eine erneute Lieferung mit Strom oder Gas am neuen Wohnort zu beantragen.

Heizöl von Montana

Neben Gas und Strom liefert die Montana Energieversorgung GmbH & Co. KG auch Heizöl in den Regionen München und Bayern. Montana garantiert dabei ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, effizientes Heizöl in Spitzenqualität und eine pünktliche Lieferung. Aufträge werden zudem auch in Notfällen am Wochenende angenommen, um eine zeitnahe Lieferung zu gewährleisten. Kunden, die bereits Heizöl von Montana beziehen, erhalten bei einem Stromabschluss einen Extra-Bonus in Höhe von 30 Euro.

Heiztechnik von Montana

Im Großraum München bietet Montana auch technische Leistungen im Heizungs- und Sanitärbereich an. Dazu gehören die Wartung von Gas- und Ölheizungen, Modernisierung der Heizanlage, Reinigung und Wartung von Tanks sowie Umbau, Modernisierung und Sanierung von Technik im Sanitärbereich. Darüber hinaus bietet Montana Energieberatung und Informationen zu staatlichen Förderangeboten sowie eine 24-Stunden-Notdienst.

Kunden-Bewertungen

  • 1 / 5
    angegebener Wechseltermin wird nicht eingehalten . keinerlei Vorabinfo erhalten,so das eine Reaktion anderweitig nicht mehr möglich war und Zusatzkosten entstehen
  • 5 / 5
    recht ehrliche Angebote , Abwicklung zum Wechsel super-danke
  • 1 / 5
    Bis jetzt habe ich noch kein Feedback des Stromanbieters erhalten.
  • 4 / 5
    Schnell und freundlich!