Gasabrechnung: Abrechnung des Gasverbrauchs eines Kunden

Für Kunden, die von einem Versorger Gas beziehen, erfolgt – in der Regel einmal im Jahr – eine Gasabrechnung. Mit dieser Abrechnung wird die im Abrechnungszeitraum vom Gasversorger gelieferte und vom Kunden verbrauchte Menge an Gas ermittelt. Die Messung des Gasverbrauchs erfolgt mithilfe eines geeichten Gaszählers. Dabei ergibt sich dieser Gasverbrauch als Differenz der Zählerstände, die zu Beginn und am Ende des Abrechnungszeitraums vom Gaszähler angezeigt werden. Um den Gasverbrauch zu ermitteln, muss demnach der Gaszähler des Kunden abgelesen werden. Die Gasabrechnung in Deutschland erfolgt einerseits nach eichrechtlichen Vorschriften, andererseits auf der Grundlage von anerkannten Regeln der Technik. Diese sind insbesondere im DVGW Arbeitsblatt G 685 „Gasabrechnung“ festgehalten. Bei der Gasabrechnung werden zwei verschiedenen Verfahren unterschieden: die thermische und die volumetrische Gasabrechnung.

Inhalts­verzeich­nis

    Volumetrische oder thermischen Gasabrechnung

    Erdgas ist ein Naturprodukt, weist also nicht immer den gleichen Energiegehalt auf. Damit Kunden nur die Energiemenge bezahlen, die auch geliefert wurde, müssen auch Faktoren wir etwa der Brennwert des Erdgases berücksichtigt werden. Bei der thermischen Gasabrechnung wird daher die verbrauchte Gasmenge in Kubikmeter anhand eines Umrechnungsfaktors in den Verbrauch in Kilowattstunden umgerechnet. Damit wird sichergestellt, dass nicht das Erdgasvolumen, sondern die darin enthaltene Energiemenge abgerechnet wird. Dies ist auch der Grund dafür, dass die volumetrische Gasabrechnung, bei der die abgelesene Gasmenge als Volumen etwa in Kubikmetern abgerechnet wird, nur noch von sehr wenigen Gasversorgern angewendet.

    Gasabrechung: Abschlagszahlungen verrechnet

    Um die Gaskunden im Hinblick auf die Gaszahlungen gleichmäßig zu belasten, werden sogenannte Abschlagszahlungen fällig. Diese werden auf der Basis des vorherigen Verbrauchs ermittelt oder geschätzt. Diese Abschläge zahlt der Kunde in der Regel monatlich. In der Jahresabrechnung werden diese bereits an den Gasversorger entrichteten Abschläge mit dem tatsächlichen Betrag, der für den Gasverbrauch fällig wird, verrechnet.

    Was ist das Abrechnungsjahr?

    Die Gasabrechnung erfolgt immer für eine bestimmte Zeitspanne, die sogenannte Abrechnungszeitspanne. Hierunter ist der Zeitraum zu verstehen, für den der Gasverbrauch ermittelt wird, beispielsweise ein Monat oder zwölf Monate. Unter einem Abrechnungsjahr sind die zwölf Monate zu verstehen, für die der Gasversorger eine Abrechnung erstellt. Es handelt sich demnach um den Abrechnungszeitraum für ein Jahr. Nach Ablauf des Abrechnungsjahres wird der Gaszähler abgelesen und vom Gasversorger die Gasabrechnung erstellt.

    Gastag – der Gaslieferungstag

    In der Gaswirtschaft wird eine spezifische Definition des Tages verwendet. So beginnt die Zeitmessung eines Gaslieferungstages nicht um 0:00 Uhr, sondern erst morgens um 6:00 Uhr. Der Gastag endet am darauffolgenden Morgen um 5:59:59 Uhr. Auch im Hinblick auf das Gasjahr wird eine vom Kalenderjahr abweichende Zeitmessung zugrundegelegt. So beginnt das Gasjahr am 1. Oktober und endet am 30. September des Folgejahres. Der Beginn des Gasjahres liegt damit in einer Zeit, in der auch die Heizperiode mit einem gesteigerten Gasbedarf beginnt.

    Kunden-Bewertungen

    • 5 / 5
      Darstellungen sehr übersichtlich. Wechsel hat ganz leicht funktioniert. Jederzeit gerne wieder.
    • 2 / 5
      der anbieter hat sich auch an tag 4 noch nicht gemeldet
    • 5 / 5
      sehr übersichtlich; der Wechsel klappte sehr schnell

    So läuft dein Wechsel

    30. September

    Gasanbieter kündigen

    Du bist mit deinem Gasanbieter unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Gasanbieter Kündigung.

    Gasanbieter kündigen
    Preisentwicklung

    Gaspreisentwicklung

    Finde hier aktuelle Prognosen zur Gaspreisentwicklung und Spartipps für deinen Gasverbrauch.

    Gaspreisentwicklung
    Gasanbieter wechseln - Herd Zuhause

    Gasanbieter wechseln

    Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige Gastarife aus deiner Region und wechsel einfach online deinen Gasanbieter.

    Gasanbieter wechseln