Internet
DSL-Anbieter - vergleichen und sparen!
  • 1und1
  • Kabel Deutschland
  • O2
  • T-Home
  • Tele2
  • Vodafone
  • EWE
  • Congstar

DSL-Flatrate: Ohne Begrenzung surfen!

DSL-Flatrate: Ohne Begrenzung surfen!

Günstige DSL-Flatrate für grenzenloses Surfvergnügen

Grenzenlos Surfen im Internet – das verspricht eine DSL-Flatrate. Die Zeiten, in denen nach Stunden oder Datenübertragungsrate abgerechnet wurde, sind heute längst vorbei. Daher sollten auch Sie wechseln, sofern Sie noch nicht vom volumenfreien Surfen profitieren. Und so einfach ist der Wechsel: DSL-Flatrate-Angebote vergleichen, besten Anbieter wählen, wechseln und die günstigere DSL-Flatrate genießen. So können Sie downloaden, was das Zeug hält, denn auch größere Dateien wie Filme, Videos, Programme und Musik werden Sie nun im Handumdrehen konsumieren können.

DSL-Flatrate Anbieter – Den richtigen Tarif wählen

Ein DSL-Flatrate-Vergleich kommt insbesondere denjenigen Nutzern zugute, die viel surfen und herunterladen. Für eine vertraglich festgelegte Pauschale können sich die Kunden unbegrenzt im World Wide Web bewegen. Machen Sie jetzt den DSL-Flatrate-Vergleich und teure Verbindungen gehören der Vergangenheit an. Finden Sie günstige Angebote zur DSL-Flat und wechseln Sie zu dem Anbieter mit den für Sie günstigsten Konditionen! Bei TopTarif können Sie sich direkt und kostenlos über Tarife mit den besten Geschäftsbedingungen für Ihre Region erkundigen. Geben Sie einfach Ihre Vorwahl an und wählen Sie Ihre bevorzugte Art des Anschlusses. Schon erhalten Sie alle DSL-Flatrate-Angebote in der Übersicht und brauchen nur noch den DSL-Flatrate-Vergleich vorzunehmen. Praktisch jedes Unternehmen, das Internetverbindungen und die entsprechende Peripherie zur Verfügung stellt, bietet seinen Kunden heutzutage auch eine günstige DSL-Flatrate an. Jetzt liegt es also an Ihnen, den für Sie passenden DSL-Flatrate-Anbieter und vor allem die gewünschte maximale Übertragungsgeschwindigkeit auszuwählen. Oftmals bieten Die DSL-Provider auch Aktionen an, welche deutlich geringeren Preisen bei DSL-Flats führen können. Welche Aktion Ihnen derzeit die größte Ersparnis bietet, rechnet unser DSL-Vergleich direkt mit ein.

Worauf Sie bei Ihrer DSL-Flat achten sollten

Verschiedene DSL-Tarife unterscheiden sich nicht nur in Preis und Leistung, sondern oft auch bezüglich der Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt bei den meisten DSL-Anbietern 24 Monate, mitunter sind es auch nur 12 Monate. Die Kündigung des DSL-Anschlusses muss in der Regel drei Monate vor Ende der Vertragslaufzeit erfolgen. Einige Provider bieten allerdings auch Kündigungsfristen von nur einem Monat an. Darüber hinaus sollten Sie bei Ihrer künftigen DSL-Flatrate darauf achten, ob eine Drosselung der Geschwindigkeit im Vertrag vorgesehen ist. Bei einigen Anbietern kann man nämlich nach Überschreitung eines bestimmten Datenvolumens nur noch mit einer geringeren Übertragungsrate surfen. Sie sollten also Ihr benötigtes Datenvolumen ungefähr kennen, um zu entscheiden, ob Sie einen möglichen Grenzwert unter Umständen überschreiten würden.

Welche DSL-Flatrate ist für wen geeignet?

Bevor Sie einen Anbieter für Ihren DSL-Anschluss auswählen, sollten Sie sich zunächst überlegen, welche Ansprüche Sie an Ihre zukünftige DSL-Flatrate stellen. Surfen Sie nur ab und an im Internet oder gehört das Downloaden von Dateien zu Ihren täglichen Aktivitäten? Sind Sie im Rahmen Ihrer Arbeit sogar auf das Web angewiesen, ist im Fall der Fälle ein schneller Support bares Geld wert, damit Sie unverzüglich weiterarbeiten können. Wenn Sie nur selten im Internet unterwegs sind, muss es nicht unbedingt gleich ein Anschluss mit einer besonders schnellen Leitung sein. Einen Überblick über die Zielgruppen der verschiedenen DSL-Anschlussarten gibt die folgende Tabelle.

