DSL Mann Laptop Dach

Neues Highspeed-Internet wartet auf Dich!

Sichere Dir bis zu 300 € Sofortbonus

    • Die Top Anbieter im Vergleich
    • DSL, Kabel und Triple Play
    • Direkt online beantragen - einfach, schnell und kostenlos
    TÜV Service tested
  • Jetzt DSL-Anbieter
    vergleichen und sparen!
  • Vodafone
  • 1und1
  • Unitymedia
  • o2
  • Telekom
  • m-net
  • EWE
  • Tele Columbus AG
  • NetCologne

DSL Tarife vergleichen und Geld sparen

Nicht nur die Anzahl an unterschiedlichen Anbietern, sondern auch die zahlreichen verschiedenen DSL-Tarife erschweren Verbrauchern die Suche nach dem richtigen Internetanschluss. Mit dem TopTarif-Vergleich erhältst du die wichtigsten Informationen, um den für dich passenden DSL-Tarif zu ermitteln.

Das Wichtigste zusammen­gefasst

  • Die besten und günstigsten DSL-Tarife findest du im DSL-Vergleichsrechner von Toptarif!
  • Mit nur einem Klick kannst du über 200 DSL Tarife direkt miteinander vergleichen!
  • Achte bei der Auswahl des DSL-Tarifs neben dem Preis besonders auf Geschwindigkeit, Datenvolumen, inkludierte Hardware und Mindestvertragslaufzeit!

Inhalts­verzeichnis

    DSL Tarife finden und profitieren

    Ob O2, Telekom oder Vodafone: Das Angebot der großen Anbieter für den Internetzugang per Breitband ist schon aufgrund der Vielfalt an Tarifoptionen für viele Kunden kaum zu überblicken. Und es wird unübersichtlicher: Zunehmend drängen mehr und mehr Anbieter auf den Markt, die sich im Internetgeschäft präsentieren und interessante Tarife zu attraktiven Konditionen anbieten. Können die neuen DSL Tarife der neuen Anbieter mit den etablierten Konzernen mithalten? Mache bei TopTarif den kostenlosen DSL Flat Tarife Vergleichstest und werfe einen Blick in die Details. Durch einen DSL Tarif- oder sogar Anbieterwechsel kannst du mitunter hohe Einsparpotenziale erzielen. DSL Flat Tarife für schnelles Surfen jetzt finden und sparen – mit wenigen Klicks kannst du zu einem neuen, günstigen DSL Tarif wechseln!

    DSL Tarife vergleichen mit TopTarif

    Flatrates sind aus der Internetlandschaft nicht mehr wegzudenken. Dabei liegen die Vorteile klar auf der Hand: Grenzenlos surfen mit uneingeschränktem Volumen – und das zu jeder Tages- oder Nachtzeit mit einem günstigen DSL Flatrate Tarif. Die damaligen und mittlerweile in die Jahre gekommenen Volumentarife wurden durch kostengünstige DSL Tarife praktisch völlig abgelöst. Das ist für die Kunden besonders vorteilhaft, denn nun kann zum Festpreis besonders schnell und immer günstiger ausgiebig gesurft werden. Zu beachten ist allerdings, dass manche DSL-Tarife eine Kappung der Bandbreite bei hoher Nutzung beinhalten: Wer im Monat ein bestimmtes Datenvolumen verbraucht hat, bekommt eine Reduzierung der Bandbreite verordnet. Für den restlichen Abrechnungszeitraum surft der Kunde zwar weiterhin per Flatrate im Internet, jedoch mit deutlich gedrosselter Geschwindigkeit.

    Leistungsmerkmale von DSL-Tarifen

    • Surfgeschwindigkeit (Up- und Downloadrate)
    • Datenvolumen-Begrenzung
    • Inklusivleistungen (WLAN-Router, Modem)
    • Zugangsart (DSL, VDSL, Kabel, LTE)
    • Monatliche Grundgebühr (günstige Gebühr kann befristet sein)
    • Anschlussgebühren
    • Mindestvertragslaufzeit
    • Kündigungsfrist
    • Wechselbonus

    So funktioniert der Vergleich der DSL-Tarife

    Da jeder online sein möchte, wittern immer mehr Anbieter das große Geschäft im Web und preisen ihre Leistungen und DSL Flat Tarife mittels diverser Werbemaßnahmen an. Da ist es gar nicht so einfach, den Überblick zu behalten und den richtigen DSL Tarif zu finden. Jetzt kostenlos vergleichen und DSL Flatrate Tarif wählen! Mache dich schlau im Tarif-Dschungel. Einfach Daten eingeben und sparen! Lege die gewünschte Art des Anschlusses fest und gebe deine Telefonvorwahl ein, damit wir deinen Standort bestimmen können. Im Handumdrehen werden dir besonders interessante DSL Tarife und Anbieter in einer übersichtlichen Liste angezeigt. Möchtest du mit deinem Netbook mobil online sein und einen DSL Tarif wählen, ist auch dies kein Problem. Wähle "Mobiles Internet" und wir zeigen dir, mit welchem DSL Tarif du unterwegs kostengünstig surfen kannst. Lass dich überraschen – vielleicht ist einer der Anbieter in deiner Region mit einem DSL Flat Tarif preislich ganz oben mit dabei, von dem du noch nie etwas gehört hast.

