Rechtsschutz

Rechtsschutz - Jetzt vor hohen Kosten schützen

Eine Rechtschutzversicherung hilft Ihnen im Streitfall!

  • Bis zu 500,- € sparen
  • Die Versicherungs-Anbieter im Vergleich
  • Direkt online abschließen - einfach, schnell & kostenlos
  • Exakte Prämienberechnung
  • DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG
  • Advocard Rechtsschutzversicherung
  • AllSecur
  • Mannheimer Versicherung
  • ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG
  • Allrecht Rechtsschutzversicherungen
  • KS Auxilia Kraftfahrer-Schutz
  • D.A.S. Deutscher Automobil Schutz
  • DMB Rechtsschutz

Rechtsschutzversicherung - warum sie sinnvoll ist

Rechtsschutzversicherung - warum ein Abschluss sinnvoll ist

Als Privatperson können Sie jederzeit in eine Situation geraten, bei der Sie eine rechtliche Auseinandersetzung führen müssen oder den Rat eines Anwalts benötigen. Schnell übersteigen die Kosten dafür die eigenen finanziellen Mittel. Eine Rechtsschutzversicherung kann im Streitfall die monetären Belastungen gering halten. Egal, ob es sich um Probleme mit Mietern, eine ungerechtfertigte Kündigung des Arbeitsverhältnisses oder einen Verkehrsunfall handelt, Rechtsschutzversicherungen bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre rechtlichen Interessen durchzusetzen und dabei die Kosten für einen Rechtsstreit überschaubar zu halten.

Rechtsschutzversicherung - für jede Situation die passende Versicherung

Mit der passenden Rechtsschutz-Versicherung sind zum Beispiel die Kosten für den Rechtsanwalt, die Auslagen für Zeugen oder sogar Gutachterkosten abgedeckt. Durch eine Rechtsschutzversicherung können unterschiedliche Leistungsarten versichert werden. Diese werden in verschiedenen Paketen zusammengefasst und so an die eigenen Bedürfnisse angepasst. Dabei unterscheidet man zwischen Privat-Rechtsschutz, Verkehrs-Rechtsschutz, Rechtsschutz für Mietangelegenheiten und Berufs-Rechtschutz. Bei der Wahl des passenden Versicherungsschutzes kommt es ganz auf Ihre eigenen Bedürfnisse an. Somit können Sie aus den verschiedenen Teilbereichen einen oder mehrere wählen und dadurch eine umfassende Absicherung Ihrer Interessen gewährleisten. In der Regel ist es jedoch so, dass durch eine Kombination mehrerer Rechtsgebiete die Versicherungsprämie nur geringfügig höher ausfällt. Dadurch erhalten Sie einen umfangreicheren Schutz, ohne dabei enorm die Kosten zu steigern.

Rechtsschutz-Versicherungsvergleich - finden Sie den passenden Anbieter

Ähnlich wie bei den Kfz-Versicherungsanbietern gibt es auch eine hohe Anzahl an Unternehmen, welche sich auf den Rechtsschutz spezialisiert haben. Da sich die Angebote hinsichtlich Preis und Leistung sehr unterscheiden, ist es nicht einfach, den passenden Partner zu finden. Darum sollten Sie immer die Rechtsschutzversicherung vergleichen. Dies ist unkompliziert mittels Tarifrechner möglich. Mit diesem können Sie Ihren Versicherungsschutz wählen und durch die Eingabe von nur wenigen Daten den passenden Anbieter finden. Dabei werden keinerlei persönliche Daten erfragt. Zudem ist der Rechtsschutzversicherung-Vergleich kostenlos und unverbindlich. Es sei jedoch gesagt, dass bei der Wahl der Versicherung nicht ausschließlich auf den Preis geachtet werden sollte. Ein qualitativ guter Versicherer zahlt sich spätestens im Streitfall aus.

Der Anspruch auf Leistungen bei der Rechtsschutzversicherung

Wenn Sie erstmals eine Rechtsschutzversicherung abschließen, dann haben Sie grundsätzlich nach einer Frist von drei Monaten Anspruch auf Leistungen. Anders ist jedoch die Regelung bei einem Versicherungswechsel. In diesem Zusammenhang gilt die Wartezeit von drei Monaten nicht. Voraussetzung dafür ist jedoch ein nahtloser Nachfolgevertrag. Ist dies der Fall, so genießen Sie bei Eintreten eines Schadens sofort den vollen Versicherungsschutz. In der Regel ist der Wechsel der Versicherungsgesellschaft zum Jahresende möglich. Jedoch gibt es auch Gesellschaften, bei denen das Versicherungsjahr nicht gleich dem Kalenderjahr ist. Um den Wechseltermin nicht zu verpassen, gilt es, die vertraglich festgehaltenen Kündigungsfristen einzuhalten.