DSL-Art Max. Geschwindigkeit Zielgruppe
DSL 2000 2 Mbit/s normales Surfen, wenige Downloads
DSL 6000 6 Mbit/s zügiges Surfen, Online-Gaming, Downloads, Voice-over-IP-Telefonie
DSL 16000+ 16 Mbit/s schnelles Surfen ohne Limit, Multimedia-Anwendungen, Online-Gaming, Voice-over-IP-Telefonie, IP TV
VDSL 50 Mbit/s nahezu schnellste Leitung, umfassende Up- und Downloads, Triple Play (Telefonieren, Fernsehen und Surfen über eine Leitung)


DSL 6000 befriedigt die digitalen Grundbedürfnisse

Mit DSL 6000 surfen Sie mit einer Geschwindigkeit von 6 Mbit/s. Mit einem solchen Anschluss werden die grundlegenden Surfbedürfnisse eines Singlehaushaltes gedeckt. Neben den gängigen Internetanwendungen wie dem Abrufen von E-Mails und gewöhnlichem Surfen können Sie damit beispielsweise auch über das Internet chatten oder telefonieren. Auch Onlinespiele, gelegentliches Streaming von Filmen sowie das Herunterladen von Musik sind mit DSL 6000 möglich. Soll die DSL-Flatrate allerdings von mehreren Personen im Haushalt genutzt werden, sollten Sie sich eher für einen Anschluss mit höherer Geschwindigkeit entscheiden.

DSL 16000 für Grundbedürfnisse beim Surfen im Mehr-Personen-Haushalt

Die Übertragungsgeschwindigkeit bei DSL 16000 beträgt 16 Mbit/s. Eine solche DSL-Flatrate ist vor allem für Haushalte geeignet, in denen mehrere Personen parallel auf das Internet zugreifen wollen, ohne dass es dabei zu Einbußen bezüglich der Surfgeschwindigkeit kommt. Mit DSL 16000 sind außerdem schnelle Downloads und die gleichzeitige, ruckelfreie Nutzung von Video-on-Demand-Diensten in HD durch mehrere Personen möglich.

DSL 25000 – Die Flat für Triple-Play-Nutzer

Dadurch, dass mit DSL 25000 Geschwindigkeiten von bis zu 25 Mbit/s erreicht werden, wird in diesem Zusammenhang nicht mehr nur von DSL, sondern bereits von VDSL (Very High Speed Digital Subscriber Line) gesprochen. Mit VDSL steigt nicht nur die Download-, sondern auch die Upload-Geschwindigkeit. Sie sollten sich für DSL 25000 entscheiden, wenn Sie zum Beispiel Triple-Play-Angebote nutzen möchten – also über einen Anschluss fernsehen, surfen und telefonieren wollen. Besonders durch das Fernsehen über die Internetleitung werden dabei höhere Datenübertragungsraten erforderlich, damit die Bilder auch in HDTV-Qualität ohne Probleme bei Ihnen ankommen. Für gewöhnliches Surfen ist DSL 25000 eher ungeeignet, da beispielsweise das Herunterladen von Spielen damit nicht unbedingt schneller funktioniert. Oftmals ist nämlich der Server, auf dem ein Spiel liegt, zu langsam, um die höheren Datenraten bewerkstelligen zu können. Bevor Sie sich für eine DSL-Flatrate mit 25 Mbit/s entscheiden, sollten Sie darüber hinaus unbedingt überprüfen, ob VDSL an Ihrem Standort überhaupt verfügbar ist .

DSL 50000 – Mehr als 100 Sender über Internetanschluss

Auch DSL 50000 mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s eignet sich insbesondere für Triple-Play-Dienste. Dabei können mehr als 100 digitale Radio- und Fernsehsender empfangen und in HDTV wiedergegeben werden. Mit DSL 50000 ist außerdem zeitversetztes Fernsehen möglich – es können also Sendungen zu einem späteren als dem eigentlichen Ausstrahlungszeitpunkt angesehen werden. Weiterhin bietet DSL 50000 ein großes Angebot an Filmen auf Abruf über einen Video-on-Demand-Dienst, sodass Sie sich den Gang in die nächste Videothek sparen können.

