Dein Preisvorteil beim Gas-Anbieterwechsel

Bequem und risikofrei online wechseln

Jetzt bis zu 900€ mehr für Dich!
Deine Daten:
50m² 100m² 150m² 180m²

Deine Vorteile:

  • Dein persönliches Angebot aus über 7.891 Tarifen
  • Unverbindlich und kostenfrei vergleichen
  • Ohne Risiko den Anbieter
    wechseln

Gasanbieter München

München ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern und mit 1,3 Millionen Menschen die drittgrößte Stadt Deutschlands. Außerdem ist die Stadt eine der wichtigsten Wirtschafts-, Verkehrs-, und Kulturzentren der Bundesrepublik Deutschland. In München ist die Stadtwerke München GmbH für die Versorgung der Haushalte mit Gas und Strom verantwortlich. Die GmbH ist mit einem Kundenstamm von etwa 200.000 Verbrauchern eine der größten deutschen kommunalen Strom- und Gasanbieter.

Neben den Stadtwerken ist auch der Gasanbieter E WIE EINFACH Strom & Gas GmbH in München vertreten. Dadurch entsteht eine Konkurrenz, die dir zugute kommt: Du kannst zwischen den einzelnen Versorgern wählen und so den für dich günstigsten Tarif finden.

Nutze deine Möglichkeiten und vergleiche jetzt die verfügbaren Gastarife im kostenlosen Gaspreisvergleich für München und Umgebung!

Gasanbieter München: so sieht die Gas-Grundversorgung aus

Der Grundversorger sind die Stadtwerke München.
Bei den Stadtwerken München handelt es sich um eine 100%ige Tochter der Stadt. Das Unternehmen versorgt die Kunden in München nicht nur mit Erdgas, sondern auch mit Strom, Fernwärme und Trinkwasser. Außerdem sind die Stadtwerke München Betreiber zahlreicher Kraftwerke, Blockheizkraftwerke, Goethermie-, Solar- und Windkraftenergieanlagen.
Die Stadtwerke München bieten verschiedene Gastarife an. Dabei sind die Leistungen und die Preise sehr unterschiedlich, sodass sich in jedem Falle ein Gaspreisvergleich München und ein Vergleich mit anderen Anbietern lohnt. Nur so kannst du erkennen, ob ein Tarif der Stadtwerke München oder ein anderer Gastarif für dich besser geeignet ist.

Gasanbieter vergleichen in München

Die Zahl der Gasanbieter in München ist sehr groß. Aus diesem Grunde ist es für einen Laien kaum möglich, den Überblick zu behalten. Ein Gasvergleich München wird deshalb dringend empfohlen. Dazu musst du nicht viel Zeit aufwenden und auch nicht die einzelnen Gasanbieter in München vor Ort aufsuchen. Viel schneller geht es, wenn du für einen Vergleich der Gasversorger München den Gasvergleichsrechner von TopTarif heranziehst. Hier kannst du dir einen guten Überblick über die Gaspreisentwicklung in München, die aktuell verfügbaren Gastarife und die Leistungen der einzelnen Gasanbieter aus und für München verschaffen.

Ein Gasvergleich dauert keinesfalls lange und du benötigst nur wenige Angaben, um die ersten Ergebnisse zu erhalten. Du solltest unbedingt deine Postleitzahl und deinen jährlichen Verbrauch in Kilowattstunden bereithalten. Durch die Eingabe der Postleitzahl in das entsprechendes Feld unserers Gasrechners kann eine eindeutige Aussage getroffen werden, welche Gasanbieter in deinem Wohnbereich die günstigsten Gastarife für dich bereithalten. Wenn du dich für einen ganz bestimmten Gasversorger aus deiner Region interessierst, solltest du vorher sicherstellen, dass dieser dich auch ordnungsgemäß beliefern kann.

Große Preisunterschiede bei Gasanbietern in München

Ein Gaspreisvergleich ist insbesondere deshalb sehr wichtig, weil es große Preisunterschiede zwischen den einzelnen Anbietern geben kann. Daher hast du bei einem Gaswechsel, insbesondere aus der Grunversorger heraus, ein hohes Sparpotential. Eine einmal getroffene Entscheidung für einen Gasanbieter gilt zudem keinesfalls für die Ewigkeit.
Auch wenn du mit deinem aktuellen Gasversorger zufrieden bist, ist es empfehlenswert, hin und wieder einen Gasanbieter-Vergleich durchzuführen. Dadurch kannst du eine klare Antwort auf die Frage finden, ob dein Gasanbieter noch die günstigsten Tarife bereithält, oder ob es nicht inzwischen bessere Angebote gibt.
Bei einem Gaspreisvergleich München solltest du nicht allerdings nur ein Augenmerk auf die Gaspreise selbst, sondern auch auf die Lieferbedingungen und die sonstigen Leistungen der einzelnen Gasanbieter München werfen.


Gas anmelden in München

Wenn du bereits in München wohnst oder dort gewerblich tätig bist und durch einen Gasversorger München beliefert wirst, ist es wichtig, dass du nicht selbst kündigst, falls du einen anderen Gasversorger gefunden hast und wechseln möchtest. Die Kündigung deines alten Gasanbieters übernimmt nämlich dein neuer Gasversorger. Erst wenn dein neuer Gaslieferant deinen Antrag auf den Gasanbieterwechsel bearbeitet hat, kündigt dieser den Vertrag mit deinem derzeitigen Gasversorger. So ist sichergestellt, dass für dich keine Versorgungslücke entsteht.
Dieses Verfahren ist für private und gewerbliche Kunden nahezu identisch, nur dass es für gewerbliche Kunden andere Gastarife als für private Kunden gibt.

Etwas anders sieht es aus, wenn du neu nach München kommst und das erste Mal auf der Suche nach einem geeigneten Gasanbieter in München bist. Hier beginnt die Suche ebenfalls mit einem Gasanbieter Vergleich. Hast du einen passenden Gasanbieter gefunden kannst du deinen Wunschtarif direkt über TopTarif im Online-Gasrechner abschließen. Die Vertragsinformationen erhältst du im Anschluss entweder postalisch oder via E-Mail.


Ökogas-Tarife im Gasvergleich München

Nicht nur die Stadtwerke in München, sondern auch zahlreiche andere Gasversorger aus München bieten Ökogas-Tarife an und möchten damit einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Ökotarife sind oftmals nicht teurer als andere Gastarife. Aus diesem Grunde lohnt es sich, über einen Wechsel in einen Ökotarif nachzudenken oder sich als Neukunde in München für einen Ökotarif zu entscheiden.Bist du unsicher, worauf es genau bei einem Ökotarif ankommt und wann dieser auch wirklich Öko ist? Dann informiere dich einfach hier über die verschiedenen Ökogas-Zertifikate .

Viele Gasanbieter München zahlen einen Neukundenbonus und gewähren eine Preisgarantie für einen bestimmten Zeitraum. Oftmals geht diese Preisgarantie über 12 Monate, unter Umständen auch länger.