    Schnell ins Internet mit den großen Anbietern

    Für den Internetzugang per Festnetz gibt es inzwischen zahlreiche DSL-Tarife. Insbesondere Deutschlands größte Anbieter kämpfen mit Preispaketen und zusätzlichen Optionen um Bestands- und Neukunden, wie die folgenden Beispiele aus dem vielfältigen Angebot zeigen (Stand: August 2015):

    • Telekom: Deutschland umfasst das Angebot der Telekom derzeit 300.000 offizielle Telekom-Hotspots, weltweit sind es aufgrund der Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Fon über 13 Millionen WLAN-Hotspots.
    • 1&1: 1&1 lockt Neukunden mit einer zusätzlich hinzubuchbaren Handy-Flat: Festnetz-Internet, Telefon und Handy aus einer Hand – so das Service-Angebot von 1&1. Die Flat erhöht beim Standard-Internetzugang den monatlichen Grundpreis nicht.
    • Vodafone: Auch das Vodafone-Angebot zielt auf Neukunden und Wechselwillige. Derzeit gibt es bei Vertragsabschluss neben zahlreichen Gutschriften und einmaligen Vergünstigungen die Router-Hardware für einen Euro Aufpreis zu erwerben.
    • O2: Von O2 gibt es verschiedene DSL-Tarife, die günstiger werden, wenn der Kunde bereits einen Handy-Tarif von O2 nutzt. Wer hier kombiniert, kann sparen.

    DSL-Tarife vergleichen: Worauf Du achten solltest

    Viele Internetprovider locken mit interessanten und günstigen Angeboten. Um die verschiedenen DSL-Tarife zu vergleichen, ist jedoch ein Blick ins Kleingedruckte und auf die Tarifdetails unverzichtbar. So gelten einige der beworbenen Preise bei vielen Anbietern nur für die ersten Monate der Vertragslaufzeit (zum Beispiel bei O2) oder die ersten zwei Jahre (zum Beispiel bei der Telekom oder bei Vodafone). Hinzu kommen die Kündigungsfrist und die Mindestvertragslaufzeit – 24 Monate sind hier als Standard zu bezeichnen.

    Wer flexibel bleiben möchte, sollte sich nach Angeboten ohne Mindestvertragsbindung umschauen. Einige Provider bieten die Option, DSL-Tarife ohne Mindestlaufzeit zu buchen, dafür wird allerdings oftmals ein monatlicher Aufschlag fällig. Eine weitere Frage, die du dir als Kunde stellen solltest: Welche Internetgeschwindigkeit beziehungsweise -leistung brauche ich? Dass die jeweils in der Werbung angegebenen Maximalgeschwindigkeiten in der Praxis oft nicht erreicht werden, ist inzwischen allgemein bekannt. Und manche Internetgeschwindigkeiten sind vor allem für Nutzer interessant, die im Alltag entweder sehr viel streamen oder zahlreiche große Dateien in der Cloud speichern, bearbeiten und aktualisieren.

    • Mindestvertragslaufzeit

      Eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl eines DSL-Tarifs ist die Mindestvertragslaufzeit. Die meisten DSL-Angebote laufen 24 Monate. Diese Tarife sind häufig günstiger als Angebote mit einmonatiger Laufzeit, da sie dem Provider mehr Planungssicherheit bieten. Achte aber auch bei den langfristigen Tarifen darauf, wie sich die Grundgebühr nach 12 Monaten verhält. Denn einige Anbieter gewähren die günstige Grundgebühr nur für 12 Monate und heben sie danach an. Als guter Anhaltspunkt für den Vergleich der Tarife über die gesamte Vertragslaufzeit, dient der Effektivpreis pro Monat, den du in unserem Tarifrechner findst. Dieser zeigt dir an, wie viel der Tarif, auch Inklusive aller Einmalzahlungen (Sofortbonus, Cashback, Neukundenbonus), im Monat kostet. Beim Vergleich über den Effektivpreis wirst du dann auch feststellen, dass Tarife mit einem Monat Laufzeit häufig teurer sind. Diese flexiblen Tarife eignen sich daher nur für Personen, die wissen, dass sie den Tarif nur für eine begrenzte Zeit in Anspruch nehmen (z.B.wenn ein Umzug bevorsteht).

    • DSL-Geschwindigkeit

      Mit DSL und alternativen Anschlüssen, wie VDSL, Kabel-Internet und LTE, sind bei Top-Anbietern, wie Telekom oder Vodafone, heutzutage Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 200 Mbit/s möglich. Zwar klingt es für viele reizvoll, den schnellsten Tarif zu buchen, aber es ist auch nicht für jeden sinnvoll. Denn je schneller die Leitung, desto teurer ist der DSL-Tarif meist auch. So benötigst du Tarife jenseits der 100 Mbit/s nur, wenn du wirklich regelmäßig HD-Filme streamst und mit mehreren Endgeräten online bist (wie zum Beispiel Familien). Für Single oder Pärchenhaushalte reichen DSL16000 oder DSL 50-Leitungen zumeist vollkommen aus.

