Fahrer

Fahrer: Fahrerkreis muss der Versicherung angegeben werden

fahrer

Der oder die Fahrer eines Autos müssen nicht dem Fahrzeughalter oder dem Versicherungsnehmer entsprechen. Sie spielen jedoch trotzdem eine entscheidende Rolle beim Abschluss des Versicherungsvertrages und auch bei der Berechnung der Prämie. Ist der Fahrerkreis eingeschränkt oder ist sogar nur ein Einzel-Fahrer zur Fortbewegung des Fahrzeugs im öffentlichen Straßenverkehr berechtigt, kann der Versicherungsnehmer bei vielen Versicherern von lohnenden Rabatten profitieren.

Fahrer: Eingeschränkter Fahrerkreis vorteilhaft

Neben dem Einzelfahrerrabatt kann jedoch auch durch anderweitige Einschränkungen des Fahrerkreises die Prämie für die Kfz-Versicherung reduziert werden. So zum Beispiel, wenn nur Familienmitglieder oder ausschließlich Fahrer über 23 Jahre zur Nutzung berechtigt sind. Teurer wird es hingegen, wenn auch Fahranfänger das jeweilige Fahrzeug steuern dürfen. Aufgrund der geringeren Erfahrung und der damit verbundenen größeren Unfallwahrscheinlichkeit treibt ein Fahranfänger als berechtigter Fahrer die Prämie schnell in die Höhe. Anders sieht das oftmals für Teilnehmer des begleiteten Fahrens aus. Durch die dadurch gewonnene Routine und eine geringere Unfalldichte belohnen Versicherer diese Fahrer zum Teil auch mit gemäßigten Prämien.

Bei Verstoß gegen festgelegten Fahrerkreis drohen hohe Strafen

Verstößt der Versicherungsnehmer gegen den Versicherungsvertrag, indem er nicht berechtigten Fahrern sein Fahrzeug zur Nutzung überlässt, drohen ihm empfindliche Vertragsstrafen oder sogar die Nichtregulierung bei Kaskoschäden. Aus diesem Grund sollte der Fahrerkreis nur dann eingeschränkt werden, wenn diese Vereinbarung auch tatsächlich eingehalten werden kann. Andernfalls ist der durch die Einschränkung des Fahrerkreises gewährte Rabatt gegenüber dem Risiko der Vertragsstrafe nicht mehr lohnend.

Mehr zum Thema Kfz:

  • axa
  • da-direkt
  • direct-line
  • rv-versicherung
  • vhv-versicherung
  • gothaer-versicherung
  • AllSecur kfz-versicherung
  • R+V24 kfz-versicherung

TopTarif Nachrichten

  • Microsoft Windows 10 Betriebssystem: Was ändert sich?
  • Externer Zusatz-Akku für Smartphone und Co.: Was ist eine Powerbank?
  • Nach Mobilfunkfrequenzauktion: Länder erhalten Geld für Breitbandausbau
  • Sonntagsfrage: Samsung oder Apple – was ist besser?
  • Google: Bluetooth-Sender „Eddystone“ neu auf dem Beacon-Markt
  • Nokia: Rückkehr ins Handy-Geschäft möglich
  • Sonntagsfrage: Was ist Dual-SIM?
  • Sonntagsfrage: Wie schütze ich mein Smartphone im Sommer?
  • Smartphone im Ausland nutzen – so umgeht man Kostenfallen
  • Abschaffung der Roaming-Gebühren für Juni 2017 geplant
Kfz-Versicherungsvergleich
Bitte geben Sie einen gültiges KFZ-Kennzeichen ein.

Versicherungen

Versicherung

Versicherungen zu kleinem Preis gesucht? Auf der sicheren Seite mit einer leistungsstarken Versicherung - wechseln Sie jetzt!

Doppelkarte

Doppelkarte

Die Doppelkarte bzw. Deckungskarte als Versicherungsnachweis! In wenigen Tagen schon rundum sicher im Straßenverkehr!

TopTarif.de verpflichtet sich zu größtmöglicher Sorgfalt hinsichtlich Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese übernehmen.

© 2015 TopTarif.de - Fahrer und Fahrerkreis entscheiden über Kfz-Versicherungsprämie