DSL 100000 – Die Flat für Haushalte mit mehreren Triple-Play-Nutzern

DSL 100000 gehört bereits zu der Weiterentwicklung VDSL2. Damit können Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s im Down- und Upstream erreicht werden. Eine solche DSL-Flatrate ist für diejenigen Internetnutzer empfehlenswert, die über Ihren Anschluss Triple-Play-Services nutzen und dabei HD-Inhalte auf mehreren Fernsehern empfangen möchten. Somit ist DSL 100000 beispielsweise für Familien geeignet, in denen auch die Kinder über das Internet fernsehen und telefonieren wollen.

Flatrate-DSL: Achten Sie auf Verfügbarkeiten

Trotz besonders ausgereifter Netzwerke und guter Internetabdeckung kann es durchaus vorkommen, dass vor allem ländlich gelegene Haushalte Probleme bei dem Bezug von DSL bekommen könnten. Während in Ballungszentren und urbanen Regionen im Regelfall eine günstige DSL-Flatrate problemlos verfügbar ist, müssen einige Haushalte aufgrund von infrastrukturellen Bedingungen wie unzureichend ausgebauten Netzwerken auf die vorteilhaften und besonders zügigen Verbindungen verzichten. Sollten Sie etwas abseits wohnen, machen Sie vorher den DSL-Flatrate-Vergleich, damit Ihr bevorzugter Tarif bei dem entsprechenden DSL-Flatrate-Anbieter auch garantiert für Sie verfügbar ist. Wählen Sie den besten Tarif und surfen Sie mit Ihrem neuen Anschluss direkt los!

Preisvergleich Internet

Preisvergleich Internet

Auf der Suche nach preiswerten Internetanbietern? Machen Sie jetzt den kostenlosen Preisvergleich Internet!
Infos zum Preisvergleich Internet

VDSL

VDSL

Mit Breitbandtechnik VDSL noch schnellere Übertragungsraten als mit DSL erhalten. Surfen Sie jetzt noch schneller mit VDSL!
Mehr zum Thema VDSL

Internetanbieter

Internetanbieter

Günstige DSL Anbieter für einen schnellen Internetzugang gesucht? Wir zeigen Ihnen in Kürze günstige Internetanbieter!
Finden Sie Ihren Internetanbieter

DSL billig

DSL billig

Sie möchten DSL billig und schnell beziehen? Mit dem DSL Vergleich finden Sie schnell einen billigen DSL Anbieter.
Informationen zu DSL billig

TopTarif Nachrichten

  • Sonntagsfrage: Was ist eine Cloud?
  • Vorschlag zur Vorratsdatenspeicherung: Justizminister sorgt für Diskussionsstoff
  • Mobiles Bezahlen – vielversprechend, aber noch unbeliebt
  • Lettische EU-Ratspräsidentschaft für kostenloses Roaming an sieben Tagen im Jahr
  • IT-Sicherheit: Nur die Hälfte aller Unternehmen plant für Notfälle voraus
  • Bundesnetzagentur fordert Überwachung von WLAN-Hotspots
  • Smartphone-Benutzeroberflächen werden verbraucherfreundlicher
  • Sonntagsfrage: Welche Vorteile bietet das Internet über den Kabelanschluss?
  • Verbraucherzentrale fordert: Keine Störerhaftung für freies WLAN
  • Handy aufladen: App macht Smartphone-Optionen einfacher

Wir beraten Sie zum Thema Internet

Kostenlose Hotline:

0800 - 10 30 49 870
Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00

E-Mail: internet@toptarif.de

Haben Sie schon gewusst, dass...

  • Sie bei TopTarif in Windeseile einen Überblick über günstige DSL Anbieter erhalten?
  • es inzwischen DSL Tarife gibt, die zu Ihnen passen?
  • man mit einem Speedcheck die Übertragungsrate herausbekommen kann?
  • Triple-Play sich aus den 3 Diensten Internet, Festnetz und audiovisuelle Unterhaltung zusammensetzt?

Mehr zum Thema Internet

  • Machen Sie den Vergleich und wechseln sie zum günstigen Internetanbieter!
  • Sie benötigen dringend einen Festnetzanschluss? Erledigen Sie dies bequem online bei TopTarif!
  • Kommen Sie jetzt in den Genuss einer DSL Flatrate! Wechseln Sie zum günstigen DSL Anbieter!
  • Von A wie Anschluss bis Z wie Zeittarif! Das TopTarif DSL-Lexikon klärt sie auf!