Heizöl Preise

Heizöl Preise

Mit dem Heizöl Rechner zum günstigen Tarif

Wie alle Energiekosten sind auch die Heizöl Preise in den letzten Jahren stark angestiegen. Eine vierköpfige Familie mit einer Wohnfläche von rund 150 Quadratmetern verbraucht durchschnittlich rund 2300 Liter Heizöl jährlich für Wärme und Warmwasserbereitung. Dafür mussten sie 1998 rund 500 Euro bezahlen. Zehn Jahre später waren für die gleiche Menge Heizöl schon 1860 Euro fällig. Zu dem enormen Preisanstieg führten nicht nur der steigende Ölpreis, sondern auch die höhere Mehrwertsteuer, die Ökosteuer sowie KWK- und EEG-Umlage. Oftmals stellen sich viele die Frage: Lohnt es sich daher, dennoch einen Heizöl-Preisvergleich zu machen?

 

Heizöl Preise jetzt vergleichen

Bei diesen hohen Kosten für Heizöl ist es besonders empfehlenswert, einen Heizöl Vergleich durchzuführen und damit günstiges Heizöl zu finden, denn je höher die Gaspreise, desto größer ist auch das Sparpotenzial. Heizöl im Preisvergleich kann zeitweise Einsparungspotenziale von bis zu 50 Prozent ergeben. „Der Heizölpreis steigt!“ Wie bei allen anderen fossilen Brennstoffen auch, ist dieser Spruch keine Seltenheit mehr und gerade daher ist ein Preisvergleich unbedingt erforderlich. Jedesmal den erstbesten Tarif, der einem über den Weg läuft, zu wählen, sollte keineswegs zum Dauerzustand werden. Mit unserem kostenlosen Heizölrechner gestaltet sich ein Preisvergleich als überaus einfach. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl und die gewünschte Liefermenge ein und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot günstiger Heizöl Preise. Denken Sie auch über eine Sammelbestellung gemeinsam mit Nachbarn oder Bekannten nach? Je größer die angeforderte Menge Heizöl ist, desto mehr sinkt der Preis. Wenn Sie eine Bestellung von Heizöl mit mehreren Abladestellen wünschen, geben Sie deren Anzahl bitte auch in unseren Preisrechner mit ein. Nach gemachter Eingabe erhalten Sie ein Ergebnis mit Tarifen, die ausschließlich auf Ihren persönlichen Bedarf abgestimmt sind. Ab dem Zeitpunkt wird der Wechsel zum Kinderspiel, denn haben Sie Ihren Tarif gefunden, kann Ihr Heizöl günstig in Kürze bezogen werden.

Billiges Heizöl beziehen - so einfach ist es

Wenn alle Sparmaßnahmen im Haushalt nicht geholfen haben, die Energiepreise zu senken, dann ist Ihr neuer Tarif für Heizöl - billig und dennoch leistungsstark - nur noch mit einem Heizöl Vergleich und anschließendem Wechsel zu realisieren. Es empfiehlt sich, Heizöl für ein komplettes Jahr zu beschaffen, da einem kleinere Mengen insgesamt teurer zu stehen kommen als die Abdeckung eines Jahresbedarfes. Nachdem Sie Ihre Daten eingegeben und das Bestellungsformular abgeschickt haben, wird Ihnen per E-Mail die zu entrichtende Gebühr an den Lieferanten bestätigt. Denn selbstverständlich gilt derjenige Heizöl Preis, der am Tag der Bestellung gültig war. Wegen des dichten Händlernetzwerkes können Sie auch schon innerhalb von zwei bis vier Tagen damit rechnen, Ihr billiges Heizöl zu erhalten. Ein Heizöl Vergleich lohnt sich: Vergleichen Sie jetzt schnell und völlig unkompliziert Anbieter und deren Tarife und werden Sie Kunde eines günstigen Heizöl Vertrages!

Weiterführende Links:

Gastarife

Gastarife

Sie finden die Gastarife zu teuer? Ein Wechsel zu einem günstigeren Gastarif ist heute bundesweit möglich.
Jetzt Gastarife vergleichen!

Gasverbrauch

Gasverbrauch

Sie möchten gern Ihren Gasverbrauch erhalten und wissen nicht wie? Wir zeigen Ihnen, was Sie beachten sollten.
Mehr zum Thema Gasverbrauch

Erdgasanbieter

Erdgasanbieter

Jetzt Tarif wählen, abgestimmt auf Ihren Gasverbrauch und den passenden Erdgasanbieter finden!
Hier finden Sie alle Erdgasanbieter

Heizöl billig

Heizöl billig

Die Preise für fossile Energieträger wie Heizöl steigen vehement an. Daher lohnt sich der Vergleich!
Jetzt Heizöl billig beziehen

Gaspreisvergleich

Gaspreisvergleich

Ständig up to date mit dem Gaspreisvergleich! Sparen Sie, indem Sie den Gasanbieter wechseln.
Machen Sie den Gaspreisvergleich!

Stromkosten

Stromkosten

Finden Sie jetzt mehr über Stromkosten heraus und wechseln Sie zu einem günstigeren Stromtarifanbieter.
Jetzt Stromtarife vergleichen!