Rabattschutz

Rabattschutz: Prozente bei der Kfz-Versicherung sichern

RabattschutzEinen Rabattschutz können Versicherungsnehmer im Rahmen eines Kfz-Versicherungsvertrages vereinbaren, um Rückstufungen in der Schadenfreiheitsklasse zu vermeiden. Kommt es zu einem Haftpflichtschaden, so wird im folgenden Versicherungsjahr die Schadenfreiheitsklasse des Versicherungsnehmers zurückgestuft, sodass die Prämie steigt. Mit einem Rabattschutz, der oft auch als Rabattretter bezeichnet wird, können Versicherungsnehmer dies vermeiden und ihren Rabatt schützen.

Rabattschutz: Kosten und Nutzen

Der Rabattschutz sorgt dafür, dass ein Versicherungsnehmer auch nach einem Unfall im Folgejahr nicht in der Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft wird, sodass der aktuelle Rabatt gehalten werden kann. In den genauen Ausgestaltungen des Rabattretters unterscheiden sich die Versicherungsgesellschaften teilweise voneinander. So gewähren manche Versicherer nur einen Schaden pro Jahr, andere bis zu drei. In der Regel kann der Rabattschutz erst ab der Schadenfreiheitsklasse 25 in Anspruch genommen werden, die Anforderungen variieren jedoch auch hier von Anbieter zu Anbieter, viele Versicherer gewähren einen solchen Rabattschutz mittlerweile schon deutlich früher. Die Kosten für die Inanspruchnahme eines solchen Rabattretters betragen zumeist einen geringen Prozentsatz der Haftpflicht-Prämie – in der Regel ungefähr 7,5 Prozent.

Bei Kfz-Versicherungswechsel verfällt Rabattschutz

Wer seine Kfz-Versicherung wechselt, kann der Rabattschutz nicht auf die neue Police übertragen werden. Das bedeutet, dass nur die Schadenfreiheitsklasse übertragen wird, die ohne den Rabattschutz gemäß der dem Vertrag zugrundeliegenden Rückstufungstabelle bestehen würde.

Mehr zum Thema Kfz:

Kfz-Versicherungen - vergleichen und sparen!
Bitte geben Sie einen gültiges KFZ-Kennzeichen ein.
  • axa
  • da-direkt
  • direct-line
  • rv-versicherung
  • vhv-versicherung
  • gothaer-versicherung
  • AllSecur kfz-versicherung
  • R+V24 kfz-versicherung

TopTarif Nachrichten

  • Smartphone-Verkauf auf Rekordhoch
  • Handy-Akku mit Salz und Wasser laden
  • Vodafone will Preise anheben
  • Smartwatch-Vergleich: Welche Armband-Uhr kann was?
  • Nie wieder SIM-Kartenwechsel beim Anbieterwechsel?
  • Umfrage: Wo soll man mit Smartphone bezahlen können?
  • Verträge auf Internet-Drosselung prüfen!
  • Handys in der Schule: Verbieten oder fördern?
  • Welche Surfgeschwindigkeit ist die richtige?
  • Mobiles Internet: Umsatz übersteigt den der Handy-Gespräche
Kfz-Versicherungsvergleich
Bitte geben Sie einen gültiges KFZ-Kennzeichen ein.

Versicherungen

Versicherung

Versicherungen zu kleinem Preis gesucht? Auf der sicheren Seite mit einer leistungsstarken Versicherung - wechseln Sie jetzt!

Doppelkarte

Doppelkarte

Die Doppelkarte bzw. Deckungskarte als Versicherungsnachweis! In wenigen Tagen schon rundum sicher im Straßenverkehr!

TopTarif.de verpflichtet sich zu größtmöglicher Sorgfalt hinsichtlich Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese übernehmen.

© 2015 TopTarif.de - Rabattschutz – Schadenfreiheitsklasse sichern