Fahrzeugrückholung

fahrzeugrueckholung

Kostenlose Fahrzeugüberführung zum Heimatort

Die Fahrzeugrückführung ist eine spezielle Serviceleistung der Autoversicherungen und Automobilclubs, die im In- und Ausland gilt. Sie bezeichnet den Rücktransport des Fahrzeuges zum Heimatort oder in die Werkstatt der Wahl. Je nach abgeschlossenem Vertrag unterscheiden sich aber die Voraussetzungen und Umfänge der Versicherungsleistungen. Beispielsweise greifen manche Versicherungen, wenn das Fahrzeug bei einem Unfall beschädigt wurde und liegen geblieben ist. Andere übernehmen jedoch nur dann die Kosten des Rücktransportes, wenn das Auto nach einem Diebstahl an anderer Stelle wiederentdeckt wurde. Je nach abgeschlossenem Vertrag und Entfernung werden die Kosten der Rückholung übernommen und die Heimreise oder Hinreise des Versicherten zu seinem Fahrzeug bezahlt.

Kostenübernahme der Versicherungen

Die zutreffenden Voraussetzungen und Bedingungen der Kostenübernahme entnimmt der Versicherte am Besten seinem Versicherungsvertrag, da Abweichungen je nach abgeschlossenem Vertrag existieren. Grundsätzlich richten sich die Pauschalen der Fahrzeugrückholung nach der Kilometergrenze. Das bedeutet, dass die Versicherung die Kosten der Reise in Bus oder Bahn nach der Entfernung zum Heimatort bzw. Standort des Fahrzeuges bemisst. Beispielsweise werden die Kosten für die Bahnfahrt zweiter Klasse bei einer Entfernung von 50-1500 Kilometern gedeckt. Es existieren aber auch Grenzen der Kostenerstattung.

Vertragliche Regelungen

Die Leistung der Fahrzeugrückholung ist in den meisten Verträgen der Autoversicherer inklusive. Viele Automobilclubs bieten den Service aber auch im Rahmen eines Schutzbriefes an, der gesondert abgeschlossen werden muss. Dieser kann dann auch weitere Extras, wie etwa einen Leihwagen oder einen Krankentransport beinhalten.
  • axa
  • da-direkt
  • direct-line
  • rv-versicherung
  • vhv-versicherung
  • gothaer-versicherung
  • AllSecur kfz-versicherung
  • R+V24 kfz-versicherung

TopTarif Nachrichten

  • Smartphone-Videos: Jeder zweite Deutsche filmt mit dem Handy
  • Kostenfalle Handy: Tipps gegen versteckte Kosten
  • Sonntagsfrage: Wie entfernt man Kratzer vom Handy-Display?
  • Smartphone schützen: Im Sommer Hitze vermeiden
  • Android schneller machen: Fünf praktische Tipps fürs Smartphone
  • Microsoft Windows 10 Betriebssystem: Was ändert sich?
  • Externer Zusatz-Akku für Smartphone und Co.: Was ist eine Powerbank?
  • Nach Mobilfunkfrequenzauktion: Länder erhalten Geld für Breitbandausbau
  • Sonntagsfrage: Samsung oder Apple – was ist besser?
  • Google: Bluetooth-Sender „Eddystone“ neu auf dem Beacon-Markt
Kfz-Versicherungsvergleich
Bitte geben Sie einen gültiges KFZ-Kennzeichen ein.

Versicherungen

Versicherung

Versicherungen zu kleinem Preis gesucht? Auf der sicheren Seite mit einer leistungsstarken Versicherung - wechseln Sie jetzt!

Doppelkarte

Doppelkarte

Die Doppelkarte bzw. Deckungskarte als Versicherungsnachweis! In wenigen Tagen schon rundum sicher im Straßenverkehr!

TopTarif.de verpflichtet sich zu größtmöglicher Sorgfalt hinsichtlich Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese übernehmen.

© 2015 TopTarif.de - Fahrzeugrückholung – Fahrzeugrückführung nach einem Unfall