Typklasse

typklasse

Unterteilung verschiedener Fahrzeugtypen

Die Typklasse strukturiert verschiedene Fahrzeugtypen in ein differenziertes System, das auf der Unfallstatistik der verschiedenen Fahrzeugtypen basiert. Der Fahrzeugtyp wird aus dem Herstellerschlüssel und dem Typschlüssel eines Autos berechnet und steht somit für ein bestimmtes Modell eines bestimmten Herstellers, bei dem auch Motorisierung, Antriebsart und Karosserieform berücksichtigt werden. Die verschiedenen Fahrzeugtypen werden dann in 16 verschiedene Typklassen eingestuft, wobei die Einstufung jedes Jahr unter Berücksichtigung der aktuellen Unfallstatistik von Neuem vorgenommen wird. Je weniger Unfälle im Straßenverkehr mit einem bestimmten Fahrzeugtyp im vergangenen Jahr verzeichnet wurden, desto höher die Typklasse.

Einfluss auf die Beitragsberechnung der Kfz-Versicherung

Die Typklasse eines Fahrzeugs hat großen Einfluss auf die Prämie der Kfz-Versicherung. Sie ist gemeinsam mit der Regionalklasse verantwortlich für die fahrzeugbezogene Beitragsberechnung, die gemeinsam mit den vom Versicherungsnehmer beziehungsweise vom Fahrer abhängigen Faktoren die endgültige Versicherungsprämie ausmacht.
 
Typklasse - Die Tarifmerkmale KFZ Versicherung

 

Typklasse - Die Tarifmerkmale KFZ Versicherung

Download - Tarifmerkmale einfach erklärt.
Typklasse & Co. - Die Tarifmerkmale KFZ Versicherung

Änderungen während der Vertragslaufzeit

Die Typklassen werden jedes Jahr neu berechnet und im Oktober bekannt gegeben. Dabei kommt es nicht selten zu Veränderungen, die dann unmittelbaren Einfluss auf die Versicherungsprämie haben können. Kommt es zu einer Änderung der Typklasse, kann der Versicherer den Versicherungsbeitrag entsprechend angleichen. Da eine Veränderung der Typklasse jedoch nicht vom Versicherer beeinflussbar ist, besteht in diesen Fällen kein Sonderkündigungsrecht des Versicherungsnehmers. Da die Bekanntgabe solcher Veränderungen jedoch im Oktober geschieht, hat der Versicherungsnehmer zumindest bei Versicherungsverträgen über ein Kalenderjahr die Möglichkeit der ordentlichen Kündigung zum Jahresende, um gegebenenfalls zu einer günstigeren Versicherung zu wechseln.

Mehr zum Thema Kfz: