Gasheizung mit staatlicher Unterstützung erneuern

Auch wenn die Gaspreise in den letzten Jahren deutlich gestiegen sind, kann sich die Anschaffung einer effizienten Anlage noch immer lohnen. Gegenüber einer Ölheizung lässt sich so eine Ersparnis von zehn Prozent erzielen.

Inhalts­verzeich­nis

    Staatliche Förderung von Gasheizungen

    Zudem unterstützen Bund und Länder den Einbau und die Erneuerung von Gasheizungen. Die staatliche Förderung erstreckt sich hauptsächlich auf Programme der KfW-Bank für Unternehmen und Privatleute sowie die Förderung durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Auf Länderebene wird die Erneuerung der Gasheizung in der Regel über die energetische Gebäudesanierung gefördert. Aber auch andere Programme helfen bei der Modernisierung. Dazu zählen unter anderem die Vergabe von Abwrackprämien für alte Heizungen in Sachsen oder das „Energiesparprogramm Altbau“ in Baden-Württemberg. Gezielte Informationen dazu liefert das jeweilige Landesförderinstitut.

    Staatliche Förderung durch Bund und Länder

    Auch wenn die Gaspreise in den letzten Jahren deutlich gestiegen sind, kann sich die Anschaffung einer effizienten Anlage noch immer lohnen. Gegenüber einer Ölheizung lässt sich so eine Ersparnis von zehn Prozent erzielen. Zudem unterstützen Bund und Länder den Einbau und die Erneuerung von Gasheizungen. Die staatliche Förderung erstreckt sich hauptsächlich auf Programme der KfW-Bank für Unternehmen und Privatleute sowie die Förderung durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Auf Länderebene wird die Erneuerung der Gasheizung in der Regel über die energetische Gebäudesanierung gefördert. Aber auch andere Programme helfen bei der Modernisierung. Dazu zählen unter anderem die Vergabe von Abwrackprämien für alte Heizungen in Sachsen oder das „Energiesparprogramm Altbau“ in Baden-Württemberg. Gezielte Informationen dazu liefert das jeweilige Landesförderinstitut.

    Staatliche Förderung der KfW-Bank

    Welches Förderprogramm man von der KfW-Bank in Anspruch nehmen kann, richtet sich danach, ob sich die Immobilie in Privat- oder Unternehmensbesitz befindet. Unternehmen profitieren durch das KfW-Energieeffizienzprogramm von zinsverbilligten Krediten von bis zu 25 Millionen Euro. Wichtig ist hierbei, dass die Firma überwiegend in Privatbesitz ist. Auch Freiberufler können das Darlehen zur energetischen Sanierung in Anspruch nehmen. Dabei können nicht nur alte Gasheizungen gegen neue ausgetauscht werden. Die bessere Gebäudedämmung durch eine Komplettsanierung spart ebenfalls immense Heizkosten. Privatpersonen haben zudem die Wahl zwischen einer Komplettsanierung oder einzelnen Energiesparmaßnahmen, wenn sie einen Kredit der KfW in Anspruch nehmen. Alternativ kann für private Baumaßnahmen auch ein Investitionszuschuss gewährt werden, der nicht zurückgezahlt werden muss. Dieser deckt bis zu 7,5 Prozent der Baukosten ab. Voraussetzung für die Gewährung von Krediten und Zuschüssen ist jedoch, dass der Bauantrag vor 1995 gestellt wurde. Fördermittel lassen sich über die Hausbank beantragen.

    Staatliche Förderung von Solarthermie

    Eine Alternative bietet das Marktanreizprogramm des BAFA. Hierbei handelt es sich nicht direkt um eine staatliche Förderung von Gasheizungen. Vielmehr wird die Ergänzung der bestehenden Heizanlage durch Solarthermie gefördert. Ein solches Projekt wird mit mindestens 1.500 Euro unabhängig von der Fläche der Sonnenkollektoren bezuschusst, je nach Größe wird auch bedeutend mehr gezahlt. Um sich für das Programm zu qualifizieren, muss der Bauantrag der Immobilie vor 2009 gestellt worden sein. Zudem sind die Zuschüsse auch mit der staatlichen Förderung von Gasheizungen sowie einigen Programmen der energetischen Komplettsanierung durch die KfW kombinierbar. Die Antragstellung erfolgt über das BAFA, die nötigen Unterlagen finden sich auf dessen Homepage.

    So läuft dein Wechsel

    30. September

    Gasanbieter kündigen

    Du bist mit deinem Gasanbieter unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Gasanbieter Kündigung.

    Gasanbieter kündigen
    Preisentwicklung

    Gaspreisentwicklung

    Finde hier aktuelle Prognosen zur Gaspreisentwicklung und Spartipps für deinen Gasverbrauch.

    Gaspreisentwicklung
    Gasanbieter wechseln - Herd Zuhause

    Gasanbieter wechseln

    Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige Gastarife aus deiner Region und wechsel einfach online deinen Gasanbieter.

    Gasanbieter wechseln