Sekundärenergie

Sekundärenergie ist die Energie, die durch die Umwandlung von Primärenergie entsteht.

Sekundärenergie – Energieträger und Umwandlungsprozess

Aus Primärenergie wie z. B. Kohle, Erdgas , Erdöl, oder aber erneuerbare Energie wie Sonnenkraft oder Windenergie wird durch einen Umwandlungsprozess Sekundärenergie erzeugt. Die häufigste Art von Sekundärenergie ist Elektrizität, aber auch Heizöl oder Fernwärme (thermische Energie) gehören zu den sekundären Energieträgern. Erst die Sekundärenergie ist als Endenergie vom Verbraucher nutzbar. Die Umwandlung findet in Kraftwerken statt und ist je nach Wirkungsgrad des Kraftwerks mit mehr oder weniger starken Wärmeverlusten verbunden. Effiziente Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen haben einen besonders hohen Wirkungsgrad.

Sekundärenergie – Briketts aus Kohle, Benzin aus Erdöl

Sekundärenergie wird je nach Energieträger unterschiedlich gewonnen. So entstehen aus den Primärenergieträgern Steinkohle und Braunkohle beispielsweise Briketts, Stadtgas oder Koks. Aus Erdöl werden hingegen Benzin , Diesel oder Heizöl hergestellt. Für die Erzeugung von Strom oder Fernwärme werden meist Kohle, Erdöl, Erdgas oder Uran eingesetzt. Die wichtigste Sekundärenergie ist Strom, denn dieser kann über weite Entfernungen zum Endverbraucher transportiert werden.

Kunden-Bewertungen

  • 5 / 5
    Alles war sehr einfach. Der Vergleich zwischen Anbieter sehr übersichtlich, Top!
  • 4 / 5
    Nichts Auffälliges. Etwas magere Informationen. Sonst ok.
  • 5 / 5
    schneller und reibungsloser Wechsel

So läuft dein Wechsel

30. September

Gasanbieter kündigen

Du bist mit deinem Gasanbieter unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Gasanbieter Kündigung.

Gasanbieter kündigen
Preisentwicklung

Gaspreisentwicklung

Finde hier aktuelle Prognosen zur Gaspreisentwicklung und Spartipps für deinen Gasverbrauch.

Gaspreisentwicklung
Gasanbieter wechseln - Herd Zuhause

Gasanbieter wechseln

Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige Gastarife aus deiner Region und wechsel einfach online deinen Gasanbieter.

Gasanbieter wechseln