Gas Frau Heizung
Gasanbieter vergleichen
30m² 50m² 100m² 150m² 180m²
  • Vattenfall
  • Maingau Energie
  • eprimo
  • extra energie
  • badenova
  • 123energie
  • RWE
  • E.ON

Wobbe-Index

gewerbegas© Andrei Merkulov / Fotolia.com

Der Wobbe-Index wird auch als Wobbe-Zahl oder Wobbe-Wert bezeichnet und wurde im Jahr 1927 von dem Erfinder und Gasingenieur Goffredo Wobbe entwickelt. Der Wobbe-Index ist ein korrigierter Heizwert und beschreibt das Brennverhalten von verschiedenen Gasen. Zweck des Wobbe-Indexes ist es, die Austauschbarkeit verschiedener Brenngase zu ermitteln.

Die Messung des Wobbe-Index

Der Wobbe-Index wird aus dem Quotienten der Quadratwurzel des Dichteverhältnisses von Brennstoff zu Luft und des Brennwerts ermittelt. Sofern zwei Gase den gleichen Wobbe-Index aufweisen, erzeugen beide dieselbe Düsenbelastung und denselben Brennerdruck, sodass beide Gase ohne einen Düsen- oder Brenneraustausch verwendet werden können. Aus diesem Grund ist auf jedem Brenner der kompatible Wobbe-Index vermerkt. Um den Wobbe-Index zu messen, wird Testgas kontrolliert verbrannt. Dabei wird ein Glühstrumpf erhitzt und dessen Temperatur gemessen. Mit Hilfe von sogenannten Eichgasen kann dann der Wobbe-Index für das jeweilige Gas bestimmt werden.

  • Vattenfall
  • Maingau Energie
  • eprimo
  • extra energie
  • badenova
  • 123energie
  • RWE
  • E.ON

Kundenbewertungen

4.4 / 5
11.551 Bewertungen zu Toptarif abgegeben
  • 4 / 5
    gut
  • 5 / 5
    Top,Anbieter.
  • 5 / 5
    Sehr freundliche und kompetente Beratung am Telefon. Ich habe die Vorauswahl im Internet getroffen und meine Rückfragen wurden zur vollsten Zufriedenheit telefonisch beantwortet. Den Vertragsabschluss habe ich dann auch gleich telefonisch erledigt.

Mehrfach ausgezeichneter Service

  • Focus Money Kundenliebling
  • eKomi bronze
  • TÜV Service tested
  • TÜV Preisvergleich 2014