Wobbe-Index

wobbe-index

Der Vergleich verschiedener Gase

Der Wobbe-Index wird auch als Wobbe-Zahl oder Wobbe-Wert bezeichnet und wurde im Jahr 1927 von dem Erfinder und Gasingenieur Goffredo Wobbe entwickelt. Der Wobbe-Index ist ein korrigierter Heizwert und beschreibt das Brennverhalten von verschiedenen Gasen. Zweck des Wobbe-Indexes ist es, die Austauschbarkeit verschiedener Brenngase zu ermitteln.



Die Messung des Wobbe-Index

Der Wobbe-Index wird aus dem Quotienten der Quadratwurzel des Dichteverhältnisses von Brennstoff zu Luft und des Brennwerts ermittelt. Sofern zwei Gase den gleichen Wobbe-Index aufweisen, erzeugen beide dieselbe Düsenbelastung und denselben Brennerdruck, sodass beide Gase ohne einen Düsen- oder Brenneraustausch verwendet werden können. Aus diesem Grund ist auf jedem Brenner der kompatible Wobbe-Index vermerkt. Um den Wobbe-Index zu messen, wird Testgas kontrolliert verbrannt. Dabei wird ein Glühstrumpf erhitzt und dessen Temperatur gemessen. Mit Hilfe von sogenannten Eichgasen kann dann der Wobbe-Index für das jeweilige Gas bestimmt werden.
  • Secura Naturgas
  • Mainova
  • Lichtblick
  • Energieversorgung Offenbach
  • Lekker Energie
  • E wie Einfach
  • Eprimo
  • Entega
  • 1-2-3 Energie

TopTarif Nachrichten

  • EU-Regeln für CO2-Emissionshandel vor Verschärfung
  • Einschränkungen für Biogas-Anlagen: Klage vor dem Bundesverfassungsgericht
  • Wie man im Sommer am besten lüftet
  • Energielabel: Klassen A bis G gelten nicht für alle Geräte
  • Wenn die Heizung klopft: Heizungsgeräusche Grund für Mietminderung
  • Neues Energieeffizienzlabel für Heizungen: Verbraucherzentrale übt Kritik
  • Niedriger Börsenstrompreis: So reagieren die Stromkonzerne
  • Heizung ablesen: Kosten für Ablesedienste zu hoch?
  • Geplantes Elektroschrott-Gesetz: Handel zu Rücknahme verpflichten
  • Heizungspumpe austauschen: Förderung soll verstärkt werden
Unabhängiger Gastarifrechner

Gasratgeber

Glühbirne auf Finger Hier finden Sie Tipps & Informationen rund um das Thema Gas.

Gastarife vergleichen!

Finger auf Tastatur Sparen Informieren Sie sich hier darüber, wie Sie Ihre Gaskosten effektiv senken können!

Heizöl als Heizalternative

Haus Sie möchten Ihre Heizungs­anlage mit Heizöl betreiben? Dann vergleichen Sie vorher die Kosten.