    • Inklusivleistungen

      Bei der Auswahl des für dich passenden DSL-Tarifs, solltest du auch die Inklusivleistungen beachten. Bei vielen Tarifen standardmäßig mit inbegriffen ist der DSL-Router, den du vom Anbieter kostenlos zur Verfügung gestellt bekommst. Weiterhin kannst du auch Komplettpakete buchen. Diese beinhalten neben dem Internetanschluss auch einen Telefon und TV-Anschluss. Dadurch, dass du mit diesen sogenannten Triple-Play-Tarifen drei Leistungen von einem Anbieter erhätst, geben diese meist umfangreiche Rabatte. Zusätzlich haben manche Provider auch TV-Entertainment-Pakete im Angebot, die z.B. die privaten Fernsehsender in HD-Qualität bereitstellen.

    • Grundgebühr und Effektivpreis

      Für viele das wichtigste Einscheidungskriterium bei der Wahl des passenden DSL-Tarifs ist der Preis. Achte hierbei unbedingt auf den Unterschied zwischen monatlicher Grundgebühr und Effektivpreis. Während der Effektivpreis alle Einmalzahlungen mit einrechnet, steht die Grundgebühr für den Betrag, den du Monat für Monat an den DSL-Anbieter überweist. DSL-Tarife mit einem geringen Effektivpreis können so dennoch eine vergleichbar hohe Grundgebühr aufweisen, da sie beispielsweise einen Sofortbonus von 300 Euro beinhalten, der dir zu Beginn der Vertragslaufzeit ausbezahlt wird. Die monatliche finanzielle Belastung durch den DSL-Tarif ist dann in den Folgemonaten aber oft auch dementsprechend höher. Beziehe also diesen Unterschied in deine Entscheidung mit ein.

    DSL Flatrate Tarif wählen und sparen

    Nimm dir etwas Zeit und vergleichen die Angebote online, bevor du deinen derzeitigen Vertrag weiter laufen lässt. Schnell könnte dir sonst ein besonderes DSL Tarif Schnäppchen entgehen. Hierbei stellt sich oft die Frage, ob man sich auf altbewährte Anbieter verlässt oder den neuen eine Chance gibt. Exzellenter Service und schnelle Reaktionszeiten müssen bezahlt werden, sodass gerade serviceorientierte Bereitsteller für eine Flatrate schnell ein paar Euro mehr fordern. Da kostet die 2.000er-Leitung bei einem Konzern schnell so viel wie eine 16.000er beim anderen, besonders günstigen Anbieter.

    Zu beachten ist: 16.000 Kbit pro Sekunde – umgerechnet 16 Mbit – sind dabei im Allgemeinen für den Privatanwender ausreichend, um auch Musik und selbst Filme in HD-Qualität zu streamen. Zumindest wenn die vom Anbieter genannte Maximalgeschwindigkeit tatsächlich erreicht wird. Ist dies nicht der Fall oder teilen sich im Haushalt mehrere Personen einen Zugang, kann es beim Streamen von HD-Filmen und Übertragen großer Datenmengen schnell zu Verzögerungen und Ruckeln kommen. Vergleiche die DSL Flatrate Tarife und lote aus, welcher für dich der Richtige ist. Kannst du bei einem Ausfall auch bedenkenlos einige Stunden oder gar Tage auf das Web verzichten, könntest du den Fokus auf einen preisorientierten Anbieter richten und mit einem neuen DSL Tarif bares Geld sparen.

    Kunden-Bewertungen

    • 5 / 5
      Ich bin bis jetzt sehr zufrieden mit dem Wechsel
    • 5 / 5
      Sehr gut seit Jahren genutzt!
    • 1 / 5
      Das DU als Anrede geht bei mir im seriösen Geschäftsumfeld überhaupt nicht.\nAlso nie wieder Top-Tarif
    • 5 / 5
      geht sehr einfach, immerhalb weniger Minuten

    So läuft dein Wechsel

    Kündigungsfrist Vertrag

    Internetanbieter kündigen

    Du bist mit deinem Internetanschluss unzufrieden? Hier findest du Musterschreiben und Tipps zur Internetanbieter-Kündigung.

    Internetanbieter kündigen
    DSL-Verfügbarkeit

    Internet-Verfügbarkeit checken

    Wo ist eigentlich welche Internetgeschwindigkeit verfügbar? Finde hier heraus, ob bei dir schnelles Internet verfügbar ist!

    Verfügbarkeit checken
    Couch Surfen Freunde

    Internet-Anbieter wechseln

    Dein Vergleich, dein Tarif! Vergleiche jetzt günstige DSL-Tarife und wechsel einfach online deinen DSL-Anbieter.

    Internet-Anbieter wechseln