Rechtsschutzversicherung für die ganze Familie

Wenn Sie sich für eine günstige Rechtsschutzversicherung entscheiden, dann kann auch Ihre Familie vom Versicherungsschutz profitieren. Wählen Sie zum Beispiel einen Familientarif, so sind auch Ehe- oder Lebenspartner, welche mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft leben, versichert. Gleiches gilt für im Haushalt lebende Kinder. Diese kommen bei einer noch nicht abgeschlossenen Berufsausbildung bis zum 27. Lebensjahr ebenfalls in den Genuss des Versicherungsschutzes. Für den Nachweis, dass mit dem Lebenspartner eine Haushaltsgemeinschaft geführt wird, reicht ein Auszug aus dem Melderegister.

Wissenswertes zur Rechtsschutzversicherung

Was ist eine Rechtsschutzversicherung?

Die Rechtsschutzversicherung schützt Versicherungsnehmer im Falle eines Rechtsstreites vor finanziellen Belastungen. Sie übernimmt mitunter die Kosten für die Betreuung durch einen Rechtsanwalt sowie weitere Gerichtskosten. Rechtsschutzversicherungen werden auf jeden Versicherungsnehmer speziell abgestimmt, deshalb bezeichnet man sie auch als Individualversicherungen.

Wer kann sich versichern?

Es können sich alle nicht-selbstständigen Personen versichern lassen. Automatisch mitversichert sind die Ehepartner der Versicherten und deren Kinder (in Ausbildung oder Studium bis zum 25. Lebensjahr; auch Stief-, Pflege und Adoptivkinder).

Welche Rechtsschutzversicherungen gibt es und welche Angelegenheiten werden durch diese abgedeckt?

  • Schadenersatz-Rechtsschutz (Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen)
  • Arbeits-Rechtsschutz (rechtliche Interessen aus Arbeitsverhältnissen sowie aus öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnissen
  • Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz (Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus Miet- und Pachtverhältnissen sowie sonstigen Nutzungsverhältnissen)
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht (für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus privatrechtlichen Schuldverhältnissen und dinglichen Rechten)
  • Steuer- Rechtsschutz vor Gerichten (für steuer- und abgaberechtlichen Angelegenheiten vor deutschen Finanz- und Verwaltungsgerichten)
  • Sozialgerichts- Rechtsschutz (Wahrnehmung rechtlicher Interessen vor deutschen Sozialgerichten)
  • Verwaltungs- Rechtsschutz in Verkehrssachen (in verkehrsrechtlichen Angelegenheiten vor Verwaltungsbehörden und vor Verwaltungsgerichten)
  • Disziplinar- und Standes- Rechtsschutz (für die Verteidigung in Disziplinar- und Standesrechtsverfahren)
  • Straf- Rechtsschutz (für die Verteidigung wegen des Vorwurfes eines verkehrsrechtlichen oder sonstigen Vergehens)
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz (für die Verteidigung wegen des Vorwurfes einer Ordnungswidrigkeit)
  • Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht (umfasst Beratungen-und Auskünfte in Familien-, Lebenspartnerschafts- und erbrechtlichen Angelegenheiten)

Welche Rechtsangelegenheiten bzw. Kosten sind in der Rechtsschutzversicherung nicht enthalten?

Eine Rechtsschutzversicherung deckt nicht die Kosten aller Streitigkeiten ab. Gängige Ausnahmen sind:

  • Streitigkeiten mit dem eigenen Rechtsschutzversicherer
  • Vorsätzlich oder rechtswidrig verursachte Rechtsstreitigkeiten
  • Bauvorhaben
  • Rechtsstreitigkeiten bei Erb- bzw. Familienrechtsauseinandersetzungen (außer Beratung)
  • Fälle, deren Ursache bereits vor Abschluss der Versicherung liegt

Welcher Anwalt betreut mich im Rechtsschutzfall?

Generell haben Sie freie Anwaltswahl. Das Versicherungsunternehmen kann darüber hinaus Empfehlungen für einen kompetenten Rechtsbeistand aussprechen.

Gibt es grundsätzliche Mindestvertragslaufzeiten für die Inanspruchnahme von Rechtsschutzversicherungen?

Abhängig davon, für welchen Bereich Sie die Rechtsschutzversicherung abschließen, besteht eine Wartezeit, bis der Schutz der Versicherung wirksam wird. Diese kann zwischen drei und sechs Monaten betragen.

private Rechtsschutzversicherung

Internet-Gesetze

Im Falle eines Rechtsstreits können enorme Kosten auf Sie zukommen.

Rechtsschutzversicherung Test

Recht

Eine umfassende Rechtsschutzversicherung muss nicht teuer sein.

Rechtsschutzversicherung Preisvergleich

Vergleich mit Waage

Sind Sie auf der Suche nach einer günstigen Rechtsschutz-
versicherung?

Rechtsschutzversicherung ohne Wartezeit

Zeit ist Geld

Manche Rechtsschutz-
versicherungen kann man ohne Wartezeit abschließen.

Kunden-Bewertungen

4.3 / 5
11.322 Bewertungen zu Toptarif abgegeben

Mehrfach ausgezeichneter Service

  • Focus Money Kundenliebling
  • eKomi bronze
  • TÜV Service tested
  • TÜV Preisvergleich 2014