Kfz-Versicherung kündigen und die Fristen einhalten

Kfz-Versicherung: Kündigung nur zu bestimmten Zeiten

Kfz Versicherung kündigenWenn Sie Ihre Kfz-Versicherung kündigen möchten, sollten Sie bedenken, dass dies auf normalem Wege nur zu bestimmten Zeitpunkten möglich ist. Im Normalfall besteht in jedem Jahr zum 31.12. die Möglichkeit, eine Kfz-Versicherung-Kündigung durchzuführen, wobei die Kündigungsfrist immer einen Monat beträgt. Soll die Autoversicherung also gekündigt werden, muss das Kündigungsschreiben bis zum 30.11. des Jahres bei der Versicherung eingegangen sein. Bei Verträgen, die unterjährig auslaufen, gilt die gleiche Kündigungsfrist, jedoch natürlich ein anderer Kündigungstermin, sodass Sie auch hier rechtzeitig ihre Kfz-Versicherung kündigen sollten.

Kfz-Versicherung kündigen

Sonderfall: Außerordentliche Kündigung der Kfz-Versicherung

Von der oben genannten Regel gibt es jedoch einige Ausnahmen, denn bei einer Beitragserhöhung durch den Versicherer haben Sie die Möglichkeit, innerhalb von vier Wochen nach Eingang der Benachrichtigung ihre Kfz-Versicherung zu kündigen. Einen weitereren besonderen Grund zur Kündigung stellt der Fahrzeugwechsel dar, dieser erlaubt problemlos den Wechsel in eine andere Kfz-Versicherung. Wenn Sie wirklich Ihre Kfz-Versicherung kündigen möchten, sollten Sie sich dabei allerdings auch die entsprechenden Alternativen anschauen, was am einfachsten mit einem Kfz-Versicherungs-Vergleich funktioniert.

Kfz-Versicherung Kündigung & Anbietervergleich vornehmen

Wenn Sie sich überlegt haben, eine Kfz-Versicherungs-Kündigung vorzunehmen, sollten Sie sich natürlich bereits vorher nach einem neuen Versicherer umschauen. Nutzen Sie dafür am besten unseren Kfz-Versicherungs-Vergleich, denn dieser stellt Ihnen sehr viele Versicherer vor, die Sie zunächst durch bestimmte Kriterien entsprechend filtern können. Auf diesem Weg präsentiert Ihnen der Vergleich also wirklich nur Kfz-Versicherungen, die Ihren persönlichen Vorstellungen entsprechen und sucht gleichzeitig die günstigsten Tarife für Sie heraus. Unterm Strich lohnt es sich fast in jedem Fall, wenn Sie Ihre Kfz-Versicherung kündigen und einen anderen günstigeren Anbieter wählen. Ermitteln Sie noch heute Ihren günstigsten Tarif mit einem Kfz-Versicherung-Rechner online! Haben Sie Ihren Wunschtarif gefunden, sollten Sie Ihre Kfz-Versicherung kündigen (Vorlage weiter unten) und dann zum neuen Versicherer wechseln.

Laden Sie diese Formulare herunter, wenn Sie Ihre Kfz-Versicherung selbst kündigen möchten. Kündigung der KFZ-Versicherung Musterkündigung KFZ-Versicherung

Tragen Sie die entsprechenden Daten in das Formular ein, drucken Sie es aus, unterschreiben Sie es und schicken Sie es per Post oder Fax an Ihren bisherigen Kfz-Versicherer.

Weiterführende Links:

next
  • SparkassenDirekt Versicherung
  • R+V 24
  • Hannoversche Direkt
  • Europa Versicherung
  • Direct Line
  • DBV
  • DA Direkt
  • AXA
  • Allsecur
  • Admiral Direkt
prev