Eine Teilkaskoversicherung kann sich stets auszahlen

Teilkasko: Was ist das?

Teilkasko

Eine Kfz-Teilkasko ist eine Zusatzversicherung für Ihr Fahrzeug. Das heißt, sie wird im Gegensatz zu der gesetzlich vorgeschriebenen Haftpflichtversicherung freiwillig abgeschlossen. Meist ist diese Police eine Erweiterung der gesetzlich vorgegebenen Versicherung und kann oft gleich mit ihr zusammen abgeschlossen werden. Eine Teilkasko kommt für Schäden am eigenen Fahrzeug auf, die Sie sonst selbst tragen müssten. Sie umfasst dabei die Deckung von Kosten durch Brände und Wildunfälle, die nachgewiesen werden können, sowie Schäden, die nachgewiesen durch die Einwirkung von Naturkräften entstanden sind – also beispielsweise durch Wind, Hagel, Blitz und Überschwemmungen. Darüber hinaus werden von der Teilkaskoversicherung auch Schäden reguliert, die im Zusammenhang mit einem Einbruch oder Diebstahl des Fahrzeugs entstanden sind. Von der Teilkaskoversicherung werden hingegen keine durch Vandalismus oder selbst verursachten Schäden übernommen.

Kfz-Versicherungen - vergleichen und sparen!
Bitte geben Sie einen gültiges KFZ-Kennzeichen ein.

Lohnen sich Teilkaskoversicherungen?

Eine Teilkasko lohnt sich in den meisten Fällen, wenn Ihr Fahrzeug noch einen gewissen Wert hat, denn ansonsten müssen Sie für Schäden am eigenen Pkw stets selbst aufkommen. Die zu entrichtenden Prämien der auf dem Markt angebotenen Teilkaskoversicherungen sind wie bei fast jeder Versicherung unterschiedlich hoch ? da lohnt sich ein Vergleichsrechner auf online Portalen auf jeden Fall. Sie sollten außerdem beachten, dass sich der Beitrag senkt oder auch erhöht, je nachdem, ob Sie einen Selbstbehalt wählen oder nicht, d.h. ob Sie bei einem Schaden für einen Teil selbst zahlen wollen oder alles von Ihrer Pkw Teilkasko übernommen werden soll.

Teilkasko und wie Sie ermittelt wird

Die Höhe des Betrages für eine Teilkasko Versicherung hängt zunächst von dem Typ des zu versichernden Fahrzeugs ab, also von der Fahrzeugklasse. Außerdem kommt es darauf an, wo Sie wohnen bzw. wo der Pkw angemeldet ist ? dies wird als Regionalklasse bezeichnet. Weiterhin sind bei der Ermittlung der Versicherungsprämie zu berücksichtigen, ob das Fahrzeug z.B. in einer Garage geparkt wird oder am Straßenrand. Sind Sie auf der Suche nach der für Sie günstigsten Variante, hilft oft ein Vergleichsportal, welches die in Frage kommenden Vollkasko Versicherungen für Sie ermittelt.

  • axa
  • da-direkt
  • direct-line
  • rv-versicherung
  • vhv-versicherung
  • gothaer-versicherung
  • AllSecur kfz-versicherung
  • R+V24 kfz-versicherung

TopTarif Nachrichten

  • Sonntagsfrage: Wie schütze ich mein Smartphone im Sommer?
  • Smartphone im Ausland nutzen – so umgeht man Kostenfallen
  • Abschaffung der Roaming-Gebühren für Juni 2017 geplant
  • Sonntagsfrage: Was ist der Unterschied zwischen DSL und Kabel-Internet?
  • Handy am Steuer: Im Ausland drohen häufig hohe Bußgelder
  • Tablet günstig kaufen: Gute Qualität bereits ab 220 Euro
  • Kinder: Online schon mit elf Jahren
  • Bester Mobilfunkanbieter 2015? Congstar!
  • WhatsApp: Datenschutz-Test nicht bestanden
  • Wie wechsel ich den Telefonanbieter?
Kfz-Versicherungsvergleich
Bitte geben Sie einen gültiges KFZ-Kennzeichen ein.

Versicherungen

Versicherung

Versicherungen zu kleinem Preis gesucht? Auf der sicheren Seite mit einer leistungsstarken Versicherung - wechseln Sie jetzt!

Doppelkarte

Doppelkarte

Die Doppelkarte bzw. Deckungskarte als Versicherungsnachweis! In wenigen Tagen schon rundum sicher im Straßenverkehr!

TopTarif.de verpflichtet sich zu größtmöglicher Sorgfalt hinsichtlich Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese übernehmen.

© 2015 TopTarif.de - Teilkaskoversicherung – Leistungen der Teilkasko Versicherung!